Abo
  • Services:
Anzeige

EU setzt sich für Barrierefreiheit ein

EU-Kommissarin Reding will Internetseiten nutzerfreundlicher machen

Die Mehrzahl der Websites in Europa ist weder nutzerfreundlich noch barrierefrei, kritisiert Viviane Reding, EU-Kommissarin für Informationsgesellschaft und Medien. Für Menschen mit Behinderung sei es oft schwer, Websites zu besuchen, weil etwa die Schrift zu klein und schlecht lesbar sei.

Reding hat eine öffentliche Konsultation zum Thema Nutzerfreundlichkeit und Barrierefreiheit gestartet. Bis 27. August 2008 sind die Betreiber von Internetangeboten in Europa, allen voran die öffentlichen Verwaltungen, aufgerufen, Stellungnahmen abzugeben. Ziel ist herauszufinden, was die EU-Mitglieder tun können, um das Internet besser zugänglich zu machen. Informationen zu der Konsultation stellt die Kommission auf einer eigenen Website bereit.

Anzeige

"Für viele Bürger in Europa ist der Zugang zum Internet zwar wichtig, doch sie können es aufgrund von Behinderungen einfach nicht nutzen. So lange das Web nicht für alle Menschen wirklich leicht zugänglich ist, gehen die Vorteile des Internets noch an vielen Menschen vorbei", sagte die EU-Kommissarin.

Häufig reichten schon einfache Maßnahmen wie etwa eine größere Schrift, die Bereitstellung von Texten auf einer Seite als Audiodatei oder die Navigation per Tastatur aus, um Nutzern den Zugang zu Internetseiten zu ermöglichen.

"Je mehr Menschen das Internet nutzen, desto besser für die europäische Wirtschaft und die Onlineinhalte", betonte Reding. "Ich fordere die Internetbranche und die öffentlichen Verwaltungen dazu auf, sich noch mehr dafür einzusetzen, dass das Internet für alle leichter zugänglich ist. Die Verantwortlichen sollten sich klarmachen, dass sie wahrscheinlich in wenigen Jahren selbst zu denjenigen gehören werden, denen es Probleme bereitet, am Bildschirm zu lesen."


eye home zur Startseite
MJ-XII 04. Jul 2008

Bevor du hier Diskriminierung und Unkenntnis brüllst, lies erst mal den Artikel. Dass...

foo 03. Jul 2008

Das ist überhaupt nicht Operas/Firefox'/Internet Explorers etc. Fehler, sondern schlicht...

foo 03. Jul 2008

Blinde haben eher keine Probleme mit zu kleiner Schrift ...

Ankela Mergel 03. Jul 2008

...ist nunmal der IT-Bereich

Die Barriere 03. Jul 2008

Juhuu, endlich bekommen wir eine gesetzlich verordnete Barrierefreiheit im Internet...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. über 3C - Career Consulting Company GmbH, Frankfurt am Main
  2. InnovaMaxx GmbH, Berlin
  3. ESCRYPT GmbH, Bochum
  4. Consors Finanz, München


Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. MSI Z370 SLI Plus für 111€ + 5,99€ Versand und Nitro Concepts S300 Gaming-Stuhl...
  2. 35,99€
  3. (u. a. Anno 2205 Ultimate Edition für 10,99€, Anno 2070 Königsedition für 6,99€ und...

Folgen Sie uns
       


  1. Auto

    Ferrari plant elektrischen Supersportwagen

  2. Faser-Wearables

    OLED als Garn für leuchtende Stoffe

  3. Square Enix

    PC-Version von Final Fantasy 15 braucht 155 GByte auf der HD

  4. Vertriebsmodell

    BMW und Mercedes wollen Auto-Abos anbieten

  5. LTE

    Taiwan schaltet nach 2G- auch 3G-Netz ab

  6. Two Point Hospital

    Sega stellt Quasi-Nachfolger zu Theme Hospital vor

  7. Callya

    Vodafones Prepaid-Tarife erhalten mehr Datenvolumen

  8. Skygofree

    Kaspersky findet mutmaßlichen Staatstrojaner

  9. World of Warcraft

    Schwierigkeitsgrad skaliert in ganz Azeroth

  10. Open Source

    Microsoft liefert Curl in Windows 10 aus



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Computerforschung: Quantencomputer aus Silizium werden realistisch
Computerforschung
Quantencomputer aus Silizium werden realistisch
  1. Tangle Lake Intel zeigt 49-Qubit-Chip
  2. Die Woche im Video Alles kaputt
  3. Q# und QDK Microsoft veröffentlicht Entwicklungskit für Quantenrechner

Netzsperren: Wie Katalonien die spanische Internetzensur austrickste
Netzsperren
Wie Katalonien die spanische Internetzensur austrickste

Spectre und Meltdown: All unsere moderne Technik ist kaputt
Spectre und Meltdown
All unsere moderne Technik ist kaputt
  1. Microsoft Fall Creators Update ist final für alle Geräte verfügbar
  2. BeA Noch mehr Sicherheitslücken im Anwaltspostfach
  3. VEP Charter Trump will etwas transparenter mit Sicherheitslücken umgehen

  1. Re: Ich verstehe den Sinn dahinter nicht

    uschatko | 08:37

  2. Re: congstar

    Mixermachine | 08:36

  3. Rechtschreibfehler in der Überschrift "HD" statt...

    Lndngr_33 | 08:34

  4. Re: "Wenn es einen elektrischen Supersportwagen...

    picaschaf | 08:33

  5. Re: Im stationären Handel

    Schattenwerk | 08:33


  1. 07:56

  2. 07:39

  3. 07:26

  4. 07:12

  5. 19:16

  6. 17:48

  7. 17:00

  8. 16:25


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel