• IT-Karriere:
  • Services:

Neue HD-DVD-Player-Firmware von Toshiba

Softwareupdate für HD-E1, HD-XE1 und HD-EP10

Toshiba hat im Juni 2008 noch ein Softwareupdate für seine HD-DVD-Player veröffentlicht. Die Firmware 3.0 widmet sich bestehenden Wiedergabeproblemen.

Artikel veröffentlicht am ,

Mit der Firmware 3.0 werden laut knapper Beschreibung des Herstellers wieder Probleme mit bestimmten HD-DVD-Filmen beseitigt, insbesondere im Hinblick auf Onlineextras. Und auch bei der Ausgabe über HDMI/DVI sollen weniger Probleme auftreten können - was allerdings auch schon für die vorherigen Softwareupdates galt -, ganz so kompatibel und unproblematisch ist der Industriestandard HDMI nämlich nicht. Toshiba zufolge ist die Firmware 3.0 für die HD-DVD-Player HD-E1, HD-XE1 und HD-EP10 gedacht.

Das Update kann entweder aus dem Einstellungsmenü der HD-DVD-Player von Toshibas Servern bezogen werden, über den Support auf CD bestellt oder selbst mit dem Computer von der Herstellerwebsite heruntergeladen und auf CD gebrannt werden. Etwaige Updateprobleme können auch an der verwendeten Brennersoftware liegen - nach Erfahrungen von Golem.de sollte in dem Zusammenhang ein Bogen um Nero gemacht werden. Die Software brannte die Firmware-ISOs auf CDs, die vom HD-DVD-Player in der Regel mit einer Fehlermeldung abgelehnt wurden.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)

c & c 01. Jul 2008

Okay Du Tröte! Upscaling also. Korrigiere wenn ich mich irren sollte, aber wenn ich...

Danke 01. Jul 2008

Ö_ö Schreiben, 2mal durchlesen, posten, wir danken

tonydanza 01. Jul 2008

divx, xvid und mkv support, zusammen mit aktivierung der usb-slots und netzwerk streaming...

RedRay 01. Jul 2008

:)


Folgen Sie uns
       


Mini-PCs von Asus, Apple und Zotac im Test - Fazit

Wir haben uns den Mac Mini und zwei Alternativen von Asus und Zotac angesehen. Es ist interessant, wie leistungsfähig die Kontrahenten sind.

Mini-PCs von Asus, Apple und Zotac im Test - Fazit Video aufrufen
Programm für IT-Jobeinstieg: Hoffen auf den Klebeeffekt
Programm für IT-Jobeinstieg
Hoffen auf den Klebeeffekt

Aktuell ist der Jobeinstieg für junge Ingenieure und Informatiker schwer. Um ihnen zu helfen, hat das Land Baden-Württemberg eine interessante Idee: Es macht sich selbst zur Zeitarbeitsfirma.
Ein Bericht von Peter Ilg

  1. Arbeitszeit Das Sechs-Stunden-Experiment bei Sipgate
  2. Neuorientierung im IT-Job Endlich mal machen!
  3. IT-Unternehmen Die richtige Software für ein Projekt finden

Weclapp-CTO Ertan Özdil: Wir dürfen nicht in Schönheit und Perfektion untergehen!
Weclapp-CTO Ertan Özdil
"Wir dürfen nicht in Schönheit und Perfektion untergehen!"

Der CTO von Weclapp träumt von smarter Software, die menschliches Eingreifen in der nächsten ERP-Generation reduziert. Deutschen Perfektionismus hält Ertan Özdil aber für gefährlich.
Ein Interview von Maja Hoock


    Fiat 500 als E-Auto im Test: Kleinstwagen mit großem Potenzial
    Fiat 500 als E-Auto im Test
    Kleinstwagen mit großem Potenzial

    Fiat hat einen neuen 500er entwickelt. Der Kleine fährt elektrisch - und zwar richtig gut.
    Ein Test von Peter Ilg

    1. Vierradlenkung Elektrischer GMC Hummer SUV fährt im Krabbengang seitwärts
    2. MG Cyberster MG B Roadster mit Lasergürtel und Union Jack
    3. Elektroauto E-Auto-Prämie übersteigt in 2021 schon Vorjahressumme

      •  /