Abo
  • IT-Karriere:

Microsofts Hyper-V ist fertig

Update für Windows Server 2008 Anfang Juli

Microsofts Hypervisor Hyper-V ist fertig und kann ab sofort heruntergeladen werden. Per Windows Update wird die Virtualisierungssoftware erst ab dem 8. Juli 2008 verteilt.

Artikel veröffentlicht am , Julius Stiebert

Mit der Veröffentlichung hält Microsoft seinen selbst gesteckten Zeitrahmen ein, Hyper-V 180 Tage nach der Freigabe von Windows Server 2008 bereitzustellen. Hyper-V ist Microsofts Virtualisierungslösung für Server, die sich zwischen Hardware und Gastsystem setzt. Die unterstützten Gäste - darunter natürlich Windows, aber auch Linux - haben also keinen direkten Zugriff auf die Hardware.

Stellenmarkt
  1. RSG Group GmbH, Berlin
  2. Heinrich-Heine-Universität, Düsseldorf

Hyper-V kann einer virtuellen Maschine bis zu vier Prozessoren (SMP) zur Verfügung stellen. Auch den Windows Network Load Balancing Service unterstützt die Software. So lässt sich Last auf verschiedene virtuelle Maschinen über Servergrenzen hinweg verteilen. Der Zustand der virtuellen Systeme lässt sich in Schnappschüssen sichern.

Microsoft-Kunden steht die finale Version von Hyper-V ab sofort als Download zur Verfügung. Über den Dienst Windows Update soll die fertige Version ab dem 8. Juli 2008 ausgeliefert werden.

Die meisten Windows-Server-Varianten gibt es wahlweise mit oder ohne Hyper-V. Wer auf die Virtualisierung verzichtet, spart jedoch nur 28 US-Dollar.



Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 137,70€
  2. 3,99€
  3. 34,99€
  4. 4,99€

nil 19. Aug 2008

Denk Dir nichts dabei. Deppen-Hasser ist allseits bekannt für seine blumige Sprache...

KräuterSuppe 29. Jun 2008

Hehe. Deppen-Hasser erinnert mich irgendwie an ~Jaja~, der ja schon lange nichts mehr...


Folgen Sie uns
       


Asus ROG Phone 2 ausprobiert

Das neue ROG Phone II von Asus richtet sich an Mobile Gamer - ist angesichts der Topausstattung aber auch für alle anderen Nutzer interessant.

Asus ROG Phone 2 ausprobiert Video aufrufen
Astronomie: K2-18b ist weder eine zweite Erde noch super
Astronomie
K2-18b ist weder eine zweite Erde noch super

Die Realität sieht anders aus, als manche Überschrift vermuten lässt. Die neue Entdeckung von Wasser auf einem Exoplaneten deutet nicht auf Leben hin, dafür aber auf Probleme im Wissenschaftsbetrieb.
Von Frank Wunderlich-Pfeiffer

  1. Interview Heino Falcke "Wir machen Wettermodelle für schwarze Löcher"

Hue Sync: Hue-Effektbeleuchtung dank HDMI-Splitter einfacher nutzbar
Hue Sync
Hue-Effektbeleuchtung dank HDMI-Splitter einfacher nutzbar

Mit Hue Sync können Philips-Hue-Nutzer ihre Lampen passend zu Filmen oder Musik aufleuchten lassen - bisher aber nur recht umständlich über einen PC. Die neue Play HDMI Sync Box ist ein Splitter mit eingebautem Hue-Sync-Controller, an den einfach Konsolen oder Blu-ray-Player angeschlossen werden können.
Ein Hands on von Tobias Költzsch

  1. Signify Kleiner Schalter und Steckdose für Philips Hue
  2. Smart Home Philips-Hue-Leuchtmittel mit Bluetooth
  3. Smart Home Philips Hue mit Außenbewegungsmelder und neuen Außenlampen

Verkehrssicherheit: Die Lehren aus dem tödlichen SUV-Unfall
Verkehrssicherheit
Die Lehren aus dem tödlichen SUV-Unfall

Soll man tonnenschwere SUV aus den Innenstädten verbannen? Oder sollten technische Systeme schärfer in die Fahrzeugsteuerung eingreifen? Nach einem Unfall mit vier Toten in Berlin mangelt es nicht an radikalen Vorschlägen.
Eine Analyse von Friedhelm Greis

  1. Torc Robotics Daimler-Tochter testet selbstfahrende Lkw
  2. Edag Citybot Wandelbares Auto mit Rucksackmodulen gegen Verkehrsprobleme
  3. Tusimple UPS testet automatisiert fahrende Lkw

    •  /