iPhone 3G: T-Mobile verspricht unbegrenzte VPN-Nutzung

Nutzung von Instant Messaging bleibt weiterhin verboten

T-Mobile plant für Geschäftskunden eine eigene kostenpflichtige VPN-Lösung, erklärte das Unternehmen. Unabhängig davon wird sich der vorinstallierte VPN-Client auf dem iPhone 3G ohne Einschränkungen nutzen lassen, verspricht T-Mobile. Auf den Tarifwebseiten steht allerdings das Gegenteil. Wie auch bisher bleibt die Nutzung von Instant Messaging mit dem iPhone verboten.

Artikel veröffentlicht am ,

Unter dem Titel "Mobile IP VPN" plant T-Mobile eine eigene VPN-Lösung für Geschäftskunden, um den sicheren Zugriff auf ein Unternehmensnetzwerk zu gewährleisten. Noch hat T-Mobile nicht verraten, wann das Produkt angeboten wird. Auch gibt es noch keine Informationen zu den Preisen. Fest steht nur, dass dieser Dienst kostenpflichtig sein wird.

Inhalt:
  1. iPhone 3G: T-Mobile verspricht unbegrenzte VPN-Nutzung
  2. iPhone 3G: T-Mobile verspricht unbegrenzte VPN-Nutzung

Im Kleingedruckten der iPhone-3G-Verträge auf der T-Mobile-Webseite steht unter anderem, dass die Nutzung von IPVPN nicht Gegenstand des Vertrags und damit nicht gestattet ist. T-Mobile beteuerte ausdrücklich: "Die Nutzung des VPN-Clients auf dem Apple iPhone ist grundsätzlich möglich, hier gibt es keinerlei Einschränkungen." Nach Ansicht von T-Mobile handelt es sich auch nicht um einen Fehler auf den Webseiten des Unternehmens. So bleibt die Verwirrung bei den Kunden bestehen, die die Passage im Kleingedruckten aufgrund der unklaren Formulierung so verstehen müssen, dass generell keine VPN-Nutzung mit den Verträgen erlaubt ist.

Dazu ergänzte T-Mobile im Gespräch mit Golem.de: "Das Apple iPhone 3G wird in seinem werkseitigen Funktionsumfang von T-Mobile in keiner Weise eingeschränkt." Da sich das iPhone 3G aber durch das Aufspielen von Applikationen im Funktionsumfang erweitern lässt, werden die Einsatzmöglichkeiten des Apple-Mobiltelefons sehr wohl durch T-Mobile eingeschränkt. Denn wie auch bisher untersagt T-Mobile in den iPhone-Verträgen im Kleingedruckten die Nutzung von Instant Messaging. Im PC-Bereich wäre es so, als wenn einem der DSL-Anbieter verbietet, bestimmte Programme auf seinem Computer zu verwenden.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed
iPhone 3G: T-Mobile verspricht unbegrenzte VPN-Nutzung 
  1. 1
  2. 2
  3.  


semm 07. Jul 2008

6) Gilt nur für die Nutzung mit dem iPhone im nationalen T-Mobile Netz und an deutschen...

oni 30. Jun 2008

Ich befürchte aber, dass die Betonköpfe bei T-Error stur sind.

RPGamer 30. Jun 2008

...sonst funktionierts sowieso nicht mit meiner FSE

Milchkuh2.0 29. Jun 2008

Ist das eine ernsthafte Frage? Reinschreiben können sie, was sie wollen. Genauso wie du...



Aktuell auf der Startseite von Golem.de
JPEG XL
Die Browserhersteller sagen nein zum Bildformat

JPEG XL ist das überlegene Bildformat. Aber Chrome und Firefox brechen die Implementierung ab. Wir erklären das Format und schauen auf die Gründe für die Ablehnung.
Eine Analyse von Boris Mayer

JPEG XL: Die Browserhersteller sagen nein zum Bildformat
Artikel
  1. Walking Simulator: Gameplay von The Day Before erntet Spott
    Walking Simulator
    Gameplay von The Day Before erntet Spott

    Nach Betrugsvorwürfen haben die Entwickler von The Day Before nun Gameplay veröffentlicht - das nicht besonders gut ankommt.

  2. Lasertechnik: Hoffnung auf Femtosekundenlaser für die Hosentasche
    Lasertechnik
    Hoffnung auf Femtosekundenlaser für die Hosentasche

    An der Universität Yale wurde ein Titan-Saphir-Laser auf einem Chip erzeugt und fortgeschrittene Lasertechnik auf Millimetergröße geschrumpft.

  3. Knockout City: Drei Games-as-a-Service weniger in einer Woche
    Knockout City
    Drei Games-as-a-Service weniger in einer Woche

    Rumbleverse, Apex Legends Mobile und Knockout City: Innerhalb weniger Tage heißt es Game Over für drei bekannte Multiplayerspiele.

Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Daily Deals • Mindfactory DAMN-Deals: Grakas, CPUs & Co. • HTC Vice 2 Pro Full Kit 899€ • RAM-Tiefstpreise • Amazon-Geräte bis -50% • Samsung TVs bis 1.000€ Cashback • Corsair HS80 7.1-Headset -42% • PCGH Cyber Week • Samsung Curved 27" WQHD 267,89€ • Samsung Galaxy S23 vorbestellbar [Werbung]
    •  /