Abo
  • IT-Karriere:

Neue Ausgabe der Opensource-DVD

Version 10 mit 390 Programmen

Die neue Version der Opensource-DVD enthält 16 neue Programme und fast 100 Updates. Die Sammlung freier Windows-Software liefert auch die neue OpenOffice.org-Version 2.4.1 mit.

Artikel veröffentlicht am , Julius Stiebert

Unter den neuen Programmen ist beispielsweise Open Menu, eine Software, um das Vista-Startmenü unter Windows XP zu verwenden. Auch das Internetfernsehen Miro wurde in die Sammlung aufgenommen. Mit Flight Gear ist ferner der bekannte freie Flugsimulator auf der DVD enthalten.

Stellenmarkt
  1. OEDIV KG, Oldenburg
  2. Bechtle Onsite Services, Oberhausen

Zu den aktualisierten Programmen zählt OpenOffice.org, das nun in der Version 2.4.1 dabei ist. Die freie Bildbearbeitung Gimp wurde auf die Version 2.4.6 aktualisiert und die Entwicklungsumgebung NetBeans steht nun bei der Version 6.1. Der Instant Messenger Pidgin wurde allerdings auf die Version 2.4.2 aktualisiert, die sich nicht am ICQ-Netz anmelden kann.

Das 3,5 GByte große ISO-Image steht zum kostenlosen Download bereit. Außerdem gibt es eine Bestellmöglichkeit.



Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 3,99€
  2. 24,99€
  3. 4,99€
  4. (-90%) 5,99€

Edgar "Fast... 03. Jul 2008

Ich nutze das z.B., wenn ich einen Info-Stand zu FOSS mache, um den Interessenten direkt...

Alex82 02. Jul 2008

Vielen Dank für den Hinweis, sieht sehr interessant aus. Gruß Alex

referenz 02. Jul 2008

eine Referenzliste wäre schöner....


Folgen Sie uns
       


Samsung Galaxy Note 10 und 10 Plus - Hands on

Samsung hat seine neuen Note-Modelle gezeigt und wir haben sie ausprobiert.

Samsung Galaxy Note 10 und 10 Plus - Hands on Video aufrufen
IT-Arbeit: Was fürs Auge
IT-Arbeit
Was fürs Auge

Notebook, Display und Smartphone sind für alle, die in der IT arbeiten, wichtige Werkzeuge. Damit man etwas mit ihnen anfangen kann, ist ein anderes Werkzeug mindestens genauso wichtig: die Augen. Wir geben Tipps, wie man auch als Freiberufler augenschonend arbeiten kann.
Von Björn König

  1. Sysadmin "Man kommt erst ins Spiel, wenn es brennt"
  2. Verdeckte Leiharbeit Wenn die Firma IT-Spezialisten als Fremdpersonal einsetzt
  3. IT-Standorte Wie kann Leipzig Hypezig bleiben?

Mobile Payment: Mit QR-Code-Kooperation zum europäischen Standard
Mobile Payment
Mit QR-Code-Kooperation zum europäischen Standard

Die Mobile Wallet Collaboration will ein einheitliches QR-Format als technische Grundlage für ein vereinfachtes Handling etablieren. Die Allianz aus sechs europäischen Bezahldiensten und Alipay aus China ist eine ernstzunehmende Konkurrenz für Google, Apple, Facebook, Amazon.
Von Sabine T. Ruh


    OKR statt Mitarbeitergespräch: Wir müssen reden
    OKR statt Mitarbeitergespräch
    Wir müssen reden

    Das jährliche Mitarbeitergespräch ist eines der wichtigsten Instrumente für Führungskräfte, doch es ist gerade in der IT-Branche nicht mehr unbedingt zeitgemäß. Aus dem Silicon Valley kommt eine andere Methode: OKR. Sie erfüllt die veränderten Anforderungen an Agilität und Veränderungsbereitschaft.
    Von Markus Kammermeier

    1. Arbeit Hilfe für frustrierte ITler
    2. IT-Arbeitsmarkt Jobgarantie gibt es nie
    3. IT-Fachkräftemangel Freie sind gefragt

      •  /