Abo
  • Services:
Anzeige

Neckermann.de beschließt Umbau zum E-Commerce-Konzern

Massenentlassungen sollen zu Einsparungen führen

Das Versandunternehmen Neckermann.de will in zwei Jahren wieder profitabel arbeiten und danach als E-Commerce-Konzern dastehen. Dazu muss das Unternehmen jedoch kräftig auf die Kostenbremse treten. Massenentlassungen sind die Folge. Besonders betroffen ist der Unternehmensstandort Frankfurt.

In Deutschland sollen 450 und im Ausland noch einmal 50 Stellen abgebaut werden. Die verbleibenden 4.500 Stellen im Unternehmen können nach Ansicht der Konzernführung nur so gesichert werden. Außerdem will das Unternehmen seine Geschäftsbereiche optimieren, um auch damit Kosten zu senken.

Anzeige

Der Onlinebereich soll erheblich zum Geschäftserfolg von Neckermann.de beitragen und in zwei Jahren mindestens 70 Prozent des Ordervolumens ausmachen, teilte das Unternehmen mit. Aktuell sind es rund die Hälfte der Bestellungen, die online aufgegeben werden.

"Wir haben alles daran gesetzt, den Personalabbau so gering wie möglich zu halten und alternative Maßnahmen genauestens geprüft", sagte Martin Lenz, Vorsitzender der Geschäftsführung. Bis 2010 soll Neckermann.de wieder nachhaltig erfolgreich sein, kündigte er an.

Die Otto-Group, die sich selbst als größter E-Commerce-Händler Deutschlands bezeichnet, konnte alleine 2007 in Deutschland 3,51 Milliarden Euro im E-Commerce-Bereich umsetzen - gegenüber dem Vorjahr entspricht dies einem Wachstum von 25 Prozent. Auch Otto will den Onlinehandel noch stark ausbauen.


eye home zur Startseite
Jau 03. Jul 2008

Die Geizhals.at-Bewertungen sprechen auch für sich: Neckermann: http://geizhals.at...

Dr.One 03. Jul 2008

Natürlich ist Einiges richtig. - Auf Pump kaufen geht einfach dort sehr leicht - Die...

Falsch 03. Jul 2008

Es sind eher etwa 50 Arbeitsplätze.

Kron Zucker 02. Jul 2008

Wer Stellenazeigen liest, der weiß, dass Neckermann die letzten Jahre viele Hundert...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Saacke GmbH, Bremen
  2. TGE - gTrägergesellschaft mbH, Neumarkt
  3. Standard Life Versicherung, Frankfurt am Main
  4. congatec AG, Deggendorf


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 13,99€
  2. 315,00€
  3. 8,99€

Folgen Sie uns
       


  1. Star Wars - Die letzten Jedi

    Viel Luke und zu viel Unfug

  2. 3D NAND

    Samsung investiert doppelt so viel in die Halbleitersparte

  3. IT-Sicherheit

    Neue Onlinehilfe für Anfänger

  4. Death Stranding

    Kojima erklärt Nahtodelemente und Zeitregen

  5. ROBOT-Angriff

    19 Jahre alter Angriff auf TLS funktioniert immer noch

  6. Bielefeld

    Stadtwerke beginnen flächendeckendes FTTB-Angebot

  7. Airspeeder

    Alauda plant Hoverbike-Rennen

  8. DisplayHDR 1.0

    Vesa definiert HDR-Standard für Displays

  9. Radeon-Software-Adrenalin-Edition

    Grafikkartenzugriff mit Smartphone-App

  10. Datentransfer in USA

    EU-Datenschützer fordern Nachbesserungen beim Privacy Shield



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
E-Golf auf Tour: Reichweitenangst oder: Wie wir lernten, Lidl zu lieben
E-Golf auf Tour
Reichweitenangst oder: Wie wir lernten, Lidl zu lieben
  1. Uniti One Schwedisches Unternehmen Uniti stellt erstes Elektroauto vor
  2. LEVC London bekommt Elektrotaxis mit Range Extender
  3. Vehicle-to-Grid Honda macht Elektroautos zu Stromnetz-Puffern

Alexa-Geräte und ihre Konkurrenz im Test: Der perfekte smarte Lautsprecher ist nicht dabei
Alexa-Geräte und ihre Konkurrenz im Test
Der perfekte smarte Lautsprecher ist nicht dabei
  1. Alexa und Co. Wirtschaftsverband sieht Megatrend zu smarten Lautsprechern
  2. Smarte Lautsprecher Google unterstützt indirekt Bau von Alexa-Geräten
  3. UE Blast und Megablast Alexa-Lautsprecher sind wasserfest und haben einen Akku

4K UHD HDR: Das ZDF hat das Internet nicht verstanden
4K UHD HDR
Das ZDF hat das Internet nicht verstanden
  1. Cisco und Lancom Wenn Spionagepanik auf Industriepolitik trifft
  2. Encrypted Media Extensions Web-DRM ist ein Standard für Nutzer

  1. Re: Hört mal auf mit diesem Blödsinn

    medium_quelle | 04:18

  2. Re: Golem Was soll das? Überschrift geht ja garnicht

    DAUVersteher | 04:01

  3. Re: Keine Lust auf schwere, komplexe Kämpfe?

    motzerator | 03:46

  4. Re: Das wird total abgefahren....

    ChristianKG | 03:31

  5. Re: Für was der Bedarf an Wildcard-Zertifikaten?

    ManfredHirsch | 03:23


  1. 18:40

  2. 17:11

  3. 16:58

  4. 16:37

  5. 16:15

  6. 16:12

  7. 16:01

  8. 15:54


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel