Abo
  • Services:

Neue Ausgabe der Opensource-DVD

Version 10 mit 390 Programmen

Die neue Version der Opensource-DVD enthält 16 neue Programme und fast 100 Updates. Die Sammlung freier Windows-Software liefert auch die neue OpenOffice.org-Version 2.4.1 mit.

Artikel veröffentlicht am , Julius Stiebert

Unter den neuen Programmen ist beispielsweise Open Menu, eine Software, um das Vista-Startmenü unter Windows XP zu verwenden. Auch das Internetfernsehen Miro wurde in die Sammlung aufgenommen. Mit Flight Gear ist ferner der bekannte freie Flugsimulator auf der DVD enthalten.

Stellenmarkt
  1. MOBIL ELEKTRONIK GMBH, Langenbrettach
  2. DMG MORI AKTIENGESELLSCHAFT, Bielefeld

Zu den aktualisierten Programmen zählt OpenOffice.org, das nun in der Version 2.4.1 dabei ist. Die freie Bildbearbeitung Gimp wurde auf die Version 2.4.6 aktualisiert und die Entwicklungsumgebung NetBeans steht nun bei der Version 6.1. Der Instant Messenger Pidgin wurde allerdings auf die Version 2.4.2 aktualisiert, die sich nicht am ICQ-Netz anmelden kann.

Das 3,5 GByte große ISO-Image steht zum kostenlosen Download bereit. Außerdem gibt es eine Bestellmöglichkeit.



Anzeige
Top-Angebote
  1. 499€ (Bestpreis!)
  2. 569€ (Bestpreis!)
  3. 64,90€ für Prime-Mitglieder (Vergleichspreis 72,88€)

Edgar "Fast... 03. Jul 2008

Ich nutze das z.B., wenn ich einen Info-Stand zu FOSS mache, um den Interessenten direkt...

Alex82 02. Jul 2008

Vielen Dank für den Hinweis, sieht sehr interessant aus. Gruß Alex

referenz 02. Jul 2008

eine Referenzliste wäre schöner....


Folgen Sie uns
       


Apple Watch 4 - Fazit

Die neue Apple Watch bleibt für uns das Maß aller Smartwatch-Dinge.

Apple Watch 4 - Fazit Video aufrufen
Athlon 200GE im Test: Celeron und Pentium abgehängt
Athlon 200GE im Test
Celeron und Pentium abgehängt

Mit dem Athlon 200GE belebt AMD den alten CPU-Markennamen wieder: Der Chip gefällt durch seine Zen-Kerne und die integrierte Vega-Grafikeinheit, die Intel-Konkurrenz hat dem derzeit preislich wenig entgegenzusetzen.
Ein Test von Marc Sauter

  1. AMD Threadripper erhalten dynamischen NUMA-Modus
  2. HP Elitedesk 705 Workstation Edition Minitower mit AMD-CPU startet bei 680 Euro
  3. Ryzen 5 2600H und Ryzen 7 2800H 45-Watt-CPUs mit Vega-Grafik für Laptops sind da

Shine 3: Neuer Tolino-Reader bringt mehr Lesekomfort
Shine 3
Neuer Tolino-Reader bringt mehr Lesekomfort

Die Tolino-Allianz bringt das Nachfolgemodell des Shine 2 HD auf den Markt. Das Shine 3 erhält mehr Ausstattungsdetails aus der E-Book-Reader-Oberklasse. Vor allem beim Lesen macht sich das positiv bemerkbar.
Ein Hands on von Ingo Pakalski

  1. E-Book-Reader Update macht Tolino-Geräte unbrauchbar

Campusnetze: Das teure Versäumnis der Telekom
Campusnetze
Das teure Versäumnis der Telekom

Die Deutsche Telekom muss anderen Konzernen bei 5G-Campusnetzen entgegenkommen. Jahrzehntelang von Funklöchern auf dem Lande geplagt, wollen Siemens und die Automobilindustrie nun selbst Mobilfunknetze aufspannen. Auch der öffentliche Rundfunk will selbst 5G machen.
Eine Analyse von Achim Sawall

  1. Funklöcher Telekom bietet freiwillig hohe 5G-Netzabdeckung an
  2. 5G Telekom hat ihr Mobilfunknetz mit Glasfaser versorgt
  3. Stadtnetzbetreiber 5G-Netz kann auch aus der Box kommen

    •  /