Abo
  • Services:

Offiziell: Firefox stellt Downloadrekord auf

Mehr als 8 Millionen Downloads innerhalb von 24 Stunden

Der mit Firefox 3 aufgestellte Downloadrekord erhält einen Eintrag im Guinnessbuch der Rekorde, teilten die Firefox-Macher mit. Wie berichtet wurde Firefox 3 am ersten Tag seiner Verfügbarkeit mehr als 8 Millionen Mal heruntergeladen. Die Firefox-Nutzer waren zuvor aufgerufen worden, diesen Rekord aufzustellen.

Artikel veröffentlicht am ,

Downloadrekord
Downloadrekord
Der im Guinnessbuch der Rekorde eingetragene Downloadrekord für Firefox 3 ist auf 8,003 Millionen Downloads festgelegt. Nach den Mozilla-Angaben vom 18. Juni 2008 wurde der Browser 8,2 Millionen Mal innerhalb der ersten 24 Stunden seit Verfügbarkeit heruntergeladen. Diese Zahl wurde nun leicht nach unten korrigiert. Da sich das Erscheinen von Firefox 3 in letzter Sekunde um knapp 1,5 Stunden verzögert hat, war die genaue Zählspanne bislang unklar. Die Downloadspanne von Firefox 3 begann am 17. Juni 2008 um 20:16 Uhr mitteleuropäischer Sommerzeit und dauerte dann die folgenden 24 Stunden.

Stellenmarkt
  1. Otto-Friedrich-Universität Bamberg, Bamberg
  2. FIL Fondsbank GmbH, Kronberg im Taunus

Bislang gab es einen derartigen Downloadrekord nicht. Zum Vergleich: Etwas mehr als 2 Millionen Downloads gab es am Erscheinungstag von Firefox 2, ohne dass wie bei Firefox 3 ein Download Day ausgerufen wurde.

Die Firefox-Macher haben bislang keine neuen Zahlen veröffentlicht, in welchen Regionen Firefox 3 besonders häufig innerhalb der ersten 24 Stunden heruntergeladen wurde. Es liegen aber die Zahlen vom Abend des 18. Juni 2008 vor, als die Gesamtdownloads von dem Mozilla-Team mit 8,2 Millionen beziffert wurden. Die nachfolgenden Zahlen müssen leicht nach unten korrigiert werden, an der generellen Aussagekraft ändert sich aber nichts.

Demnach verzeichnete die USA mit großem Abstand die meisten Downloads von Firefox 3, der dort 2,57 Millionen Mal heruntergeladen wurde. Gleich dahinter folgt Deutschland auf dem zweiten Rang mit 633.000 Downloads und erkämpfte sich damit einen deutlichen Abstand zum Drittplatzierten: Das ist Japan mit 402.000 heruntergeladenen Firefox-Archiven. Weit abgeschlagen liegen dahinter Großbritannien, Frankreich und Spanien, die jeweils rund 290.000 Downloads erreichten. Zum Ende hin übertrumpfte Iran Italien mit fast 260.000 Downloads, die Italiener kamen nicht über 243.000 Downloads hinaus. Immerhin 200.000 Downloads kamen aus Polen.

"Die Begeisterung und die Kreativität der Firefox-Fans war für das Erreichen dieses Rekords entscheidend", meint Paul Kim, Vice President Marketing bei Mozilla. "Unsere Community ließ den Worten Taten folgen und mobilisierte Millionen von Menschen." Diese hätten damit bewiesen, dass sie Firefox für den besten Browser halten.

"Das Guinnessbuch der Rekorde sammelt weltweit erstaunliche Fakten und fungiert dabei als Schiedsrichter. Wir freuen uns, dass wir nun auch den Erfolg von Mozilla in unserem Archiv haben", schwärmt Gareth Deaves, Records Manager bei Guinness World Records. Mehr als 8 Millionen Internetnutzer in 24 Stunden zu mobilisieren, sei eine ausgesprochen beeindruckende Leistung. "Glückwunsch an die Mozilla Community zu ihrer harten Arbeit und zu dem großen Einsatz", gratuliert Deaves den Firefox-Machern.



Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)

Touchy 06. Jul 2008

Ne, bei mir läuft der 2er UND der 3er pefekt. Keinerlei Abstürze oder ähnliches

Koutchie Dubee 04. Jul 2008

The answer my friend is blowing in the wind the answer... is google? ...and yahoo...

inussuaq 03. Jul 2008

wo bitte steht in dem text, dass firefox gut ist? die botschaft ist eine ganz andre...

eevo 03. Jul 2008

Die Downloadzahlen sind sowieso nicht genau. Man müsste auch die Leute hinzuzählen, die...

eevo 03. Jul 2008

Den Spruch kann man auch auf IE und Windows anwenden, die haben weitaus mehr Nutzer als...


Folgen Sie uns
       


Gemini PDA - Test

Ein PDA im Jahr 2018? Im Test sind wir nicht restlos überzeugt - was vor allem an der Gerätegattung selber liegt.

Gemini PDA - Test Video aufrufen
Anthem angespielt: Action in fremder Welt und Abkühlung im Wasserfall
Anthem angespielt
Action in fremder Welt und Abkühlung im Wasserfall

E3 2018 Eine interessante Welt, schicke Grafik und ein erstaunlich gutes Fluggefühl: Golem.de hat das Actionrollenspiel Anthem von Bioware ausprobiert.

  1. Dying Light 2 Stadtentwicklung mit Schwung
  2. E3 2018 Eindrücke, Analysen und Zuschauerfragen
  3. Control Remedy Entertainment mit übersinnlichen Räumen

IT-Jobs: Fünf neue Mitarbeiter in fünf Wochen?
IT-Jobs
Fünf neue Mitarbeiter in fünf Wochen?

Startups müssen oft kurzfristig viele Stellen besetzen. Wir waren bei dem Berliner Unternehmen Next Big Thing dabei, als es auf einen Schlag Bewerber für fünf Jobs suchte.
Ein Bericht von Juliane Gringer

  1. Frauen in IT-Berufen Programmierte Klischees
  2. Bitkom Research Höherer Frauenanteil in der deutschen IT-Branche
  3. Recruiting IT-Experten brauchen harte Fakten

Shift6m-Smartphone im Hands on: Nachhaltigkeit geht auch bezahlbar und ansehnlich
Shift6m-Smartphone im Hands on
Nachhaltigkeit geht auch bezahlbar und ansehnlich

Cebit 2018 Das deutsche Unternehmen Shift baut Smartphones, die mit dem Hintergedanken der Nachhaltigkeit entstehen. Das bedeutet für die Entwickler: faire Bezahlung der Werksarbeiter, wiederverwertbare Materialien und leicht zu öffnende Hardware. Außerdem gibt es auf jedes Gerät ein Rückgabepfand - interessant.
Von Oliver Nickel


      •  /