Abo
  • IT-Karriere:

Probleme bei Hilfeseiten von Google Mail

Nicht funktionierende Bildverlinkungen bei Zugriff aus Deutschland

Die Hilfeseiten von Google Mail weisen für deutsche Nutzer einige nicht funktionierende Verlinkungen auf. Dadurch werden manche Bilder nicht mehr angezeigt, weil die betreffenden URLs aus Deutschland nicht mehr abgerufen werden dürfen. Denn seit kurzem bietet Google keine Weiterleitung an, wenn Nutzer aus Deutschland die Gmail-URL in ihren Browser eintippen.

Artikel veröffentlicht am ,

Die Hilfeseiten von Google Mail enthalten Bilder, deren URLs auf Gmail-Server von Google verweisen. Aus Deutschland ist der Zugriff auf die Gmail-URL seit einiger Zeit nicht mehr möglich. Dies betrifft wohl auch diese Bildverlinkungen, so dass deutsche Nutzer von Google Mail auf den Hilfeseiten derzeit keine Bilder wie etwa Screenshots gezeigt bekommen.

Stellenmarkt
  1. SIZ Informatikzentrum der Sparkassenorganisation GmbH, Bonn
  2. Bibliotheksservice-Zentrum Baden-Württemberg (BSZ), Konstanz

In der Hilfe werden solche Bilder allerdings nicht so häufig eingesetzt, so dass die Nutzung der Hilfe nur geringfügig eingeschränkt ist. Gleichwohl wäre es hilfreich für deutsche Kunden, wenn Google hier nachbessert und die Bildverlinkungen so ändert, dass auch deutsche Kunden sie wieder sehen können.

In Deutschland ist Daniel Giersch Inhaber der Marke DE-300 25 697 "G-Mail ...und die Post geht richtig ab.". Daher darf Google seinen E-Mail-Dienst in Deutschland nicht unter der Bezeichnung Gmail vermarkten. Vor einiger Zeit wurde der Zugriff auf die URL www.gmail.com für deutsche Nutzer gesperrt, eine Weiterleitung darf Google nach eigener Aussage nicht anbieten.



Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 15,99€
  2. 4,99€
  3. 22,99€
  4. 69,99€ (Release am 21. Februar 2020, mit Vorbesteller-Preisgarantie)

steff.freak 30. Jun 2008

Könnte auch sein, dass bei euch in der Firma ein DNS Server steht und ein Administrator...

asdil12 30. Jun 2008

möglich, wenn die im tooltip über die gmail domain drauf gehen, und in den einstellungen...

asdil12 30. Jun 2008

in firefox ist es auch ganz einfach: - Lesezeichen auf mail.google.com erstellen...


Folgen Sie uns
       


E-Trofit elektrifiziert Dieselbusse - Bericht

Die Ingolstädter Firma E-Trofit elektrifiziert Dieselbusse. Golem.de hat sich die Umrüstung vorführen lassen.

E-Trofit elektrifiziert Dieselbusse - Bericht Video aufrufen
WLAN-Kameras ausgeknipst: Wer hat die Winkekatze geklaut?
WLAN-Kameras ausgeknipst
Wer hat die Winkekatze geklaut?

Weg ist die Winkekatze - und keine unserer vier Überwachungskameras hat den Dieb gesehen. Denn WLAN-Cams von Abus, Nest, Yi Technology und Arlo lassen sich ganz einfach ausschalten.
Von Moritz Tremmel

  1. Wi-Fi 6 Router und Clients für den neuen WLAN-Standard
  2. Wi-Fi 6 und 802.11ax Was bringt der neue WLAN-Standard?
  3. Brandenburg Vodafone errichtet 1.200 kostenlose WLAN-Hotspots

Linux-Kernel: Selbst Google ist unfähig, Android zu pflegen
Linux-Kernel
Selbst Google ist unfähig, Android zu pflegen

Bisher gilt Google als positive Ausnahme von der schlechten Update-Politik im Android-Ökosystem. Doch eine aktuelle Sicherheitslücke zeigt, dass auch Google die Updates nicht im Griff hat. Das ist selbst verschuldet und könnte vermieden werden.
Ein IMHO von Sebastian Grüner

  1. Kernel Linux bekommt Unterstützung für USB 4
  2. Kernel Vorschau auf Linux 5.4 bringt viele Security-Funktionen
  3. Linux Lockdown-Patches im Kernel aufgenommen

Internetprovider: P(y)ures Chaos
Internetprovider
P(y)ures Chaos

95 Prozent der Kunden des Internetproviders Pyur bewerten die Leistung auf renommierten Bewertungsportalen mit der Schulnote 6. Ein Negativrekord in der Branche. Was steckt hinter der desaströsen Kunden(un)zufriedenheit bei der Marke von Tele Columbus? Ein Selbstversuch.
Ein Erfahrungsbericht von Tarik Ahmia

  1. Bundesnetzagentur Nur 13 Prozent bekommen im Festnetz die volle Datenrate

    •  /