Abo
  • Services:
Anzeige

Nokia 6650: GPS-Smartphone mit Nokia Maps und NaviGate

Symbian S60-Smartphone nur bei T-Mobile zu haben

T-Mobile bringt mit dem Nokia 6650 ein Symbian-Smartphone exklusiv auf den deutschen Markt. Mit der Modellbezeichnung 6650 ist jedoch nicht Nokias Mobiltelefon von 2002 gemeint, sondern ein modernes Symbian-Smartphone mit S60, HSDPA und 2-Megapixel-Kamera.

Nokia 6650
Nokia 6650
Das Nokia 6650 mit Klappmechanismus bietet außen ein 1,36 Zoll großes TFT-Display mit einer Auflösung von 128 x 160 Pixeln bei 262.144 Farben. Im Innern kommt ein Display mit 2,2-Zoll-Diagonale und einer Auflösung von 240 x 320 Pixeln bei bis zu 16 Millionen Farben zum Vorschein. Das 99,7 x 47,3 x 16,2 mm große Handy bietet eine 2-Megapixel-Kamera mit 4fach digitalem Zoom und LED-Blitz. Der Musikplayer spielt die Formate MP3, AAC, AAC+, eAAC+ und WMA ab, ein Radio überträgt Programme auf UKW. Spezielle Musiktasten auf der Außenseite des Mobiltelefons sollen die Bedienung vereinfachen.

Anzeige

Das Mobiltelefon ist mit GPS und Nokia Maps 1.2 ausgestattet, zur schnelleren ersten Ortung unterstützt es A-GPS. Die Karten von Nokia sind auf einer MicroSD-Karte vorinstalliert. Für das Surfen im Internet wird voraussichtlich Nokias HTML-Browser zum Einsatz kommen, genaue Angaben dazu liegen nicht vor.

Nokia 6650
Nokia 6650
Da das Mobiltelefon nur von T-Mobile angeboten wird, kann der Nutzer via web'n'walk surfen, die Mobile Jukebox nutzen und sich den Weg nicht nur über Nokia Maps, sondern auch über das T-Mobile-eigene Offboard-Navigationsprogramm NaviGate lotsen lassen. NaviGate bietet einen Spurassistenten, damit der Fahrer die richtige Fahrbahn erwischt, einen Geschwindigkeitswarner und aktuelles Kartenmaterial. Alle Kartendaten müssen über eine mobile Datenverbindung aus dem Internet geladen werden.

Eine weitere T-Mobile-Eigenheit stellt der Dienst MyFaves dar. Der Nutzer hat hier das Foto oder ein Icon seiner fünf am häufigsten genutzten Kontakte auf dem Startbildschirm. Als Betriebssystem setzt Nokia im 6650 auf Symbian mit S60-Bedienung, so dass die üblichen Applikationen zum Leistungsumfang dazugehören. Der interne Speicher fasst 30 MByte, der sich per MicroSD-Karte um bis zu 8 GByte erweitern lässt.

Das HSDPA-Smartphone funkt außer im UMTS-Netz auch auf den GSM-Frequenzen 850, 900, 1.800 sowie 1.900 MHz und unterstützt darüber hinaus EDGE sowie GPRS. Ein WLAN-Modul besitzt das 6650 nicht. Ansonsten steht Bluetooth 2.0 zur Verfügung.

Das 112 Gramm schwere Smartphone bietet laut Nokia mit einer Akkuladung eine Sprechzeit von bis zu 4 Stunden im UMTS-Netz und bis zu 6 Stunden im GSM-Betrieb. Im Ruhezustand soll der Akku bis zu 14,5 Tage im UMTS- wie auch im GSM-Netz durchhalten. Für die Videowiedergabe hat Nokia bis zu 9 Stunden Spieldauer gemessen, Musik soll 17 Stunden lang am Stück gespielt werden. Voraussetzung hierfür ist allerdings, dass die Telefonfunktion abgeschaltet wird, so dass dieser Wert in der Praxis nicht erreicht wird. Generell wird sich bei GPS-Nutzung die Akkulaufzeit verringern, bei intensiver Nutzung sogar besonders stark.

Das Nokia 6650 ist ab sofort bei T-Mobile für 9,95 Euro in Verbindung mit einem zwei Jahre laufenden Vertrag im Tarif Max M erhältlich, der mit monatlichen Kosten von 39,95 Euro zu Buche schlägt. Ohne Vertrag verlangt T-Mobile für das Smartphone 299,95 Euro.

Wie es dazu kam, dass Nokia ein Mobiltelefon unter einer bereits vergebenen Produktnummer auf den Markt bringt, konnte Nokia bislang nicht erklären.


eye home zur Startseite
mikkaä_finland 25. Aug 2008

ein neues nokia mit touchscreen kommt bald, etwas zwischen iphone und htc alber viel...

Bouncy 02. Jul 2008

lol? das hier ist ein 08/15-gerät, es wird gegen gar nichts positioniert, solche geräte...

NokiaPort.de 01. Jul 2008

Symbian v9.3; S60 3rd Edition, Feature Pack 2 um genau zu sein ;)

Rushforce 01. Jul 2008

Warum steht im Subtitle was von Windows mobile? Ist doch Symbian?

pool 01. Jul 2008

N78? Hat (A-)GPS, UMTS, HSDPA, W-LAN N95? Hat (A-)GPS, UMTS, HSDPA, W-LAN N96? Hat (A...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Hauni Maschinenbau GmbH, Hamburg
  2. ING-DiBa AG, Nürnberg
  3. OSRAM GmbH, Regensburg
  4. ROHDE & SCHWARZ GmbH & Co. KG, Teisnach


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. täglich neue Deals
  2. bei Alternate

Folgen Sie uns
       


  1. Datenbank

    Microsofts privater Bugtracker ist 2013 gehackt worden

  2. Windows 10

    Fall Creators Update wird von Microsoft offiziell verteilt

  3. Robert Bigelow

    Aufblasbare Raumstation um den Mond soll 2022 starten

  4. Axon M

    ZTE stellt Smartphone mit zwei klappbaren Displays vor

  5. Fortnite Battle Royale

    Epic Games verklagt Cheater auf 150.000 US-Dollar

  6. Microsoft

    Das Surface Book 2 kommt in zwei Größen

  7. Tichome Mini im Hands On

    Google-Home-Konkurrenz startet für 82 Euro

  8. Düsseldorf

    Telekom greift Glasfaserausbau von Vodafone an

  9. Microsoft

    Neue Firmware für Xbox One bietet mehr Übersicht

  10. Infrastrukturabgabe

    Kleinere deutsche Kabelnetzbetreiber wollen Geld von Netflix



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Verschlüsselung: Niemand hat die Absicht, TLS zu knacken
Verschlüsselung
Niemand hat die Absicht, TLS zu knacken
  1. TLS-Zertifikate Zertifizierungsstellen müssen CAA-Records prüfen
  2. Apache-Lizenz 2.0 OpenSSL-Lizenzwechsel führt zu Code-Entfernungen
  3. Certificate Transparency Webanwendungen hacken, bevor sie installiert sind

Zotac Zbox PI225 im Test: Der Kreditkarten-Rechner
Zotac Zbox PI225 im Test
Der Kreditkarten-Rechner

Dokumentarfilm Pre-Crime: Wenn Computer Verbrechen vorhersagen
Dokumentarfilm Pre-Crime
Wenn Computer Verbrechen vorhersagen

  1. Re: Eine nette idee

    x2k | 20:44

  2. Datenschutz

    Laptel | 20:39

  3. Re: Und von mir wird es offiziell erst mal ignoriert

    teenriot* | 20:38

  4. Re: In der Sylvesternacht sollte das...

    Technik Schaf | 20:37

  5. Re: Typisch...

    Zombiez | 20:36


  1. 21:08

  2. 19:00

  3. 18:32

  4. 17:48

  5. 17:30

  6. 17:15

  7. 17:00

  8. 16:37


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel