Abo
  • Services:

Spieletest: X-Plane 9 jagt Microsofts Flight Simulator

X-Plane 9
X-Plane 9
Ungewöhnlich: Das Spiel landet nach der Installation sowohl unter MacOS X als auch unter Windows auf dem Desktop. Der Entwickler verspricht sich durch den leicht zugänglichen Installationsort weniger Support-Anfragen.

Stellenmarkt
  1. Kommunale Unfallversicherung Bayern, München
  2. Dataport, verschiedene Standorte

Nach der Installation sollten die grafischen Einstellungen des Spiel konfiguriert werden, denn die Standardeinstellungen sind nicht optimal. Mit entsprechender Anpassung läuft das Spiel auch auf schwacher Hardware, wie sie etwa in Notebooks zu finden ist. Die Details müssen zwar deutlich heruntergeschraubt werden, doch ansehnlich bleibt der Simulator. Mit hohen Einstellungen kann X-Plane hingegen selbst moderne Hardware in Schwierigkeiten bringen. Ein Flug über eine Großstadt wie New York wird in der Einstellung "Totally Insane" auch auf diesen Rechnern zur Diashow.

X-Plane 9
X-Plane 9
Spieler, die den Flight Simulator kennen, werden beim ersten Anblick enttäuscht sein. Missionen gibt es kaum. Wer nicht nur von einem Flughafen zum nächsten fliegen will, kann zwar so genannte Situationen laden, davon gibt es jedoch nicht viele. Bei entsprechendem Wetter können etwa mit einem Wasserflugzeug Brände gelöscht oder mit einem Space Shuttle der äußerst schwierige Wiedereintritt in die Erdatmosphäre geübt werden. Auch ein Flug auf dem Mars ist möglich. Dazu braucht es aber spezielle Flugzeuge, die in der Erdatmosphäre kaum steuerbar sind.

X-Plane 9
X-Plane 9
Beim Fliegen fällt zunächst Negatives auf: Auf Flughäfen gibt es grundsätzlich keine Gebäude, das gilt für die großen US-Flughäfen wie Los Angeles ebenso wie für europäische Drehkreuze wie Frankfurt am Main oder London. Allein Innsbruck hat einen ausmodellierten Flughafen, der zeigt, was möglich wäre. Mit Hilfe der Community können einige Flughäfen aber mit Gebäuden versehen werden. Da die Community sehr übersichtlich ist, finden sich die freien Erweiterungen schnell.

Trotz der enormen Größe der Installation ist die Szenerie also auf den ersten Blick nicht so detailliert wie beim Flight Simulator. Wo entsprechende Daten vorhanden sind, ist der Detailgrad allerdings enorm, solange man keinen Wert auf Sichtflugobjekte legt. Das gilt zum Beispiel für das Straßen- und Schienennetz in den USA. In Europa werden die Straßen hingegen mehr oder weniger nach dem Zufallsprinzip dargestellt.

 Spieletest: X-Plane 9 jagt Microsofts Flight SimulatorSpieletest: X-Plane 9 jagt Microsofts Flight Simulator 
  1.  
  2. 1
  3. 2
  4. 3
  5. 4
  6. 5
  7.  


Anzeige
Top-Angebote
  1. (aktuell u. a. Enermax T.B.Silence ADV 120 mm für 9,99€ + Versand)
  2. (u. a. Euro Truck Simulator 2 - Beyond the Baltic Sea (DLC) für 8,99€ und Fortnite - Deep Freeze...
  3. 99€ + Versand (Vergleichspreis ca. 116€ + Versand)
  4. 49,99€ (Bestpreis!)

Tester01 01. Feb 2009

Habe mir X-Plane 9 gekauft (leider) Das was ich nach der Installation vorgefunden habe...

AxlD 07. Jul 2008

Danke für deinen Hinweis, dass es sich sich um X-Plane um einen Simulator handelt. Ist...

Zebulon 06. Jul 2008

Die Disqualifikation als Vorurteil, als -> vorab <- wertendes Urteil ("Wikipedia") also...

Stonki 06. Jul 2008

Hallo, kann mir jemand diese Aussage einmal genauer erklären bzw. durch einige Links mehr...

Pilotenherz 06. Jul 2008

sind Terroranschlagsübungen auf Bohrinseln, Flughäfen, Wahrzeichen. :) Ist das legal?


Folgen Sie uns
       


Asus Zephyrus M vs Alienware m15 - Test

Das Zephyrus M von Asus und das m15 von Alienware sind sehr unterschiedliche Produkte. Beide richten sich an anspruchsvolle Gamer, doch nur eines bewahrt auch unter Last einen kühlen Kopf.

Asus Zephyrus M vs Alienware m15 - Test Video aufrufen
Asana-Gründer im Gespräch: Die Konkurrenz wird es schwer haben, zu uns aufzuschließen
Asana-Gründer im Gespräch
"Die Konkurrenz wird es schwer haben, zu uns aufzuschließen"

Asana ist aktuell recht erfolgreich im Bereich Business-Software - zahlreiche große Unternehmen arbeiten mit der Organisationssuite. Für Mitgründer Justin Rosenstein geht es aber nicht nur ums Geld, sondern auch um die Unternehmenskultur - nicht nur bei Asana selbst.
Ein Interview von Tobias Költzsch


    Karma-Spyware: Wie US-Auftragsspione beliebige iPhones hackten
    Karma-Spyware
    Wie US-Auftragsspione beliebige iPhones hackten

    Eine Spionageabteilung im Auftrag der Vereinigten Arabischen Emirate soll die iPhones von Aktivisten, Diplomaten und ausländischen Regierungschefs gehackt haben. Das Tool sei wie Weihnachten gewesen, sagte eine frühere NSA-Mitarbeiterin und Ex-Kollegin von Edward Snowden.
    Ein Bericht von Friedhelm Greis

    1. Update O2-Nutzer berichten über eSIM-Ausfälle beim iPhone
    2. Apple iPhone 11 soll Trio-Kamerasystem erhalten
    3. iPhone mit eSIM im Test Endlich Dual-SIM auf dem iPhone

    Mac Mini mit eGPU im Test: Externe Grafik macht den Mini zum Pro
    Mac Mini mit eGPU im Test
    Externe Grafik macht den Mini zum Pro

    Der Mac Mini mit Hexacore-CPU eignet sich zwar gut für Xcode. Wer eine GPU-Beschleunigung braucht, muss aber zum iMac (Pro) greifen - oder eine externe Grafikkarte anschließen. Per eGPU ausgerüstet wird der Mac Mini viel schneller und auch preislich kann sich das lohnen.
    Ein Test von Marc Sauter

    1. Apple Mac Mini (Late 2018) im Test Tolles teures Teil - aber für wen?
    2. Apple Mac Mini wird grau und schnell
    3. Neue Produkte Apple will Mac Mini und Macbook Air neu auflegen

      •  /