Abo
  • Services:

"I am Murloc" - World of Warcraft rockt Guitar Hero 3

Kostenloser WoW-Ulksong für Gitarrenhelden

Fans von World of Warcraft können sich nun zwischen den Raids mit dem Musikspiel Guitar Hero 3 in Kampfstimmung bringen. In Zusammenarbeit mit Blizzard veröffentlicht Activision den Thrash-Metal-Song "I am Murloc" als kostenlosen Download für Gitarrenhelden.

Artikel veröffentlicht am ,

Das Thrash-Metal-Lied "I am Murloc" von Blizzards Hausband Level 70 Elite Tauren Chieftain widmet sich auf nicht ganz ernste Weise dem Volk Fischmenschen von World of Warcraft (WoW). Diese putzigen Gesellen kennt jeder WoW-Spieler spätestens nach dem ersten gurgelnden Kampfschrei einer herbeieilenden Murloc-Meute. Zu hören war "I am Murloc" erstmals auf Blizzard Entertainments BlizzCom 2005 in Kalifornien. 2007 veröffentlichte Blizzard das passende Musikvideo.

Stellenmarkt
  1. Dataport, Altenholz bei Kiel, Hamburg
  2. BWI GmbH, verschiedene Standorte

Ab 26. Juni 2008 können angehende WoW-Barden in "Guitar Hero 3: Legends of Rock" die Plastikgitarre auch zu "I am Murloc" bearbeiten. Für die Xbox-360-Version steht das Lied über Xbox Live und für die Playstation 3 über das Playstation Network zum kostenlosen Download zur Verfügung. Zumindest ein kleiner Trost für diejenigen WoW-Fans, die am 28. und 29. Juni 2008 nicht auf Blizzards Hausmesse "Blizzard Entertainment Worldwide Invitational 2008" nach Paris kommen können.

Das Onlinerollenspiel World of Warcraft hat mittlerweile über 10 Millionen Abonnenten. Passend zur Guitar-Hero-Aktion lädt Blizzard zum kostenlosen zehntägigen Anspielen ein.



Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 2,49€
  2. 32,99€
  3. 24,99€
  4. 32,95€

Florian T. 27. Jun 2008

Word! Wer es mag, spielt es. Wer es nicht mag, spielt es nicht. Schluss, Ende, Aus. Wo...

PH03NiX 27. Jun 2008

Ich such noch immer ne Gitarre um das Feeling zu haben ^^

Cordoba 27. Jun 2008

Ja, stimmt. Und dieses Glück mit den Toren hatte bis jetzt Deutschland, die Frage ist...

.,. 26. Jun 2008

weiß einer die Item IDs von den gitarern & co :D ?

World of Diablo 26. Jun 2008

LOL es geht doch darum das es MIT SICHERHEIT kein definitives anzeichen auf Sucht ist...


Folgen Sie uns
       


LG G8 Thinq - Hands on (MWC 2019)

LG hat auf dem Mobile World Congress 2019 in Barcelona das G8 Thinq vorgestellt. Das Smartphone kann mit Luftgesten gesteuert werden. Wir haben viele Muster in die Luft gemalt, aber nicht immer werden die Gesten korrekt erkannt.

LG G8 Thinq - Hands on (MWC 2019) Video aufrufen
Thyssen-Krupp Testturm Rottweil: Herr Fetzer parkt die Aufzugkabine um
Thyssen-Krupp Testturm Rottweil
Herr Fetzer parkt die Aufzugkabine um

Ohne Aufzüge gäbe es keine Hochhäuser. Aber inzwischen sind Wolkenkratzer zu hoch für herkömmliche Systeme. Thyssen-Krupp testet derzeit einen neuartigen Aufzug, der beliebig hoch fahren kann. Inspiriert ist er vom Paternoster und dem Transrapid. Wir waren im Testturm.
Ein Bericht von Werner Pluta

  1. Ceramic Speed Hätte, hätte - Fahrrad ohne Kette
  2. Geheimdienste und Bundeswehr Masterstudiengang für Staatshacker gestartet
  3. Sonitus Technologies Zahnmikrofon sorgt für klare Kommunikation

Pauschallizenzen: CDU will ihre eigenen Uploadfilter verhindern
Pauschallizenzen
CDU will ihre eigenen Uploadfilter verhindern

Absurder Vorschlag aus der CDU: Anstatt die Urheberrechtsreform auf EU-Ebene zu verändern oder zu stoppen, soll nun der "Mist" von Axel Voss in Deutschland völlig umgekrempelt werden. Nur "pures Wahlkampfgetöse" vor den Europawahlen, wie die Opposition meint?
Eine Analyse von Friedhelm Greis

  1. Europawahlen Facebook will mit dpa Falschnachrichten bekämpfen
  2. Urheberrecht Europas IT-Firmen und Bibliotheken gegen Uploadfilter
  3. Uploadfilter Fast 5 Millionen Unterschriften gegen Urheberrechtsreform

Uploadfilter: Voss stellt Existenz von Youtube infrage
Uploadfilter
Voss stellt Existenz von Youtube infrage

Gut zwei Wochen vor der endgültigen Abstimmung über Uploadfilter stehen sich Befürworter und Gegner weiter unversöhnlich gegenüber. Verhandlungsführer Voss hat offenbar kein Problem damit, wenn es Plattformen wie Youtube nicht mehr gäbe. Wissenschaftler sehen hingegen Gefahren durch die Reform.

  1. Uploadfilter SPD setzt auf Streichung von Artikel 13
  2. Uploadfilter Koalition findet ihren eigenen Kompromiss nicht so gut
  3. Uploadfilter Konservative EVP will Abstimmung doch nicht vorziehen

    •  /