Abo
  • Services:
Anzeige

Spieletest: X-Plane 9 jagt Microsofts Flight Simulator

Flugsimulator für Windows, MacOS X und Linux

X-Plane ist ein Flugsimulator, der maßgeblich vom Piloten und Softwareentwickler Austin Meyer entwickelt wird. Mit ein wenig Eingewöhnungszeit bietet die 9. Ausgabe des Simulators alles, was das Pilotenherz begehrt. An einigen Stellen ist dem Spiel jedoch anzumerken, dass weiter daran gebaut wird.

X-Plane 9 (Windows-PC, MacOS X, Linux)
X-Plane 9 (Windows-PC, MacOS X, Linux)
Flugsimulatoren sind bei den PC-Spielen rar geworden. Bei den zivilen Flugsimulatoren fallen neben dem Flight Simulator X von Microsoft eigentlich nur noch der Open-Source-Flugsimulator Flightgear und das hier getestete kommerzielle X-Plane auf, das neben ziviler Luftfahrt auch einige militärische Funktionen und Flugzeuge beinhaltet. Der Schwerpunkt liegt aber deutlich bei der zivilen Luftfahrt und damit beim gemütlichen Fliegen über die ganze Welt. Doch bevor es losgehen kann, muss das Spiel installiert werden.

Anzeige

X-Plane 9
X-Plane 9
Beim Öffnen der Packung von X-Plane 9 fällt ins Auge, dass es zwar sechs DVDs gibt, was auf einen komplexen Simulator hindeutet, die Anleitung fällt aber spärlich aus. Ganze 73,4 GByte will das Spiel auf der heimischen Festplatte belegen, dabei ist es egal, ob der Rechner unter MacOS X läuft, ein Windows installiert hat oder mit Linux arbeitet. Alle drei Systeme werden von X-Plane unterstützt. Der Test bezieht sich auf MacOS X und Windows Vista.

Wer nicht ganz so viel Speicherplatz opfern möchte, kann die Installation glücklicherweise deutlich schrumpfen. Der Setup-Bildschirm bietet eine gekachelte Welt an, auf der der angehende Pilot einzelne Teile der Welt bequem an- oder abwählen kann - auch nach der Installation noch. Wer auf Europa (19 Kacheln) verzichten kann, spart so knapp 5 GByte. Gebiete, von denen Daten fehlen, werden vom Spiel als Flug über einen Ozean dargestellt.

Die Installation der sechs DVDs dauert einige Stunden. Da es sich um zweischichtige, so genannte DVD-9-Medien handelt, macht es einen großen Unterschied, ob der Spieler ein gutes oder ein schlechtes DVD-Laufwerk in seinem Rechner hat. Zweischichtige Medien können prinzipiell nicht besonders schnell ausgelesen werden, und so kann die Installation durchaus mehr als einen Tag beanspruchen.

Spieletest: X-Plane 9 jagt Microsofts Flight Simulator 

eye home zur Startseite
Tester01 01. Feb 2009

Habe mir X-Plane 9 gekauft (leider) Das was ich nach der Installation vorgefunden habe...

AxlD 07. Jul 2008

Danke für deinen Hinweis, dass es sich sich um X-Plane um einen Simulator handelt. Ist...

Zebulon 06. Jul 2008

Die Disqualifikation als Vorurteil, als -> vorab <- wertendes Urteil ("Wikipedia") also...

Stonki 06. Jul 2008

Hallo, kann mir jemand diese Aussage einmal genauer erklären bzw. durch einige Links mehr...

Pilotenherz 06. Jul 2008

sind Terroranschlagsübungen auf Bohrinseln, Flughäfen, Wahrzeichen. :) Ist das legal?



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Deutsche Bundesbank, Frankfurt am Main
  2. über Duerenhoff GmbH, Raum Unna
  3. FactSet Digital Solutions GmbH, Frankfurt am Main
  4. LuK GmbH & Co. KG, Bühl


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)
  2. ASUS-Gaming-Produkt kaufen und bis zu 150€ Cashback erhalten

Folgen Sie uns
       


  1. Nintendo Labo

    Switch plus Pappe

  2. Apple

    Messages-App kann mit Nachricht zum Absturz gebracht werden

  3. Analog

    Kabelnetzkunden in falscher Sorge wegen DVB-T-Abschaltung

  4. Partnerprogramm

    Geld verdienen auf Youtube wird schwieriger

  5. Nur beratendes Gremium

    Bundestag setzt wieder Digitalausschuss ein

  6. Eclipse Foundation

    Erster EE4J-Code leitet Java-EE-Migration ein

  7. Breitbandmessung

    Provider halten versprochene Geschwindigkeit fast nie ein

  8. Virtualisierung

    Linux-Gasttreiber für Virtualbox bekommt Mainline-Support

  9. DJI Copilot von Lacie

    Festplatte kopiert SD-Karten ohne separaten Rechner

  10. Swift 5

    Acers dünnes Notebook kommt ab 1.000 Euro in den Handel



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Star Citizen Alpha 3.0 angespielt: Es wird immer schwieriger, sich auszuloggen
Star Citizen Alpha 3.0 angespielt
Es wird immer schwieriger, sich auszuloggen
  1. Cloud Imperium Games Star Citizen bekommt erst Polituren und dann Reparaturen
  2. Star Citizen Reaktionen auf Gameplay und Bildraten von Alpha 3.0
  3. Squadron 42 Mark Hamill fliegt mit 16 GByte RAM und SSD

Snet in Kuba: Ein Internet mit Billigroutern und ohne Porno
Snet in Kuba
Ein Internet mit Billigroutern und ohne Porno
  1. Boeing und SpaceX Experten warnen vor Sicherheitsmängeln bei Raumfähren
  2. Ericsson Datenvolumen am Smartphone wird nicht ausgenutzt
  3. FTTC Weitere 358.000 Haushalte bekommen Vectoring der Telekom

Vorschau Kinofilme 2018: Lara, Han und Player One
Vorschau Kinofilme 2018
Lara, Han und Player One
  1. Kinofilme 2017 Rückkehr der Replikanten und Triumph der Nasa-Frauen
  2. Star Wars - Die letzten Jedi Viel Luke und zu viel Unfug

  1. Re: Kein Backup? Kein Mitleid!

    AntiiHeld | 04:04

  2. Re: Sieht interessant aus

    SanderK | 03:36

  3. Re: Videos von brennenden und sterbenden Menschen...

    SanderK | 03:30

  4. Re: Chile schlechtes Internet (Clickbait)

    SanderK | 03:20

  5. Re: Link

    xeneo23 | 02:41


  1. 00:02

  2. 19:25

  3. 19:18

  4. 18:34

  5. 17:20

  6. 15:46

  7. 15:30

  8. 15:09


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel