Abo
  • Services:
Anzeige

Britische Regierung lässt um die Wette mashen

Gigabytes amtliche Daten freigegeben

Die britische Regierung setzt auf die Kreativität der Bürger und hat größere Datenbestände freigegeben. Die Regierung erhofft sich davon eine bessere Nutzung der gesammelten Informationen. Die besten Ideen haben Aussicht auf ein Preisgeld im Gesamtwert von 20.000 Pfund.

Der Staat sammelt Daten - immer schneller, immer mehr. Das gilt in Großbritannien ebenso wie in anderen Ländern. Bei der Verwertung der Datenberge will die britische Regierung nun neue Wege gehen. Größere Datenbestände der Landvermessungsämter, aus dem Gesundheitswesen, den lokalen Statistikämtern und dem Umweltministerium stehen den Bürgern ab sofort kostenlos zur Verfügung. Auf der Website "Show Us a Better Way" bittet die Regierung die Bürger um Mithilfe: "Die britische Regierung möchte Ihre Ideen zu neuen Produkten hören, mit denen die Art und Weise verbessert werden kann, wie öffentliche Informationen kommuniziert werden. Im Auftrag der Regierung führt die Power of Information Taskforce dazu einen Wettbewerb durch. Für die besten Ideen stehen Geldpreise im Gesamtwert von 20.000 Pfund bereit."

Anzeige

Um die Bürger auf die richtige Spur zu bringen, bietet die Regierung auch einige originelle Beispiele an: Crime Mapping, Fix My Street und Rate My Prison. In den Beispielen wird die Entwicklung der Verbrechensrate und der Schlaglöcher in der Nachbarschaft sowie die Qualität der lokalen Gefängnisse behandelt. Auf der Website des letztgenannten Projekts liest man: "Rate Your Prison ist Ihr Weg, um über Ihre Erfahrungen beim Besuch von Freunden und Familienmitgliedern in Gefängnissen im ganzen Land zu berichten."

Angesichts solcher Beispiele darf man gespannt sein, welche Mash-ups die Briten sich für die Regierungsdaten noch einfallen lassen. [von Robert A. Gehring]


eye home zur Startseite
datenmüller 03. Jul 2008

Diese Vorgehensweise zeigt, dass Daten einfach mal so gesammelt wurden, ohne sich zu...

Siga 03. Jul 2008

I.d.R. sind faule Politiker nicht an Resultaten interessiert, weil das Ziel nicht ist...

Gerd Gruber-Allin 03. Jul 2008

/signed



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Bosch Software Innovations GmbH, Waiblingen
  2. SICK AG, Waldkirch bei Freiburg im Breisgau
  3. CompuGroup, Koblenz, Bochum
  4. Läpple Dienstleistungsgesellschaft mbH, Heilbronn, Teublitz


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)

Folgen Sie uns
       


  1. In eigener Sache

    Golem pur verschenken

  2. Home Max

    Googles smarter Toplautsprecher kommt pünktlich

  3. Raumfahrtpolitik

    Amerika will wieder zum Mond - und noch viel weiter

  4. iOS und Android

    Google lanciert drei experimentelle Foto-Apps

  5. Berlin

    Verkehrsbetriebe wollen Elektrobusse während der Fahrt laden

  6. Deutsche Telekom

    Weitere 39.000 Haushalte bekommen heute Vectoring

  7. Musikerkennungsdienst

    Apple erwirbt Shazam

  8. FTTH

    EWE senkt die Preise für seine Glasfaserzugänge

  9. WLAN

    Zahl der Vodafone-Hotspots steigt auf zwei Millionen

  10. Linux-Grafiktreiber

    Mesa 17.3 verbessert Vulkan- und Embedded-Treiber



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Umrüstung: Wie der Elektromotor in den Diesel-Lkw kommt
Umrüstung
Wie der Elektromotor in den Diesel-Lkw kommt
  1. Uniti One Schwedisches Unternehmen Uniti stellt erstes Elektroauto vor
  2. LEVC London bekommt Elektrotaxis mit Range Extender
  3. Vehicle-to-Grid Honda macht Elektroautos zu Stromnetz-Puffern

China: Die AAA-Bürger
China
Die AAA-Bürger
  1. Microsoft Supreme Court entscheidet über die Zukunft der Cloud

Watch Series 3 im Praxistest: So hätte Apples erste Smartwatch sein müssen
Watch Series 3 im Praxistest
So hätte Apples erste Smartwatch sein müssen
  1. Apple Watch Apple veröffentlicht WatchOS 4.2
  2. Alivecor Kardiaband Uhrenarmband für Apple Watch zeichnet EKG auf
  3. Smartwatch Die Apple Watch lieber nicht nach dem Wetter fragen

  1. Re: Und wieviele Nobelpreistraeger waren illegale...

    sundilsan | 09:35

  2. Re: jetzt starten die USA...

    elgooG | 09:35

  3. Re: Nehmt einfach den legalen Weg und fertig

    sundilsan | 09:35

  4. Hätte ein Artikel über Google ...

    AussieGrit | 09:34

  5. Re: Unfassbarer Lärm konventioneller Busse

    Terence01 | 09:34


  1. 09:27

  2. 08:43

  3. 08:00

  4. 07:33

  5. 07:18

  6. 19:10

  7. 18:55

  8. 17:21


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel