• IT-Karriere:
  • Services:

Summercamp über reaktive Systeme für Nachwuchsinformatiker

Informatikstudenten aus dem 2. bis 5. Semester können sich bewerben

Die Universität des Saarlandes in Saarbrücken veranstaltet Anfang September 2008 ein Summercamp für Nachwuchsinformatiker. Bewerben können sich Studenten im zweiten bis fünften Semester. Das Thema lautet "Entfesselte Automaten".

Artikel veröffentlicht am ,

Interessierte Studenten können sich ab sofort über eine eigens eingerichtete Website um einen Platz bewerben. Die Teilnahme an der Veranstaltung, die vom 7. bis 12. September 2008 in der Europäischen Akademie im saarländischen Otzenhausen stattfindet, ist kostenlos. Die Teilnehmerzahl ist auf 30 begrenzt.

Stellenmarkt
  1. Howmet Fastening Systems / Fairchild Fasteners Europe - Camloc GmbH, Kelkheim (Taunus)
  2. Deutsche Bahn AG, Berlin

Das Thema des Sommerlagers, das von fünf Wissenschaftlern aus Dänemark, Deutschland und der Schweiz geleitet wird, umschreiben die Veranstalter etwas lax mit "Entfesselte Automaten". Gemeint sind Systeme, die auf einen Impuls der Umgebung reagieren. Ein Beispiel ist die Steuerung eines Airbags. Wichtig bei solchen reaktiven Systemen ist, dass sie bei Bedarf zuverlässig funktionieren. So muss der Airbag nach einem Aufprall innerhalb von Millisekunden ausgelöst werden. Um solche Systeme bauen zu können, müssen die Wissenschaftler "so manche Fessel der klassischen Automatentheorie abstreifen".

Unter der Anleitung von Verena Wolf von der Ecole Polytechnique Fédérale de Lausanne, Kim Larsen von der Universität in Aalborg, Christoph Scholl von Universität Freiburg sowie von Bernd Finkbeiner und Holger Hermanns von der Universität des Saarlandes werden die 30 Auserwählten einen "Streifzug durch die Theorie und Praxis dieser 'entfesselten Automaten'" unternehmen, versprechen die Organisatoren des Summercamps.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 9,49€
  2. (-63%) 14,99€
  3. 25,99€

Fruximuxi 03. Jul 2008

Ja, wir haben verstanden, dich interessiert das Thema nicht. Aber vielleicht überlässt du...

Fruximuxi 03. Jul 2008

Du meinst also, es sei besser, niemanden zu fördern als 30 Studenten? Dürfen...

fuzzy 03. Jul 2008

Nun, das habe ich mich auch gefragt. Sommercamp ginge ja gerade noch so, aber Summercamp...


Folgen Sie uns
       


TES Morrowind (2002) - Golem retro_

Eine gigantische Spielwelt umgeben von Pixelshader-Wasser: The Elder Scrolls 3 Morrowind gilt bis heute als bester Teil der Serie. Trotz sperriger Bedienung war Morrowind dank der dichten Atmosphäre, der spielerischen Freiheit und der exzellenten Grafik ein RPG-Meilenstein.

TES Morrowind (2002) - Golem retro_ Video aufrufen
Homeschooling-Report: Wie Schulen mit der Coronakrise klarkommen
Homeschooling-Report
Wie Schulen mit der Coronakrise klarkommen

Lösungen von Open Source bis kommerzielle Lernsoftware, HPI-Cloud und Lernraum setzen Schulen derzeit um, um ihre Schüler mit Aufgaben zu versorgen - und das praktisch aus dem Stand. Wie läuft's?
Ein Bericht von Stefan Krempl

  1. Kinder und Technik Elfjährige CEO will eine Milliarde Kinder das Coden lehren
  2. IT an Schulen Intelligenter Stift zeichnet Handschrift von Schülern auf
  3. Mädchen und IT Fehler im System

Videostreaming: So verändert Disney+ auch Netflix, Prime Video und Sky
Videostreaming
So verändert Disney+ auch Netflix, Prime Video und Sky

Der Markt für Videostreamingabos in Deutschland ist jetzt anders: Mit dem Start von Disney+ erhalten Amazon Prime Video, Netflix sowie Sky Ticket ganz besondere Konkurrenz.
Von Ingo Pakalski

  1. Telekom-Kunden Verzögerungen bei der Aktivierung für Disney+
  2. Coronavirus-Krise Disney+ startet mit reduzierter Streaming-Bitrate
  3. Disney+ The Mandalorian gibt es in Deutschland im Wochenturnus

Microsoft Teams im Alltag: Perfektes Werkzeug, um Effizienz zu vernichten
Microsoft Teams im Alltag
Perfektes Werkzeug, um Effizienz zu vernichten

Wir verwenden Microsofts Chat-Dienst Teams seit vielen Monaten in der Redaktion. Im Alltag zeigen sich so viele Probleme, dass es eigentlich eine Belohnung für alle geben müsste, die das Produkt verwenden.
Von Ingo Pakalski

  1. Adobe-Fontbibliothek Font-Sicherheitslücke in Windows ohne Fix
  2. Microsoft Trailer zeigt neues Design von Windows 10
  3. Unternehmens-Chat Microsoft verbessert Teams

    •  /