• IT-Karriere:
  • Services:

Vorsicht mit Firmware-Update Nikon D3 und WLAN-Adapter

Virtueller Horizont im Live-Bild der D3

Nikon hat für sein Kameraflaggschiff D3 die Firmware 2.0 veröffentlicht. Besitzer des Kamera-WLAN-Moduls WT-4a sollten jedoch bis auf Weiteres davon Abstand nehmen, ihre Kamera zu aktualisieren.

Artikel veröffentlicht am ,

Nach dem Update arbeitet die D3 erst einmal nicht mehr mit dem WLAN-Modul WT-4a und dem Thumbnail-Selector zusammen. Die Kompatibilität soll erst Mitte Juli 2008 wiederhergestellt werden, teilte Nikon mit - allerdings nur auf seinen englischen Seiten. Auf der deutschen Updateseite fehlt der Hinweis bislang.

Stellenmarkt
  1. SEW-EURODRIVE GmbH & Co KG, Bruchsal
  2. Kliniken Dritter Orden gGmbH, München

Das Firmwareupdate 2.0 verbessert die Autofokusleistung der Kamera und die Leistung des automatischen Weißabgleichs, teilte der Hersteller mit. Außerdem wurden einige Einstellungen für das FX- und DX-Format erweitert. Mit DX-Format arbeitet die Vollformatkamera auch mit Objektiven zusammen, die nur für kleinere Bildsensoren konstruiert worden sind.

Außerdem wird im Live-View-Modus der virtuelle Horizont zusammen mit dem Live-Bild angezeigt. Damit soll das waagerechte Ausrichten der Kamera erleichtert werden.

Zudem wurde die Vignettierungskorrektur so ergänzt, dass die Änderungen jetzt in den Aufnahmeinformationen geprüft werden können. Dazu kommen einige Fehlerbehebungen und Systemergänzungen. Die vollständige Liste aller Änderungen ist online auf den Herstellerseiten abrufbar.

Auch für das Modell D300 stellte Nikon ein Firmwareupdate zur Verfügung. Die Version 1.03 behebt einen Fehler, der zu einer falschen Akkustandsanzeige führte. Das Update wird ebenfalls auf den Nikon-Seiten zum Download angeboten.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. (u. a. Doom Eternal für 26,99€, Prey für 6,99€, Rage 2 für 17,99€, Wolfenstein...
  2. 14,49€

BlorkVollkotzer 04. Jul 2008

Wenn das mal nicht wieder eine von Blorks unzähligen Fehleinschätzungen ist...

Blork 03. Jul 2008

W-LAN gibt es schon länger an Cäms. zB BG Option der 40d. Also ich sehe im Sucher eine...

Lutze5111 03. Jul 2008

solche Probleme mit der Firmware bei Nikon vor kurzem? Grüße Lutze


Folgen Sie uns
       


Drohnenflug am Strand mit Google Earth Studio - Tutorial

Wir zeigen im kurzen Tutorial, wie man in Earth Studio eine einfache Animation erstellt.

Drohnenflug am Strand mit Google Earth Studio - Tutorial Video aufrufen
Luftfahrt: Warum die Ära der Großraumflieger bald endet
Luftfahrt
Warum die Ära der Großraumflieger bald endet

Sie waren die Giganten der Lüfte. Doch wie es so oft mit Giganten ist: Sie werden von kleineren Konkurrenten verdrängt.
Eine Analyse von Werner Pluta

  1. E-Mobilität Verein plant Elektroflug von der Schweiz nach Norderney
  2. Elektrisches Fliegen EAG plant hybridelektrisches Verkehrsflugzeug
  3. Tempest BAE Systems erwägt Elektroantrieb für Kampfflugzeug

Funkverschmutzung: Wer stört hier?
Funkverschmutzung
Wer stört hier?

Ob WLAN, Bluetooth, IoT oder Radioteleskope - vor allem in den unlizenzierten Frequenzbändern funken immer mehr elektronische Geräte. Die Folge können Störungen und eine schlechtere Performance der Geräte sein.
Ein Bericht von Jan Rähm

  1. 450 MHz Bundesnetzagentur legt sich bei neuer Frequenzvergabe fest
  2. Aus Kostengründen Tschechien schafft alle Telefonzellen ab
  3. Telekom Bis Jahresende verschwinden ISDN und analoges Festnetz

Kontaktlos: Eine deutsche Miniserie unter Pandemie-Bedingungen
Kontaktlos
Eine deutsche Miniserie unter Pandemie-Bedingungen

Weltweit haben Künstler unter Corona-Bedingungen neue Projekte angestoßen. Nun kommt mit Kontaktlos auch eine interessante sechsteilige Serie aus Deutschland.
Eine Rezension von Peter Osteried

  1. Corona Telekom und SAP sollen europaweite Warn-Plattform bauen
  2. Universal Kinofilme kommen früher ins Netz
  3. Messe nur digital Die Corona-Realität holt die CES ein

    •  /