Abo
  • Services:

Quantum of Solace: Bond-Shooter ausspioniert

Quantum of Solace
Quantum of Solace
Je nach Umgebung und Mission kämpft sich Bond auf eher brachiale Art durch die weitgehend linearen Levels - aber gelegentlich ist auch Schleichen und eher taktisches Vorgehen gefragt. So konnten wir einen Auftrag live miterleben, in dem sich Bond in ein Luxushotel schleicht, um den Bösewicht Le Chiffe (der mit der Augenverletzung aus Casino Royale) zu finden. Auf einer stets eingeblendeten Mini-Übersichtskarte am Bildschirmrand sieht der Spieler auch die Gegner, kann sich an ihnen vorbeischleichen oder sie per schallgeschützte Pistole aus der Distanz eliminieren. Wahlweise greift er sie auf leise Art von hinten an und schaltet sie im Nahkampf aus. Letzteres erledigt Bond auf Knopfdruck, sobald er sich in Feindesreichweite befindet.

Stellenmarkt
  1. adp Gauselmann GmbH, Lübbecke
  2. Reply AG, Köln

Quantum of Solace
Quantum of Solace
An vielen Stellen im Spiel kann Bond sich außerdem ganz an den Gegnern vorbeischleichen - im vorgeführten Hotel-Level etwa, indem er durch ein Fenster auf den Außensims klettert und sich dort bis zum Ziel bewegt; per Mini-Kopfhörer erhielt er Hilfe und Tipps aus seiner Einsatzzentrale. Nur wenige Augenblicke später kam es im Schwimmbad der Herberge zu einer imposanten Schießerei, bei der zwischen Marmorwänden und Pool einiges an Feinden herbeistürmte. Dabei musste übrigens ein gewisser Teil der Umgebung - Gipsstatuen, Fenster, dünne Zwischenwände - im Kugelhagel dran glauben. Die Gegner bewegen sich, so Young, weitgehend ohne vorgefertigte Skripts, sondern reagieren mit dynamischer Eigenintelligenz auf Bond und gehen beispielsweise selbstständig in Deckung - wenn das noch möglich ist.

Quantum of Solace
Quantum of Solace
Auf die Hightech-Spielzeuge früherer Filme und Spiele muss 007 verzichten: "Der neue Bond ist keiner, der irgendwo reinstürmt, mit seiner Armbanduhr ein Dutzend Bomben zündet, das Gebäude dann grinsend wieder verlässt und noch einen Witz über Frauen reißt", sagt Young. Stattdessen schießt der britische Meisterspion mit seiner Walther P99, außerdem mit diversen Maschinengewehren. Nähere Angaben über den Erscheinungstermin von Quantum of Solace durfte Garrett Young noch nicht machen, weil das erst mit der Filmfirma abgesprochen werden muss. Wir rechnen damit, dass der Titel zeitgleich mit dem Film erscheint, oder nur wenig später. Für Activision ist das Spiel wichtig - "für uns ist es die Basis für künftige Titel, die wir dann wohl ähnlich anlegen werden", so Young.

 Quantum of Solace: Bond-Shooter ausspioniert
  1.  
  2. 1
  3. 2


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 23,99€
  2. 119,90€

You'll never... 04. Jul 2008

Das Spiel wird immer eines der Besten bleiben. Die Atmosphäre und Grafik kann man sich...

schwupps 03. Jul 2008

ich möcht nur mal anmerken:das spiel is noch lang nich fertig die ham noch bis ende des...

Minime 03. Jul 2008

Kann man James Bond auch an einen Stuhl fesseln? 8-) Deja-vu Mister Bond?!? *muahaha

tjrjtjrut 03. Jul 2008

Hauptsache die Quartalszahlen sind gut.... Von der Sorte haben wir auch genug...

^Andreas... 03. Jul 2008

Mach Dir nichts draus, das passiert uns allen irgendwann einmal ;)


Folgen Sie uns
       


Bright Memory Episode 1 - 10 Minuten Gameplay

Wir zeigen die ersten 10 Minuten von Bright Memory, dem actionreichen Indie-Ego-Shooter mit spektakulären Schwertkampf-Einlagen.

Bright Memory Episode 1 - 10 Minuten Gameplay Video aufrufen
Raspberry Pi: Spieglein, Spieglein, werde smart!
Raspberry Pi
Spieglein, Spieglein, werde smart!

Ein Spiegel, ein ausrangierter Monitor und ein Raspberry Pi sind die grundlegenden Bauteile, mit denen man sich selbst einen Smart Mirror basteln kann. Je nach Interesse können dort dann das Wetter, Fahrpläne, Nachrichten oder auch stimmungsvolle Bilder angezeigt werden.
Eine Anleitung von Christopher Bichl

  1. IoT mit LoRa und Raspberry Pi Die DNA des Internet der Dinge
  2. Bewegungssensor auswerten Mit Wackeln programmieren lernen
  3. Raspberry Pi Cam Babycam mit wenig Aufwand selbst bauen

Ottobock: Wie ein Exoskelett die Arbeit erleichtert
Ottobock
Wie ein Exoskelett die Arbeit erleichtert

Es verleiht zwar keine Superkräfte. Bei der Arbeit in unbequemer Haltung zum Beispiel mit dem Akkuschrauber unterstützt das Exoskelett Paexo von Ottobock aber gut, wie wir herausgefunden haben. Exoskelette mit aktiver Unterstützung sind in der Entwicklung.
Ein Erfahrungsbericht von Werner Pluta


    Mac Mini mit eGPU im Test: Externe Grafik macht den Mini zum Pro
    Mac Mini mit eGPU im Test
    Externe Grafik macht den Mini zum Pro

    Der Mac Mini mit Hexacore-CPU eignet sich zwar gut für Xcode. Wer eine GPU-Beschleunigung braucht, muss aber zum iMac (Pro) greifen - oder eine externe Grafikkarte anschließen. Per eGPU ausgerüstet wird der Mac Mini viel schneller und auch preislich kann sich das lohnen.
    Ein Test von Marc Sauter

    1. Apple Mac Mini (Late 2018) im Test Tolles teures Teil - aber für wen?
    2. Apple Mac Mini wird grau und schnell
    3. Neue Produkte Apple will Mac Mini und Macbook Air neu auflegen

      •  /