• IT-Karriere:
  • Services:

Wine-Entwicklung geht weiter, Version 1.1.0 veröffentlicht

Neue Entwicklerversion des freien Windows-API für Unix

Nach der Veröffentlichung von Wine 1.0 geht die Entwicklung des freien Windows-API für Unix weiter. Mit Wine 1.1.0 erschien eine neue Entwicklerversion, die größere Änderungen enthält, nachdem im Vorfeld der Veröffentlichung von Wine 1.0 keine neuen Funktionen in die Software gelangten.

Artikel veröffentlicht am ,

Die Wine-Entwickler haben die Veröffentlichung von Wine 1.0 eher klein gehalten und wiederholt betont, dies sei nur eine weitere kleine Zwischenstation auf dem Weg, das Windows-API unter Unix und Linux zur Verfügung zu stellen. Weder für die Version 1.0 noch danach rückten sie von ihrem zweiwöchigen Veröffentlichungsrhythmus ab.

Stellenmarkt
  1. Zurich Gruppe Deutschland, Frankfurt am Main
  2. m3connect GmbH, Aachen

Die aktuelle Entwicklerversion Wine 1.1.0 unterstützt nun viele weitere gdiplus-Funktionen, bietet eine verbesserte Unterstützung für Grafiktablets und Korrekturen für die Richedit-Komponente. Auch werden viele neue MSHTML-Funktionen unterstützt, es gab Korrekturen bei der MSI-Registry und eine erste Implementierung der inetmib1.dll. Zudem wurden die Quartz-Renderer verbessert.

Wine 1.1.0 steht unter winehq.org im Quelltext zum Download bereit.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. Alita - Battle Angel + 3D für 21,99€, Le Mans 66: Gegen jede Chance für 19,99€, Der...
  2. 689€ (Bestpreis)
  3. (u. a. WD Elements 10TB für 169€ (inkl. Direktabzug), Toshiba Canvio 4TB für 79€, Roccat Elo...
  4. (u. a. Darksiders 3 für 11,99€, Dirt Rally 2.0 für 4,50€, We Happy Few für 7,99€)

Holly 30. Jun 2008

Das es den Planungen widerspricht. Den Erwartungen. Der 'Tradition' bzw. dem guten...

föhn 30. Jun 2008

- weil teuer - weil unsicherer - weil langsamer - weil unlogischer - weil man nicht...

flows 30. Jun 2008

Und das beste: Außer bei Parallels Desktop geht das auch nur unter Linux-Gastsystem. Hab...

Deppen-Hasser 29. Jun 2008

Endlich hat mal jemand dem potthässlichen deutschen Fussball der das Finale gar nicht...

Deppen-Hasser 29. Jun 2008

Und du bist einer davon


Folgen Sie uns
       


Samsung Galaxy S21 und S21 Plus vorgestellt

Die beiden Grundmodelle von Samsungs Galaxy-S21-Serie kommen ohne abgerundete Displays und mit bekannten Kameras.

Samsung Galaxy S21 und S21 Plus vorgestellt Video aufrufen
Programm für IT-Jobeinstieg: Hoffen auf den Klebeeffekt
Programm für IT-Jobeinstieg
Hoffen auf den Klebeeffekt

Aktuell ist der Jobeinstieg für junge Ingenieure und Informatiker schwer. Um ihnen zu helfen, hat das Land Baden-Württemberg eine interessante Idee: Es macht sich selbst zur Zeitarbeitsfirma.
Ein Bericht von Peter Ilg

  1. Arbeitszeit Das Sechs-Stunden-Experiment bei Sipgate
  2. Neuorientierung im IT-Job Endlich mal machen!
  3. IT-Unternehmen Die richtige Software für ein Projekt finden

Weclapp-CTO Ertan Özdil: Wir dürfen nicht in Schönheit und Perfektion untergehen!
Weclapp-CTO Ertan Özdil
"Wir dürfen nicht in Schönheit und Perfektion untergehen!"

Der CTO von Weclapp träumt von smarter Software, die menschliches Eingreifen in der nächsten ERP-Generation reduziert. Deutschen Perfektionismus hält Ertan Özdil aber für gefährlich.
Ein Interview von Maja Hoock


    Fiat 500 als E-Auto im Test: Kleinstwagen mit großem Potenzial
    Fiat 500 als E-Auto im Test
    Kleinstwagen mit großem Potenzial

    Fiat hat einen neuen 500er entwickelt. Der Kleine fährt elektrisch - und zwar richtig gut.
    Ein Test von Peter Ilg

    1. Vierradlenkung Elektrischer GMC Hummer SUV fährt im Krabbengang seitwärts
    2. MG Cyberster MG B Roadster mit Lasergürtel und Union Jack
    3. Elektroauto E-Auto-Prämie übersteigt in 2021 schon Vorjahressumme

      •  /