• IT-Karriere:
  • Services:

RIM erwartet starkes Quartal mit Blackberry Bold

Gewinn und Umsatz mehr als verdoppelt

Der Blackberry-Hersteller Research In Motion (RIM) hat in seinem ersten Finanzquartal 2008/2009 Gewinn und Umsatz verdoppelt. Mit der Einführung des Blackberry Bold (Modellnummer 9000) mit HSDPA-Unterstützung soll auch das laufende Quartal stark ausfallen.

Artikel veröffentlicht am ,

Das Ergebnis, das am 25. Juni 2008 vorgelegt wurde, lag aber leicht unter den Analystenschätzungen. Das brachte der Aktie der kanadischen Firma Verluste ein. RIM erzielte einen Gewinn von 482,5 Millionen US-Dollar (84 Cent pro Aktie), nach 223,2 Millionen US-Dollar (39 Cent pro Aktie) im Vergleichszeitraum des Vorjahres. Der Umsatz sprang von 1,08 Milliarden auf 2,24 Milliarden US-Dollar. "Wir freuen uns, über ein neues Rekordquartal berichten zu können, in dem der Umsatz um 107 Prozent stieg", sagte Co-Chef Jim Balsillie. Die Dynamik werde im gesamten Geschäftsjahr anhalten. Weltweit habe RIMs Marktanteil zugelegt, besonders stark in den USA, Großbritannien und Lateinamerika.

Stellenmarkt
  1. websedit AG, Ravensburg
  2. Fachhochschule Südwestfalen, Meschede

Der Smartphone-Hersteller konnte in dem Dreimonatszeitraum unterm Strich 2,3 Millionen Blackberry-Neukunden gewinnen, und legte damit um 6 Prozent mehr als im Vorquartal (Q4 2007/2008) zu. Die Gesamtzahl der Blackberry-Nutzer liegt nun bei über 16 Millionen. RIM lieferte 5,4 Millionen Geräte im aktuellen Berichtszeitraum aus.

Die von Thomson Financial befragten Analysten hatten beim Gewinn pro Aktie 1 Cent mehr erwartet, auch beim Umsatz blieb RIM leicht unter den Erwartungen von 2,27 Milliarden US-Dollar.

Im laufenden zweiten Quartal, das am 31. August endet, erwartet Balsillie einen Umsatz im Bereich von 2,55 Milliarden bis 2,65 Milliarden US-Dollar und einen Gewinn von 84 Cent bis 89 Cent pro Wertpapier. Balsillie sieht für den Zeitraum ein "gesundes Wachstum". Im August erscheint der Blackberry Bold.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 11,99€
  2. 4,99€
  3. 19,99
  4. 20,49€

Senfgeber 13. Jul 2008

Sehe ich genauso. Das iPhone ist schon klasse, keine Frage. Vor allem das Display und...


Folgen Sie uns
       


Apple iPad 7 - Fazit

Apples neues iPad 7 richtet sich an Nutzer im Einsteigerbereich. Im Test von Golem.de schneidet das Tablet aufgrund seines Preis-Leistungs-Verhältnisses sehr gut ab.

Apple iPad 7 - Fazit Video aufrufen
In eigener Sache: Golem.de sucht Produktmanager/Affiliate (m/w/d)
In eigener Sache
Golem.de sucht Produktmanager/Affiliate (m/w/d)

Attraktive Vergünstigungen für Abonnenten, spannende Deals für unsere IT-Profis, nerdiger Merchandise für Fans oder innovative Verkaufslösungen: Du willst maßgeschneiderte E-Commerce-Angebote für Golem.de entwickeln und umsetzen und dabei eigenverantwortlich und in unserem sympathischen Team arbeiten? Dann bewirb dich bei uns!

  1. In eigener Sache Aktiv werden für Golem.de
  2. Golem Akademie Von wegen rechtsfreier Raum!
  3. In eigener Sache Wie sich Unternehmen und Behörden für ITler attraktiv machen

Medizin: Updateprozess bei Ärztesoftware Quincy war ungeschützt
Medizin
Updateprozess bei Ärztesoftware Quincy war ungeschützt

In einer Software für Arztpraxen ist der Updateprozess ungeschützt über eine Rsync-Verbindung erfolgt. Der Hersteller der Software versucht, Berichterstattung darüber zu verhindern.
Ein Bericht von Hanno Böck

  1. Tracking TK arbeitet nicht mehr mit Ada zusammen
  2. Projekt Nightingale Google wertet Daten von Millionen US-Patienten aus
  3. Digitale Versorgung Ärzte dürfen Apps verschreiben

Mitsubishi: Satelliten setzen das Auto in die Spur
Mitsubishi
Satelliten setzen das Auto in die Spur

Mitsubishi Electric arbeitet am autonomen Fahren. Dafür betreibt der japanische Mischkonzern einigen Aufwand: Er baut einen eigenen Kartendienst sowie eine eigene Satellitenkonstellation auf.
Ein Bericht von Dirk Kunde


      •  /