Neuer Open-Source-Router von Netgear

WGR614L mit schnellem Prozessor und viel Arbeitsspeicher

Netgear hat mit dem WGR614L einen WLAN-Router nach IEEE 801.11g vorgestellt, dessen Firmware als Open Source veröffentlicht wurde. Der Router läuft unter Linux 2.4.20 und besitzt einen recht schnellen Prozessor und 4 MByte Flash- und 16 MByte Arbeitsspeicher.

Artikel veröffentlicht am ,

In Netgears WLAN-Router steckt der Broadcom-Chip BCM5354, der auf einem MIPS32-Kern aufsetzt. Dieser ist mit 240 MHz getaktet und verfügt über einen 16 KByte großen Instruktionscache, einen ebenso großen Datencache sowie 1 KByte Pre-Fetch Cache. Der Router ist mit zwei Antennen ausgerüstet - einer internen und einer externen, die jeweils einen Signalgewinn von 2 dB(i) erzielen.

Der WGR614L unterstützt nach Herstellerangaben den meisten Code, der für den WRT54GL von Linksys geschrieben wurde, einschließlich der Tomato-Firmware sowie der Linux-Distribution DD-WRT. Wann OpenWRT von Sveasoft auf Netgears neuem Router laufen wird, ist noch nicht bekannt. Mit den Erweiterungen, die diese alternative Firmware mitbringt, kann der Router zum Beispiel mehrere SSIDs verwalten.

Das Gerät ist mit vier Fast-Ethernet-Schnittstellen sowie WEP-, WPA- und WPA2- Verschlüsselungstechnik ausgerüstet. Eine Stateful-Inspection-Firewall gehört ebenfalls zum Leistungsumfang. Der Router beherrscht VPN-Pass-Through sowie die NAT-, PPTP-, PPPoE- und DHCP-Protokolle. Mit anderen WLAN-Geräten, die ebenfalls Netgears "Push-N-Connect-Technik" oder WPS (WiFi Protected Setup) nutzen, kann er per Knopfdruck zur Zusammenarbeit gebracht werden.

Netgear hat unter myopenrouter.com eine Communitywebsite rund um den Router eingerichtet. Dort finden sich auch weitere Informationen, Downloads, Anleitungen, Blogs und Foren.

Der Netgear WGR614L soll ab sofort für 59 Euro erhältlich sein.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


DexterF 01. Jul 2008

Also mit dem "regulären" 614? Hab son Ding vom Provider gekriegt und kann mir nicht...

OpenWrt Fan 01. Jul 2008

X-Wrt ist nur ne Sammlung von Shell-Scripts die OpenWrt mit einem HTTP Interface...

Vollhorst 01. Jul 2008

Hmm selbst ohne Gehäuse ist mir das schon zu teuer, quasi dieselbe Hardware bekommt man...

selfmade Router 01. Jul 2008

Habe diese Kobination zu Hause laufen und kanns nur empfehlen: http://www.alix-board.de...



Aktuell auf der Startseite von Golem.de
JPEG XL
Die Browserhersteller sagen nein zum Bildformat

JPEG XL ist das überlegene Bildformat. Aber Chrome und Firefox brechen die Implementierung ab. Wir erklären das Format und schauen auf die Gründe für die Ablehnung.
Eine Analyse von Boris Mayer

JPEG XL: Die Browserhersteller sagen nein zum Bildformat
Artikel
  1. Walking Simulator: Gameplay von The Day Before erntet Spott
    Walking Simulator
    Gameplay von The Day Before erntet Spott

    Nach Betrugsvorwürfen haben die Entwickler von The Day Before nun Gameplay veröffentlicht - das nicht besonders gut ankommt.

  2. Lasertechnik: Hoffnung auf Femtosekundenlaser für die Hosentasche
    Lasertechnik
    Hoffnung auf Femtosekundenlaser für die Hosentasche

    An der Universität Yale wurde ein Titan-Saphir-Laser auf einem Chip erzeugt und fortgeschrittene Lasertechnik auf Millimetergröße geschrumpft.

  3. Knockout City: Drei Games-as-a-Service weniger in einer Woche
    Knockout City
    Drei Games-as-a-Service weniger in einer Woche

    Rumbleverse, Apex Legends Mobile und Knockout City: Innerhalb weniger Tage heißt es Game Over für drei bekannte Multiplayerspiele.

Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Daily Deals • Mindfactory DAMN-Deals: Grakas, CPUs & Co. • HTC Vice 2 Pro Full Kit 899€ • RAM-Tiefstpreise • Amazon-Geräte bis -50% • Samsung TVs bis 1.000€ Cashback • Corsair HS80 7.1-Headset -42% • PCGH Cyber Week • Samsung Curved 27" WQHD 267,89€ • Samsung Galaxy S23 vorbestellbar [Werbung]
    •  /