Abo
  • Services:

Probleme bei Hilfeseiten von Google Mail

Nicht funktionierende Bildverlinkungen bei Zugriff aus Deutschland

Die Hilfeseiten von Google Mail weisen für deutsche Nutzer einige nicht funktionierende Verlinkungen auf. Dadurch werden manche Bilder nicht mehr angezeigt, weil die betreffenden URLs aus Deutschland nicht mehr abgerufen werden dürfen. Denn seit kurzem bietet Google keine Weiterleitung an, wenn Nutzer aus Deutschland die Gmail-URL in ihren Browser eintippen.

Artikel veröffentlicht am ,

Die Hilfeseiten von Google Mail enthalten Bilder, deren URLs auf Gmail-Server von Google verweisen. Aus Deutschland ist der Zugriff auf die Gmail-URL seit einiger Zeit nicht mehr möglich. Dies betrifft wohl auch diese Bildverlinkungen, so dass deutsche Nutzer von Google Mail auf den Hilfeseiten derzeit keine Bilder wie etwa Screenshots gezeigt bekommen.

Stellenmarkt
  1. ELAXY GmbH, Coburg
  2. SOS-Kinderdorf München, München

In der Hilfe werden solche Bilder allerdings nicht so häufig eingesetzt, so dass die Nutzung der Hilfe nur geringfügig eingeschränkt ist. Gleichwohl wäre es hilfreich für deutsche Kunden, wenn Google hier nachbessert und die Bildverlinkungen so ändert, dass auch deutsche Kunden sie wieder sehen können.

In Deutschland ist Daniel Giersch Inhaber der Marke DE-300 25 697 "G-Mail ...und die Post geht richtig ab.". Daher darf Google seinen E-Mail-Dienst in Deutschland nicht unter der Bezeichnung Gmail vermarkten. Vor einiger Zeit wurde der Zugriff auf die URL www.gmail.com für deutsche Nutzer gesperrt, eine Weiterleitung darf Google nach eigener Aussage nicht anbieten.



Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 449€
  2. bei Alternate kaufen
  3. 1.099€

steff.freak 30. Jun 2008

Könnte auch sein, dass bei euch in der Firma ein DNS Server steht und ein Administrator...

asdil12 30. Jun 2008

möglich, wenn die im tooltip über die gmail domain drauf gehen, und in den einstellungen...

asdil12 30. Jun 2008

in firefox ist es auch ganz einfach: - Lesezeichen auf mail.google.com erstellen...


Folgen Sie uns
       


Gemini PDA - Test

Ein PDA im Jahr 2018? Im Test sind wir nicht restlos überzeugt - was vor allem an der Gerätegattung selber liegt.

Gemini PDA - Test Video aufrufen
Mars: Die Staubstürme des roten Planeten
Mars
Die Staubstürme des roten Planeten

Der Mars-Rover Opportunity ist nicht die erste Mission, die unter Staubstürmen leidet. Aber zumindest sind sie inzwischen viel besser verstanden als in der Frühzeit der Marsforschung.
Von Frank Wunderlich-Pfeiffer

  1. Nasa Dunkle Nacht im Staubsturm auf dem Mars
  2. Mars Insight Ein Marslander ist nicht genug

IT-Jobs: Fünf neue Mitarbeiter in fünf Wochen?
IT-Jobs
Fünf neue Mitarbeiter in fünf Wochen?

Startups müssen oft kurzfristig viele Stellen besetzen. Wir waren bei dem Berliner Unternehmen Next Big Thing dabei, als es auf einen Schlag Bewerber für fünf Jobs suchte.
Ein Bericht von Juliane Gringer

  1. Frauen in IT-Berufen Programmierte Klischees
  2. Bitkom Research Höherer Frauenanteil in der deutschen IT-Branche
  3. Recruiting IT-Experten brauchen harte Fakten

Shift6m-Smartphone im Hands on: Nachhaltigkeit geht auch bezahlbar und ansehnlich
Shift6m-Smartphone im Hands on
Nachhaltigkeit geht auch bezahlbar und ansehnlich

Cebit 2018 Das deutsche Unternehmen Shift baut Smartphones, die mit dem Hintergedanken der Nachhaltigkeit entstehen. Das bedeutet für die Entwickler: faire Bezahlung der Werksarbeiter, wiederverwertbare Materialien und leicht zu öffnende Hardware. Außerdem gibt es auf jedes Gerät ein Rückgabepfand - interessant.
Von Oliver Nickel


      •  /