Abo
  • Services:

Flatrate für Glassfish und MySQL

Unbegrenzt viele Installationen zum Festpreis

"Sun Glassfish and MySQL Unlimited" erlaubt Firmen, die Software so oft sie wollen zu einem jährlichen Festpreis zu installieren. Sun spricht damit Unternehmen an, die proprietäre Software wie Oracle, Sybase oder DB2 im Einsatz haben.

Artikel veröffentlicht am , Julius Stiebert

Das Angebot erlaubt unbegrenzt viele Installationen von MySQL Enterprise Pro innerhalb einer Firma. Der Application Server Glassfish Enterprise darf ebenfalls ohne Begrenzung und unabhängig von CPU-Kernen oder Prozessoranzahl eingerichtet werden. Zudem ist Support in dem Angebot enthalten. MySQL-Anwender können auch die Gold-Option wählen und dürfen dann den MySQL Enterprise Monitor nutzen, so oft sie wollen.

Das Angebot ist zunächst für ein Jahr gültig. Der Preis liegt bei 65.000 US-Dollar für ein Jahr. Laut Sun ist dieser aber nur gültig, wenn das Unternehmen weniger als 1.000 Angestellte hat.



Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (u. a. Grafikkarten, Monitore, Mainboards)
  2. 249,00€ (Bestpreis!)
  3. täglich neue Deals bei Alternate.de

Ich&Du 01. Jul 2008

Meine Guete, kauf Dir nen Strick. Auf Menschen wie Dich kann die Welt gerne verzichten.


Folgen Sie uns
       


Bionic Finwave - Bericht (Hannover Messe 2019)

Festo zeigte auf der Hannover Messe einen schwimmenden Roboter aus dem 3D-Drucker.

Bionic Finwave - Bericht (Hannover Messe 2019) Video aufrufen
Days Gone angespielt: Zombies, Bikes und die Sache mit der Benzinpumpe
Days Gone angespielt
Zombies, Bikes und die Sache mit der Benzinpumpe

Mit dem nettesten Biker seit Full Throttle: Das Actionspiel Days Gone schickt uns auf der PS4 ins ebenso große wie offene Abenteuer. Trotz brutaler Elemente ist die Atmosphäre erstaunlich positiv - beim Ausprobieren wären wir am liebsten in der Welt geblieben.
Von Peter Steinlechner


    Tropico 6 im Test: Wir basteln eine Bananenrepublik
    Tropico 6 im Test
    Wir basteln eine Bananenrepublik

    Das Militär droht mit Streik, die Nachbarländer mit Krieg und wir haben keinen Rum mehr: Vor solchen Problemen stehen wir als (nicht allzu böser) Diktator in Tropico 6, das für anspruchsvolle Aufbauspieler mehr als einen Blick wert ist.
    Ein Test von Peter Steinlechner


      Batterieherstellung: Kampf um die Zelle
      Batterieherstellung
      Kampf um die Zelle

      Die Fertigung von Batteriezellen ist Chemie und damit nicht die Kernkompetenz deutscher Autohersteller. Sie kaufen Zellen bei Zulieferern aus Asien. Das führt zu Abhängigkeiten, die man vermeiden möchte. Dank Fördergeldern soll in Europa eine Art "Batterie-Airbus" entstehen.
      Eine Analyse von Dirk Kunde

      1. US CPSC HP muss in den USA nochmals fast 80.000 Akkus zurückrufen
      2. Erneuerbare Energien Shell übernimmt Heimakku-Hersteller Sonnen
      3. Elektromobilität Emmanuel Macron will europäische Akkuzellenfertigung fördern

        •  /