Abo
  • Services:

Spieletest: X-Plane 9 jagt Microsofts Flight Simulator

X-Plane 9
X-Plane 9
Ungewöhnlich: Das Spiel landet nach der Installation sowohl unter MacOS X als auch unter Windows auf dem Desktop. Der Entwickler verspricht sich durch den leicht zugänglichen Installationsort weniger Support-Anfragen.

Stellenmarkt
  1. ETAS, Stuttgart
  2. STÖBER Antriebstechnik GmbH + Co. KG, Pforzheim

Nach der Installation sollten die grafischen Einstellungen des Spiel konfiguriert werden, denn die Standardeinstellungen sind nicht optimal. Mit entsprechender Anpassung läuft das Spiel auch auf schwacher Hardware, wie sie etwa in Notebooks zu finden ist. Die Details müssen zwar deutlich heruntergeschraubt werden, doch ansehnlich bleibt der Simulator. Mit hohen Einstellungen kann X-Plane hingegen selbst moderne Hardware in Schwierigkeiten bringen. Ein Flug über eine Großstadt wie New York wird in der Einstellung "Totally Insane" auch auf diesen Rechnern zur Diashow.

X-Plane 9
X-Plane 9
Spieler, die den Flight Simulator kennen, werden beim ersten Anblick enttäuscht sein. Missionen gibt es kaum. Wer nicht nur von einem Flughafen zum nächsten fliegen will, kann zwar so genannte Situationen laden, davon gibt es jedoch nicht viele. Bei entsprechendem Wetter können etwa mit einem Wasserflugzeug Brände gelöscht oder mit einem Space Shuttle der äußerst schwierige Wiedereintritt in die Erdatmosphäre geübt werden. Auch ein Flug auf dem Mars ist möglich. Dazu braucht es aber spezielle Flugzeuge, die in der Erdatmosphäre kaum steuerbar sind.

X-Plane 9
X-Plane 9
Beim Fliegen fällt zunächst Negatives auf: Auf Flughäfen gibt es grundsätzlich keine Gebäude, das gilt für die großen US-Flughäfen wie Los Angeles ebenso wie für europäische Drehkreuze wie Frankfurt am Main oder London. Allein Innsbruck hat einen ausmodellierten Flughafen, der zeigt, was möglich wäre. Mit Hilfe der Community können einige Flughäfen aber mit Gebäuden versehen werden. Da die Community sehr übersichtlich ist, finden sich die freien Erweiterungen schnell.

Trotz der enormen Größe der Installation ist die Szenerie also auf den ersten Blick nicht so detailliert wie beim Flight Simulator. Wo entsprechende Daten vorhanden sind, ist der Detailgrad allerdings enorm, solange man keinen Wert auf Sichtflugobjekte legt. Das gilt zum Beispiel für das Straßen- und Schienennetz in den USA. In Europa werden die Straßen hingegen mehr oder weniger nach dem Zufallsprinzip dargestellt.

 Spieletest: X-Plane 9 jagt Microsofts Flight SimulatorSpieletest: X-Plane 9 jagt Microsofts Flight Simulator 
  1.  
  2. 1
  3. 2
  4. 3
  5. 4
  6. 5
  7.  


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 39,99€ (Release 14.11.)
  2. 59,99€ mit Vorbesteller-Preisgarantie
  3. 27,99€
  4. (-43%) 11,49€

Tester01 01. Feb 2009

Habe mir X-Plane 9 gekauft (leider) Das was ich nach der Installation vorgefunden habe...

AxlD 07. Jul 2008

Danke für deinen Hinweis, dass es sich sich um X-Plane um einen Simulator handelt. Ist...

Zebulon 06. Jul 2008

Die Disqualifikation als Vorurteil, als -> vorab <- wertendes Urteil ("Wikipedia") also...

Stonki 06. Jul 2008

Hallo, kann mir jemand diese Aussage einmal genauer erklären bzw. durch einige Links mehr...

Pilotenherz 06. Jul 2008

sind Terroranschlagsübungen auf Bohrinseln, Flughäfen, Wahrzeichen. :) Ist das legal?


Folgen Sie uns
       


Drahtlos bezahlen per App ausprobiert

In Deutschland können Smartphone-Besitzer jetzt unter anderem mit Google Pay und der Sparkassen-App Mobiles Bezahlen ihre Rechnungen begleichen. Wir haben die beiden Anwendungen im Alltag miteinander verglichen.

Drahtlos bezahlen per App ausprobiert Video aufrufen
Augmented Reality: Das AR-Fabrikgelände aus dem Smartphone
Augmented Reality
Das AR-Fabrikgelände aus dem Smartphone

Derzeit ist viel von einer Augmented Reality Cloud die Rede. Golem.de hat mit dem Berliner Startup Visualix über den Stand der Technik und künftige Projekte für Unternehmenskunden gesprochen - und darüber, was die Neuerungen für Pokémon Go bedeuten könnten.
Ein Interview von Achim Fehrenbach

  1. Jarvish Motorradhelm bringt Alexa in den Kopf
  2. Patentantrag Apple plant Augmented-Reality in der Windschutzscheibe
  3. Magic Leap Lumin OS Erste Bilder des Betriebssystems für Augmented Reality

Künstliche Intelligenz: Wie Computer lernen
Künstliche Intelligenz
Wie Computer lernen

Künstliche Intelligenz, Machine Learning und neuronale Netze zählen zu den wichtigen Buzzwords dieses Jahres. Oft wird der Eindruck vermittelt, dass Computer bald wie Menschen denken können. Allerdings wird bei dem Thema viel durcheinandergeworfen. Wir sortieren.
Von Miroslav Stimac

  1. Informationsfreiheitsbeauftragte Algorithmen für Behörden müssen diskriminierungsfrei sein
  2. Innotrans KI-System identifiziert Schwarzfahrer
  3. USA Pentagon fordert KI-Strategie fürs Militär

Galaxy A9 im Hands on: Samsung bietet vier
Galaxy A9 im Hands on
Samsung bietet vier

Samsung erhöht die Anzahl der Kameras bei seinen Smartphones weiter: Das Galaxy A9 hat derer vier, zudem ist auch die restliche Ausstattung nicht schlecht. Aus verkaufspsychologischer Sicht könnte die Einstufung in die A-Mittelklasse bei einem Preis von 600 Euro ein Problem sein.
Ein Hands on von Tobias Költzsch

  1. Auftragsfertiger Samsung startet 7LPP-Herstellung mit EUV
  2. Galaxy A9 Samsung stellt Smartphone mit vier Hauptkameras vor
  3. Galaxy J4+ und J6+ Samsung stellt neue Smartphones im Einsteigerbereich vor

    •  /