Abo
  • Services:

Erste PC-Spiele auf Blu-ray-Disc

Topware bringt eine Spielesammlung auf den DVD-Nachfolger

Als Datenträger spielt die Blu-ray-Disc im PC bisher nur eine untergeordnete Rolle - einerseits fehlt es an Software, andererseits ist die installierte Basis noch gering. Topware wird das alleine nicht ändern können, versucht sich aber mit seiner neuen Marke "Ultimate Blu" an der ersten PC-Spielesammlung auf Blu-ray-Disc.

Artikel veröffentlicht am ,

Zur Spielesammlung selbst hat Topware noch nicht viel verraten, nur dass die zweilagige Blu-ray-Scheibe mit ihren 50 GByte Kapazität zwölf verschiedene Titel aus Genres wie Rollenspiel, Echtzeitstrategie, First-Person-Shooter, Action und Adventure enthält. Wie bei seinen anderen Spielesammlungen hat Topware mit verschiedenen bekannten Publishern zusammengearbeitet - und hofft darauf, dass "Ultimate Blu" sich als Compilationsmarke etablieren wird. Angaben zum Veröffentlichungstermin sowie den einzelnen Spielen will Topware erst in Kürze machen.

Topware sieht sich mit seiner Spielesammlung auf Blu-ray-Disc wieder als Vorreiter. Im Jahr 1991 veröffentlichte das Unternehmen die erste kommerzielle CD-ROM und sechs Jahre später kam mit D-Sat auch die erste DVD-ROM für den Massenmarkt.



Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 26,99€
  2. 59,99€
  3. 1,29€

robinx 28. Jun 2008

Sorry, ich müßte einfach mal nachrechnen. Ja ok die 100 DVDs läßt man sicherlich...

zuntzunrt 27. Jun 2008

Doofer X-Server. Aber auch doofes Windows. Lang lebe die Console :-) schnell und...

robinx 27. Jun 2008

das stimmt einfach nicht für blu-ray sind mpeg2, h.264 und vc-1 als codec zugelassen...

tonydanza 27. Jun 2008

Blu-ray ist nicht von Sony!

robinx 27. Jun 2008

also die 16gb DVD währe aber eine dvd 18 und wer will schon die dvd wenden, da kann man...


Folgen Sie uns
       


Always Connected PCs angesehen (Windows 10 on ARM)

Mit einer neuen Plattform will Microsoft noch einmal ARM-basierte Geräte als Notebook-Alternative auf den Markt bringen. Dieses Mal können auch zahlreiche alte Programme ausgeführt werden.

Always Connected PCs angesehen (Windows 10 on ARM) Video aufrufen
Thermalright ARO-M14 ausprobiert: Der den Ryzen kühlt
Thermalright ARO-M14 ausprobiert
Der den Ryzen kühlt

Mit dem ARO-M14 bringt Thermalright eine Ryzen-Version des populären HR-02 Macho Rev B. Der in zwei Farben erhältliche CPU-Kühler leistet viel und ist leise, zudem hat Thermalright die Montage etwas verbessert.
Ein Hands on von Marc Sauter


    God of War im Test: Der Super Nanny
    God of War im Test
    Der Super Nanny

    Ein Kriegsgott als Erziehungsberechtigter: Das neue God of War macht nahezu alles anders als seine Vorgänger. Neben Action bietet das nur für die Playstation 4 erhältliche Spiel eine wunderbar erzählte Handlung um Kratos und seinen Sohn Atreus.
    Von Peter Steinlechner

    1. God of War Papa Kratos kämpft ab April 2018

    Datenverkauf bei Kommunen: Öffentliche Daten nicht verhökern, sondern sinnvoll nutzen
    Datenverkauf bei Kommunen
    Öffentliche Daten nicht verhökern, sondern sinnvoll nutzen

    Der Städte- und Gemeindebund hat vorgeschlagen, Kommunen sollten ihre Daten verkaufen. Wie man es auch dreht und wendet: Es bleibt eine schlechte Idee.
    Ein IMHO von Michael Peters und Walter Palmetshofer

    1. Gerichtsurteil Kein Recht auf anonyme IFG-Anfrage in Rheinland-Pfalz
    2. CDLA Linux Foundation veröffentlicht Open-Data-Lizenzen
    3. Deutscher Wetterdienst Wetterdaten sind jetzt Open Data

      •  /