• IT-Karriere:
  • Services:

iPhone 3G: T-Mobile verspricht unbegrenzte VPN-Nutzung

T-Mobile-Kunden dürfen auf ihrem iPhone-3G somit keinen Instant Messenger verwenden, um unterwegs etwa mit Arbeitskollegen in Kontakt zu treten. In vielen Unternehmen läuft die Kommunikation außer über E-Mail auch über Instant Messenger, um schnell und bequem kurze Nachrichten auszutauschen. Während Apple das iPhone 3G damit bewirbt, dass es besser als die erste Generation für den Unternehmenseinsatz konzipiert ist, verhindert T-Mobile eine unbegrenzte Nutzung des Geräts nach den Wünschen und Anforderungen der Kunden.

Stellenmarkt
  1. Melitta Professional Coffee Solutions GmbH & Co. KG, Minden
  2. über duerenhoff GmbH, Raum Ingolstadt

Auf dem iPhone 3G ist nach derzeitigem Kenntnisstand zwar kein Instant Messenger installiert, aber Drittanbieter werden voraussichtlich entsprechende Produkte anbieten, um mit dem Apple-Mobiltelefon auch via Instant Messenger zu kommunizieren. Außerdem gibt es bereits zahlreiche webbasierte Instant-Messenger-Dienste, die auch mit dem iPhone-Browser funktionieren. Aber T-Mobile-Kunden dürfen diese Funktionen mit dem iPhone nicht verwenden.

Eine nachvollziehbare Begründung für diese Beschränkung wollte T-Mobile auch auf mehrfache Nachfragen hin nicht geben. Nach Unternehmensangaben ist T-Mobiles Mobilfunknetz auf die Nutzung von Browsern und den Einsatz von E-Mails sowie den Datentransfer optimiert. Das Verbot für den Einsatz von Instant Messaging begründet der Konzern damit, dass "ein mögliches Risiko für das Netz von vornherein vermieden werden soll".

Da aber durch Instant Messaging nur geringe Datenmengen übertragen werden, ist diese Begründung nicht nachvollziehbar. Wahrscheinlicher ist da schon die Vermutung, dass T-Mobile fürchtet, dass die Nutzer sonst weniger SMS schreiben. Und auf die Einnahmequelle durch den SMS-Verkehr will der Netzbetreiber nicht verzichten und verbietet daher den Einsatz der kostengünstigeren Alternative.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed
 iPhone 3G: T-Mobile verspricht unbegrenzte VPN-Nutzung
  1.  
  2. 1
  3. 2


Anzeige
Hardware-Angebote

semm 07. Jul 2008

6) Gilt nur für die Nutzung mit dem iPhone im nationalen T-Mobile Netz und an deutschen...

oni 30. Jun 2008

Ich befürchte aber, dass die Betonköpfe bei T-Error stur sind.

RPGamer 30. Jun 2008

...sonst funktionierts sowieso nicht mit meiner FSE

Milchkuh2.0 29. Jun 2008

Ist das eine ernsthafte Frage? Reinschreiben können sie, was sie wollen. Genauso wie du...

Bananenrepublik 28. Jun 2008

Jabber-Server und über TOR Netzwerk? Nein??? = und Tschüß


Folgen Sie uns
       


Programm für IT-Jobeinstieg: Hoffen auf den Klebeeffekt
Programm für IT-Jobeinstieg
Hoffen auf den Klebeeffekt

Aktuell ist der Jobeinstieg für junge Ingenieure und Informatiker schwer. Um ihnen zu helfen, hat das Land Baden-Württemberg eine interessante Idee: Es macht sich selbst zur Zeitarbeitsfirma.
Ein Bericht von Peter Ilg

  1. Arbeitszeit Das Sechs-Stunden-Experiment bei Sipgate
  2. Neuorientierung im IT-Job Endlich mal machen!
  3. IT-Unternehmen Die richtige Software für ein Projekt finden

Weclapp-CTO Ertan Özdil: Wir dürfen nicht in Schönheit und Perfektion untergehen!
Weclapp-CTO Ertan Özdil
"Wir dürfen nicht in Schönheit und Perfektion untergehen!"

Der CTO von Weclapp träumt von smarter Software, die menschliches Eingreifen in der nächsten ERP-Generation reduziert. Deutschen Perfektionismus hält Ertan Özdil aber für gefährlich.
Ein Interview von Maja Hoock


    Fiat 500 als E-Auto im Test: Kleinstwagen mit großem Potenzial
    Fiat 500 als E-Auto im Test
    Kleinstwagen mit großem Potenzial

    Fiat hat einen neuen 500er entwickelt. Der Kleine fährt elektrisch - und zwar richtig gut.
    Ein Test von Peter Ilg

    1. Vierradlenkung Elektrischer GMC Hummer SUV fährt im Krabbengang seitwärts
    2. MG Cyberster MG B Roadster mit Lasergürtel und Union Jack
    3. Elektroauto E-Auto-Prämie übersteigt in 2021 schon Vorjahressumme

      •  /