Abo
  • Services:
Anzeige

Vorsicht mit Firmware-Update Nikon D3 und WLAN-Adapter

Virtueller Horizont im Live-Bild der D3

Nikon hat für sein Kameraflaggschiff D3 die Firmware 2.0 veröffentlicht. Besitzer des Kamera-WLAN-Moduls WT-4a sollten jedoch bis auf Weiteres davon Abstand nehmen, ihre Kamera zu aktualisieren.

Nach dem Update arbeitet die D3 erst einmal nicht mehr mit dem WLAN-Modul WT-4a und dem Thumbnail-Selector zusammen. Die Kompatibilität soll erst Mitte Juli 2008 wiederhergestellt werden, teilte Nikon mit - allerdings nur auf seinen englischen Seiten. Auf der deutschen Updateseite fehlt der Hinweis bislang.

Anzeige

Das Firmwareupdate 2.0 verbessert die Autofokusleistung der Kamera und die Leistung des automatischen Weißabgleichs, teilte der Hersteller mit. Außerdem wurden einige Einstellungen für das FX- und DX-Format erweitert. Mit DX-Format arbeitet die Vollformatkamera auch mit Objektiven zusammen, die nur für kleinere Bildsensoren konstruiert worden sind.

Außerdem wird im Live-View-Modus der virtuelle Horizont zusammen mit dem Live-Bild angezeigt. Damit soll das waagerechte Ausrichten der Kamera erleichtert werden.

Zudem wurde die Vignettierungskorrektur so ergänzt, dass die Änderungen jetzt in den Aufnahmeinformationen geprüft werden können. Dazu kommen einige Fehlerbehebungen und Systemergänzungen. Die vollständige Liste aller Änderungen ist online auf den Herstellerseiten abrufbar.

Auch für das Modell D300 stellte Nikon ein Firmwareupdate zur Verfügung. Die Version 1.03 behebt einen Fehler, der zu einer falschen Akkustandsanzeige führte. Das Update wird ebenfalls auf den Nikon-Seiten zum Download angeboten.


eye home zur Startseite
BlorkVollkotzer 04. Jul 2008

Wenn das mal nicht wieder eine von Blorks unzähligen Fehleinschätzungen ist...

Blork 03. Jul 2008

W-LAN gibt es schon länger an Cäms. zB BG Option der 40d. Also ich sehe im Sucher eine...

Lutze5111 03. Jul 2008

solche Probleme mit der Firmware bei Nikon vor kurzem? Grüße Lutze


foto-video.testberichte.de / 04. Jul 2008



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Deutz AG, Köln-Porz
  2. ADWEKO Consulting GmbH, deutschlandweit
  3. Haufe Group, Freiburg im Breisgau
  4. FLYERALARM GmbH, Würzburg


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. ab 431,23€
  2. ab 649,90€

Folgen Sie uns
       


  1. Google

    Android 8.0 heißt Oreo

  2. KI

    Musk und andere fordern Verbot von autonomen Kampfrobotern

  3. Playerunknown's Battlegrounds

    Bluehole über Camper, das Wetter und die schussfeste Pfanne

  4. Vega 64 Strix ausprobiert

    Asus' Radeon macht fast alles besser

  5. Online-Tracking

    Händler können Bitcoin-Anonymität zerstören

  6. ANS-Coding

    Google will Patent auf freies Kodierverfahren

  7. Apple

    Aufregung um iPhone-Passcode-Entsperrbox

  8. Coffee Lake

    Intels 6C-Prozessoren erfordern neue Boards

  9. Square Enix

    Nvidia möbelt Final Fantasy 15 für Windows-PC auf

  10. Spionage

    FBI legt US-Unternehmen Kaspersky-Verzicht nahe



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Starcraft Remastered: "Mit den Protoss kann man seinen Gegner richtig nerven!"
Starcraft Remastered
"Mit den Protoss kann man seinen Gegner richtig nerven!"
  1. Blizzard Der Name Battle.net bleibt
  2. Blizzard Overwatch bekommt Deathmatches
  3. E-Sport Blizzard nutzt Gamescom für europäische WoW-Finalspiele

Fujitsu Lifebook U937 im Test: 976 Gramm reichen für das fast perfekte Notebook
Fujitsu Lifebook U937 im Test
976 Gramm reichen für das fast perfekte Notebook
  1. DLU Fujitsu entwickelt Deep-Learning-Chips
  2. Celsius-Workstations Fujitsu bringt sichere Notebooks und kabellose Desktops

Game of Thrones: Die Kunst, Fiktion mit Wirklichkeit zu verschmelzen
Game of Thrones
Die Kunst, Fiktion mit Wirklichkeit zu verschmelzen
  1. HBO Nächste Episode von Game of Thrones geleakt
  2. Hack Game-of-Thrones-Skript von HBO geleakt
  3. Game of Thrones "Der Winter ist da und hat leider unsere Server eingefroren"

  1. Re: So werden Elektro-Autos schmackhaft gemacht...

    Ispep | 21:46

  2. Re: Wer von euch hat mit diesem Namen gerechnet?

    pythoneer | 21:37

  3. Grässlich!

    Darr | 21:28

  4. Re: Halten wir fest: VW baut garnichts!

    mortates | 21:24

  5. Re: Früher war alles besser

    Phantom | 21:24


  1. 20:53

  2. 18:40

  3. 18:25

  4. 17:52

  5. 17:30

  6. 15:33

  7. 15:07

  8. 14:52


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel