Abo
  • Services:

Spieletest: Alone in the Dark - Gruseln im Grünen

Ataris Survival-Horror-Adventure im Test

Der Entwickler Eden Studios hat dem neuen Alone in the Dark, dem fünften Teil der Saga, eine große Portion Innovation verpasst. Zudem wurde durch mehrere Technikdemos und Trailer ein bemerkenswerter Hype geschürt. Kann das fertige Spiel den Erwartungen gerecht werden? Golem.de ging allein durch die Dunkelheit.

Artikel veröffentlicht am ,

Alone in the Dark (PC, Xbox 360)
Alone in the Dark (PC, Xbox 360)
Alone in the Dark ist nicht so bekannt und erfolgreich wie Metal Gear Solid. Deswegen kennen auch nur wenige den Helden der Serie, Edward Carnby. Dabei stiefelt der Professor für paranormale Aktivitäten seit 1992 über die Monitore. Der Grund für den geringen Bekanntheitsgrad des Protagonisten liegt in der schwankenden Güte der bisherigen Serienableger.

Da ist es praktisch - und gleichzeitig ein bekannter Designtrick -, dass der Held zu Beginn des Spiels unter Amnesie leidet. So kann sich die Story um Satan, heilige Steine, Gut und Böse, Licht und Dunkelheit für Serienkenner und Neueinsteiger auf stimmige Art und Weise entfalten.

Ist man bei anderen Genrevertretern wie Silent Hill oder Resident Evil oft aus spieldesigntechnischen Gründen auf wenige Handlungen beschränkt, fühlt man sich in Alone in the Dark wie in einem Sandkasten. Die Objekte wie Erste-Hilfe-Sprays, Whisky-Flaschen, Klebeband, alte Taschentücher, Munition oder Blutproben lassen sich untereinander kombinieren und laden zum Experimentieren ein. Der Hauptschauplatz des Abenteuers, der New Yorker Central Park, dient dabei als weitläufige Spielwiese. Rätseln, Erkunden und Kämpfe gegen widerwärtige Monstrositäten sind die zentralen Elemente des Titels.

Spieletest: Alone in the Dark - Gruseln im Grünen 
  1. 1
  2. 2
  3. 3
  4. 4
  5.  


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. (u. a. Assassin's Creed Origins PC für 29€)
  2. 59,99€ mit Vorbesteller-Preisgarantie
  3. 54,99€ mit Vorbesteller-Preisgarantie

321Deins 24. Aug 2008

und wieder einmal werden Äpfel mit Birnen verglichen... Ich hatte bisher noch kein...

~jaja~ 26. Jun 2008

Beziehnungsweise ihr Anwalt. ~g~

Hotohori 26. Jun 2008

Ach, an deutschen Lokalisierungen wird immer sehr gern rumgenörgelt, ich kann das oft...

Angst 26. Jun 2008

Ja, klar. Gibt's ja nur in "Alone in the Dark". Kennt man auch nicht aus "Resident...

^Andreas... 26. Jun 2008

Andere Magazine bewerten die Wii Version auch als schlechter, wenn auch nicht als viel...


Folgen Sie uns
       


Blackberry Key2 - Test

Das Blackberry Key2 überzeugte uns nicht im Test - trotz guter Tastatur.

Blackberry Key2 - Test Video aufrufen
Elektromobilität: Regierung bremst bei Anspruch auf private Ladesäulen
Elektromobilität
Regierung bremst bei Anspruch auf private Ladesäulen

Die Anschaffung eines Elektroautos scheitert häufig an der fehlenden Lademöglichkeit am heimischen Parkplatz. Doch die Bundesregierung will vorerst keinen eigenen Gesetzesentwurf für einen Anspruch von Wohnungseigentümern und Mietern vorlegen.
Ein Bericht von Friedhelm Greis

  1. ID Buzz und Crozz Volkswagen will Elektroautos in den USA bauen
  2. PFO Pininfarina plant Elektrosupersportwagen mit 400 km/h
  3. Einride Holzlaster T-Log fährt im Wald elektrisch und autonom

Raumfahrt: Boeing und SpaceX kämpfen mit dem Regulierungschaos der Nasa
Raumfahrt
Boeing und SpaceX kämpfen mit dem Regulierungschaos der Nasa

Die neuen Raumschiffe von Boeing und SpaceX verspäten sich und werden wohl erst 2020 mit Crew fliegen. Die Aufsichtsbehörde der US-Regierung sieht einen Teil der Schuld beim Chaos im Nasa-Management.
Von Frank Wunderlich-Pfeiffer

  1. Nasa-Teleskop Überambitioniert, überteuert und in dieser Form überflüssig
  2. Nasa Forscher entdecken Asteroiden, bevor er die Erde erreicht
  3. Nasa 2020 soll ein Helikopter zum Mars fliegen

Indiegames-Rundschau: Schiffbruch, Anime und viel Brummbrumm
Indiegames-Rundschau
Schiffbruch, Anime und viel Brummbrumm

Gas geben, den weißen Hai besiegen und endlich die eine verlorene Socke wiederfinden: Die sommerlichen Indiegames bieten für jeden etwas - besonders fürs Spielen zu zweit.
Von Rainer Sigl

  1. Indiegames-Rundschau Schwerelose Action statt höllischer Qualen
  2. Indiegames-Rundschau Kampfkrieger und Abenteuer in 1001 Nacht
  3. Indiegames-Rundschau Mutige Mäuse und tapfere Trabbis

    •  /