Abo
  • Services:
Anzeige

Summercamp über reaktive Systeme für Nachwuchsinformatiker

Informatikstudenten aus dem 2. bis 5. Semester können sich bewerben

Die Universität des Saarlandes in Saarbrücken veranstaltet Anfang September 2008 ein Summercamp für Nachwuchsinformatiker. Bewerben können sich Studenten im zweiten bis fünften Semester. Das Thema lautet "Entfesselte Automaten".

Interessierte Studenten können sich ab sofort über eine eigens eingerichtete Website um einen Platz bewerben. Die Teilnahme an der Veranstaltung, die vom 7. bis 12. September 2008 in der Europäischen Akademie im saarländischen Otzenhausen stattfindet, ist kostenlos. Die Teilnehmerzahl ist auf 30 begrenzt.

Anzeige

Das Thema des Sommerlagers, das von fünf Wissenschaftlern aus Dänemark, Deutschland und der Schweiz geleitet wird, umschreiben die Veranstalter etwas lax mit "Entfesselte Automaten". Gemeint sind Systeme, die auf einen Impuls der Umgebung reagieren. Ein Beispiel ist die Steuerung eines Airbags. Wichtig bei solchen reaktiven Systemen ist, dass sie bei Bedarf zuverlässig funktionieren. So muss der Airbag nach einem Aufprall innerhalb von Millisekunden ausgelöst werden. Um solche Systeme bauen zu können, müssen die Wissenschaftler "so manche Fessel der klassischen Automatentheorie abstreifen".

Unter der Anleitung von Verena Wolf von der Ecole Polytechnique Fédérale de Lausanne, Kim Larsen von der Universität in Aalborg, Christoph Scholl von Universität Freiburg sowie von Bernd Finkbeiner und Holger Hermanns von der Universität des Saarlandes werden die 30 Auserwählten einen "Streifzug durch die Theorie und Praxis dieser 'entfesselten Automaten'" unternehmen, versprechen die Organisatoren des Summercamps.


eye home zur Startseite
Fruximuxi 03. Jul 2008

Ja, wir haben verstanden, dich interessiert das Thema nicht. Aber vielleicht überlässt du...

Fruximuxi 03. Jul 2008

Du meinst also, es sei besser, niemanden zu fördern als 30 Studenten? Dürfen...

fuzzy 03. Jul 2008

Nun, das habe ich mich auch gefragt. Sommercamp ginge ja gerade noch so, aber Summercamp...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Schaeffler Technologies AG & Co. KG, Herzogenaurach
  2. Town & Country Haus, Behringen
  3. Schaeffler Technologies AG & Co. KG, Schweinfurt
  4. WBS Training AG, deutschlandweit (Home-Office)


Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. (u. a. Hacksaw Ridge, Lion, Snowden, Lone Survivor, London Has Fallen, Homefront)
  2. (u. a. Hobbit Trilogie Blu-ray 43,89€ und Batman Dark Knight Trilogy Blu-ray 17,99€)
  3. 79,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)

Folgen Sie uns
       

  1. Unternehmen

    1&1 Versatel bietet Gigabit für Frankfurt

  2. Microsoft

    Xbox One emuliert 13 Xbox-Klassiker

  3. DMT Bonding

    Telekom probiert 1 GBit/s ohne Glasfaser aus

  4. Telekom-Software

    Cisco kauft Broadsoft für knapp 2 Milliarden US-Dollar

  5. Pubg

    Die blaue Zone verursacht künftig viel mehr Schaden

  6. FSFE

    "War das Scheitern von Limux unsere Schuld?"

  7. Code-Audit

    Kaspersky wirbt mit Transparenzinitiative um Vertrauen

  8. iOS 11+1+2=23

    Apple-Taschenrechner versagt bei Kopfrechenaufgaben

  9. Purism Librem 13 im Test

    Freiheit hat ihren Preis

  10. Andy Rubin

    Drastischer Preisnachlass beim Essential Phone



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Essential Phone im Test: Das essenzielle Android-Smartphone hat ein Problem
Essential Phone im Test
Das essenzielle Android-Smartphone hat ein Problem
  1. Teardown Das Essential Phone ist praktisch nicht zu reparieren
  2. Smartphone Essential Phone kommt mit zwei Monaten Verspätung
  3. Andy Rubin Essential gewinnt 300 Millionen US-Dollar Investorengelder

Pixel 2 und Pixel 2 XL im Test: Google fehlt der Mut
Pixel 2 und Pixel 2 XL im Test
Google fehlt der Mut
  1. Pixel Visual Core Googles eigener ISP macht HDR+ schneller
  2. Smartphones Googles Pixel 2 ist in Deutschland besonders teuer
  3. Pixel 2 und Pixel 2 XL im Hands on Googles neue Smartphone-Oberklasse überzeugt

Krack-Angriff: Kein Grund zur Panik
Krack-Angriff
Kein Grund zur Panik
  1. Neue WLAN-Treiber Intel muss WLAN und AMT-Management gegen Krack patchen
  2. Ubiquiti Amplifi und Unifi Erster Consumer-WLAN-Router wird gegen Krack gepatcht
  3. Krack WPA2 ist kaputt, aber nicht gebrochen

  1. degeneration...

    Prinzeumel | 06:23

  2. Re: Nur in Verbindung mit MS Store

    ustas04 | 06:23

  3. Re: Wer könnte jetzt auf Linux migrieren?

    hum4n0id3 | 06:17

  4. Re: Bonding von 8 Leitungen?

    ArcherV | 06:15

  5. Re: Günstiger?

    Ovaron | 06:11


  1. 18:46

  2. 17:54

  3. 17:38

  4. 16:38

  5. 16:28

  6. 15:53

  7. 15:38

  8. 15:23


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel