• IT-Karriere:
  • Services:

Blizzard mit Code-Schlüsselanhänger für World of Warcraft

Mehr Sicherheit für das Onlinerollenspiel mit dem "Blizzard Authenticator"

Der Zugang zu World of Warcraft lässt sich künftig besser schützen als die meisten Onlinebankkonten. Spieler, die sich Sorgen um ihre wertvollen Charaktere machen, können sie mit einem Code-Schlüsselanhänger vor unberechtigten Zugriffen schützen.

Artikel veröffentlicht am ,

Der Blizzard Authenticator ist ein physikalisch existierender Gegenstand, den Spieler ähnlich wie einen Schlüsselanhänger jederzeit mit sich herumtragen können - in der echten Welt. Er soll helfen, den Zugang zu World of Warcraft vor Hackerangriffen zu schützen. Das Onlinerollenspiel gerät immer wieder ins Visier illegaler Attacken, weil sich mit geknackten Accounts viel Geld verdienen lässt, indem etwa wertvolle Gegenstände oder Gold verkauft werden.

Stellenmarkt
  1. ABS Team GmbH, Bovenden
  2. unimed Abrechnungsservice für Kliniken und Chefärzte GmbH, deutschlandweit (Home-Office)

Der Authenticator wird mit dem World-of-Warcraft-Account des Spielers verknüpft. Auf Knopfdruck wirft das Gerät einen sechsstelligen numerischen Code aus, der nach der Verknüpfung immer zusätzlich mit den anderen Log-in-Daten angegeben werden muss. Bei jedem Knopfdruck generiert der Authenticator einen neuen Code. Wer seinen WoW-Hightech-Schlüsselanhänger verliert, hat keinen Zugang mehr zum Spiel und muss den Blizzard-Kundendienst kontaktieren.

Das Gerät ist für 6 Euro auf dem Blizzard Worldwide Invitational (23. und 24. Juni 2008 in Paris) erhältlich, später auch im Onlineshop des Unternehmens. Ein FAQ beantwortet weitere Fragen.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (u. a. Ryzen 7 5800X für 469€)

Kristian 08. Apr 2009

Bei deiner Rechtschreibung solltest du den Zwerg ausgeloggt lassen und lieber mal mit...

Maxiklin 03. Jul 2008

Die gibts überall in der Gesellschaft, auch oder gerade in der sog. "feinen" :D Ich...

SAMM 30. Jun 2008

Ich weiß ja nicht wie du Warcraft 3 spielst, aber mit der von dir genannten Spielmethode...

hfdsdf 28. Jun 2008

Warum? Die stellen das Teil doch her!

RipClaw 27. Jun 2008

Dürfte etwas schwierig werden. Soweit läuft die Tokengenerierung über einen RSA Key in...


Folgen Sie uns
       


Opel Zafira-e Life Probe gefahren

Wir haben den Opel Zafira-e Life ausführlich getestet.

Opel Zafira-e Life Probe gefahren Video aufrufen
Programm für IT-Jobeinstieg: Hoffen auf den Klebeeffekt
Programm für IT-Jobeinstieg
Hoffen auf den Klebeeffekt

Aktuell ist der Jobeinstieg für junge Ingenieure und Informatiker schwer. Um ihnen zu helfen, hat das Land Baden-Württemberg eine interessante Idee: Es macht sich selbst zur Zeitarbeitsfirma.
Ein Bericht von Peter Ilg

  1. Arbeitszeit Das Sechs-Stunden-Experiment bei Sipgate
  2. Neuorientierung im IT-Job Endlich mal machen!
  3. IT-Unternehmen Die richtige Software für ein Projekt finden

Weclapp-CTO Ertan Özdil: Wir dürfen nicht in Schönheit und Perfektion untergehen!
Weclapp-CTO Ertan Özdil
"Wir dürfen nicht in Schönheit und Perfektion untergehen!"

Der CTO von Weclapp träumt von smarter Software, die menschliches Eingreifen in der nächsten ERP-Generation reduziert. Deutschen Perfektionismus hält Ertan Özdil aber für gefährlich.
Ein Interview von Maja Hoock


    Fiat 500 als E-Auto im Test: Kleinstwagen mit großem Potenzial
    Fiat 500 als E-Auto im Test
    Kleinstwagen mit großem Potenzial

    Fiat hat einen neuen 500er entwickelt. Der Kleine fährt elektrisch - und zwar richtig gut.
    Ein Test von Peter Ilg

    1. Vierradlenkung Elektrischer GMC Hummer SUV fährt im Krabbengang seitwärts
    2. MG Cyberster MG B Roadster mit Lasergürtel und Union Jack
    3. Elektroauto E-Auto-Prämie übersteigt in 2021 schon Vorjahressumme

      •  /