Abo
  • Services:
Anzeige

Angetestet: Ein Blick auf Wine 1.0

Für einige Linux-Distributionen und Unix-Varianten steht Wine als fertiges Paket zum Download bereit. Viele Linux-Distributionen liefern die Software auch direkt mit. Ist sie installiert, ist keine weitere Konfiguration nötig, aber möglich. Das kleine Werkzeug Winecfg erlaubt beispielsweise festzulegen, welchen Ordnern die von den Windows-Programmen benutzten Laufwerksbuchstaben zugeordnet sind. Auch für Audioeinstellungen und die Desktop-Integration ist Winecfg zuständig.

Anzeige

Anschließend reicht es, "wine setup.exe" aufzurufen oder die Installationsdatei einfach anzuklicken. Hierfür muss der Dateityp Exe korrekt Wine zugeordnet sein, was unter den meisten Linux-Distributionen bei der Wine-Installation automatisch erledigt wird. Dann wird die gewählte Anwendung über die jeweilige Installationsroutine eingerichtet - wie unter Windows.

Google Sketchup
Google Sketchup
Was wie läuft, verrät die Wine-Applikationsdatenbank. In den Listen mit den gut laufenden Programmen sind auffällig viele Spiele verzeichnet. Das war eine Anforderung der Wine-Entwickler für ihre Version 1.0, sie investierten viel Arbeit, um die Multimediaschnittstellen DirectX zu unterstützen. So laufen auch Spiele wie World of Warcraft, im Test allerdings langsamer als auf einem Windows-System.

Die Einträge in der Applikationsdatenbank sind jedoch immer nur als Hinweise zu verstehen. Adobes Photoshop CS2 etwa soll laufen, sofern die Times32-Schrift installiert ist. Um das Klonwerkzeug zu nutzen, müssen unter Umständen Alt-Tastenkombinationen der verwendeten Desktop-Umgebung geändert werden. Im Test quittierte Photoshop dennoch einige Aktionen mit einem Anwendungsfehler.

Googles Sketchup war auf dem Testsystem mit Kubuntu 8.04 nicht zu gebrauchen. Denn der Arbeitsbereich der Anwendung blieb einfach schwarz, so dass sich keine Modelle erstellen ließen. Dafür laufen viele andere verbreitete Programme schon seit Jahren recht problemlos mit Wine. Darunter Microsofts Office-Paket und der Internet Explorer. Allerdings muss unter Umständen eine ältere Version gewählt werden. Der Windows Media Player lässt sich ebenfalls installieren, er spielt aber nichts ab. Apples iTunes läuft mit Wine ebenfalls unter Linux - wenn auch langsam.

 Angetestet: Ein Blick auf Wine 1.0Angetestet: Ein Blick auf Wine 1.0 

eye home zur Startseite
fcp31 28. Jul 2008

Also, du musst dich selbst hören. Ausgerechnet von Microsoft haltet sich an die...

Sonic77 28. Jul 2008

nix text

Halber Hahn 27. Jul 2008

Wann bitte testen Sie es denn zu ende?

Coolix 26. Jul 2008

Mach Dir nix draus. Es gibt überall engstirnige Leute mit Scheuklappen, die einfach...

Älän Karr 26. Jul 2008

Mir gings jetzt auch um die Formulierung... "Wenn man nicht wegkommt [...] sollte man...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. SYNLAB Holding Deutschland GmbH, Augsburg
  2. Statistisches Bundesamt, Wiesbaden
  3. Aarsleff Rohrsanierung GmbH, Röthenbach a.d. Pegnitz (Metropolregion Nürnberg)
  4. Robert Bosch GmbH, Leonberg


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 18,99€ statt 39,99€
  2. (diverse Modelle von MSI, ASUS, ASRock und Gigabyte lagernd)
  3. täglich neue Deals

Folgen Sie uns
       


  1. Krack-Angriff

    AVM liefert erste Updates für Repeater und Powerline

  2. Spieleklassiker

    Mafia digital bei GoG erhältlich

  3. Air-Berlin-Insolvenz

    Bundesbeamte müssen videotelefonieren statt zu fliegen

  4. Fraport

    Autonomer Bus im dichten Verkehr auf dem Flughafen

  5. Mixed Reality

    Microsoft verdoppelt Sichtfeld der Hololens

  6. Nvidia

    Shield TV ohne Controller kostet 200 Euro

  7. Die Woche im Video

    Wegen Krack wie auf Crack!

  8. Windows 10

    Fall Creators Update macht Ryzen schneller

  9. Gesundheitskarte

    T-Systems will Konnektor bald ausliefern

  10. Galaxy Tab Active 2

    Samsungs neues Ruggedized-Tablet kommt mit S-Pen



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Dokumentarfilm Pre-Crime: Wenn Computer Verbrechen vorhersagen
Dokumentarfilm Pre-Crime
Wenn Computer Verbrechen vorhersagen

Programmiersprache für Android: Kotlin ist auch nur eine Insel
Programmiersprache für Android
Kotlin ist auch nur eine Insel
  1. Programmiersprache Fetlang liest sich "wie schlechte Erotikliteratur"
  2. CMS Drupal 8.4 stabilisiert Module
  3. Vespa Yahoos Big-Data-Engine wird Open-Source-Projekt

Core i7-8700K und Core i5-8400 im Test: Ein Sechser von Intel
Core i7-8700K und Core i5-8400 im Test
Ein Sechser von Intel
  1. Core i7-8700K Ultra Edition Overclocking-CPU mit Silber-IHS und Flüssigmetall
  2. Intel Coffee Lake Von Boost-Betteln und Turbo-Tricks
  3. Coffee Lake Intel verkauft sechs Kerne für unter 200 Euro

  1. Krank im Kopf!

    mv1704 | 11:55

  2. Hyperloop

    cicero | 11:53

  3. Re: Darum wird sich Linux nie so richtig durchsetzen

    ve2000 | 11:52

  4. Re: Leider verpennt

    quineloe | 11:49

  5. Re: Empfehlung

    Lapje | 11:44


  1. 11:25

  2. 17:14

  3. 16:25

  4. 15:34

  5. 13:05

  6. 11:59

  7. 09:03

  8. 22:38


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel