Abo
  • Services:

Spieletest: X-Plane 9 jagt Microsofts Flight Simulator

Korsika
Korsika
Um das Potenzial von X-Plane besser bewerten zu können, wurden für den Test einige freie Erweiterungen angespielt. Im Video sind sie allerdings nicht zu sehen, es zeigt X-Plane in der Grundinstallation. Zu erwähnen wäre die Korsika-Erweiterung, die auch in einigen Screenshots zu sehen ist. Aber auch kleine Details, etwa die Freiheitsstatue in New York oder die vermissten Flughäfengebäude, werten die Umgebung deutlich auf. Ein guter Anlaufpunkt für Szenerien sind die Foren von X-Plane oder X-Plane Gateway.

Stellenmarkt
  1. Kistler Aachen GmbH, Aachen
  2. Haufe Group, Freiburg

Die Erweiterungen zeigen einmal mehr, dass es keinen schnellen Einstieg in X-Plane gibt. Der Spieler muss sich erst intensiv mit der Community und dem Simulator beschäftigen und ihn in Teilen den eigenen Bedürfnissen anpassen.

X-Plane 9
X-Plane 9
Im direkten Vergleich mit dem Flight Simulator X (FSX) fällt zudem die Ruhe in X-Plane auf. Es gibt keinen KI-Funkverkehr, der im ungünstigsten Moment die Frequenzen blockiert, keine Bodenfahrzeuge auf Flughäfen und keine landenden oder startenden Flugzeuge. Der eigene Funkverkehr in X-Plane wird immerhin mit einer computergenerierten Stimme durchgeführt und im Hintergrund wird echt klingender Funkverkehr abgespielt. Durch ständige Wiederholung fängt er nach ein paar Stunden aber an zu nerven.

Die Ruhe und das Fehlen von Funktionen haben aber auch Vorteile. Im Funkverkehr gibt es mehr Möglichkeiten und anders als im mit Fehlern behafteten Flight Simulator X gibt die Flugsicherung keine gefährlichen oder falsche Anweisungen. Auch Bodenfahrzeuge, die in das eigene Flugzeug fahren, muss man bei X-Plane nicht fürchten.

X-Plane 9
X-Plane 9
Technisch und grafisch gefällt X-Plane mit realistischer Optik, die weniger farbenfroh als die Grafik des Flight Simulators ist. Ein Flug über Manhatten macht bei der Masse von darstellbaren Gebäuden, den vielen umherfahrenden Autos und Zügen richtig Spaß. Bei richtigem Wetter bieten sich beeindruckende Bilder und die fehlenden Flughafengebäude geraten in Vergessenheit.

Flüge über den US-Großstädte sind allerdings schöner als ein Flug über Berlin. Störend wirken aber die teils unfertigen Flugmodelle, wenn etwa ein 3D-Cockpit oder die Innenbeleuchtung fehlt. Hier sind Verbesserungen angekündigt.

 Spieletest: X-Plane 9 jagt Microsofts Flight SimulatorSpieletest: X-Plane 9 jagt Microsofts Flight Simulator 
  1.  
  2. 1
  3. 2
  4. 3
  5. 4
  6. 5
  7.  


Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. ab je 2,49€ kaufen
  2. 9,99€
  3. (u. a. Outlander, House of Cards)

Tester01 01. Feb 2009

Habe mir X-Plane 9 gekauft (leider) Das was ich nach der Installation vorgefunden habe...

AxlD 07. Jul 2008

Danke für deinen Hinweis, dass es sich sich um X-Plane um einen Simulator handelt. Ist...

Zebulon 06. Jul 2008

Die Disqualifikation als Vorurteil, als -> vorab <- wertendes Urteil ("Wikipedia") also...

Stonki 06. Jul 2008

Hallo, kann mir jemand diese Aussage einmal genauer erklären bzw. durch einige Links mehr...

Pilotenherz 06. Jul 2008

sind Terroranschlagsübungen auf Bohrinseln, Flughäfen, Wahrzeichen. :) Ist das legal?


Folgen Sie uns
       


Smartphones Made in Germany - Bericht

Gigaset baut Smartphones - in Deutschland.

Smartphones Made in Germany - Bericht Video aufrufen
Automatisiertes Fahren: Der schwierige Weg in den selbstfahrenden Stau
Automatisiertes Fahren
Der schwierige Weg in den selbstfahrenden Stau

Der Staupilot im neuen Audi A8 soll der erste Schritt auf dem Weg zum hochautomatisierten Fahren sein. Doch die Verhandlungen darüber, was solche Autos können müssen, sind sehr kompliziert. Und die Tests stellen Audi vor große Herausforderungen.
Ein Bericht von Friedhelm Greis

  1. Navya Mainz testet autonomen Bus am Rheinufer
  2. Drive-by-wire Schaeffler kauft Lenktechnik für autonomes Fahren
  3. Autonomes Fahren Ubers Autos sind wieder im Einsatz - aber nicht autonom

Segelschiff: Das Vindskip steckt in der Flaute
Segelschiff
Das Vindskip steckt in der Flaute

Hochseeschiffe gelten als große Umweltverschmutzer. Neue saubere Antriebe sind gefragt. Der Norweger Terje Lade hat ein futuristisches Segelschiff entwickelt. Doch solch ein neuartiges Konzept umzusetzen, ist nicht so einfach.
Ein Bericht von Werner Pluta

  1. Energy Observer Toyota unterstützt Weltumrundung von Brennstoffzellenschiff
  2. Hyseas III Schottische Werft baut Hochseefähre mit Brennstoffzelle
  3. Kreuzschifffahrt Wie Brennstoffzellen Schiffe sauberer machen

Battlefield 5 Closed Alpha angespielt: Schneller sterben, länger tot
Battlefield 5 Closed Alpha angespielt
Schneller sterben, länger tot

Das neue Battlefield bekommt ein bisschen was von Fortnite und wird allgemein realistischer und dynamischer. Wir konnten in der Closed Alpha Eindrücke sammeln und erklären die Änderungen.
Von Michael Wieczorek

  1. Battlefield 5 Mehr Reaktionsmöglichkeiten statt schwächerer Munition
  2. Battlefield 5 Closed Alpha startet mit neuen Systemanforderungen
  3. Battlefield 5 Schatzkisten und Systemanforderungen

    •  /