Abo
  • Services:
Anzeige

Kompaktkamera mit Wasserwaage und Weitwinkelobjektiv

Ricoh Caplio GX200 mit 12 Megapixeln Auflösung

Ricoh hat seine Reisekamera mit 24-mm-Weitwinkelobjektiv und aufsteckbarem Winkelsucher erneuert. Die GX200 ist gegenüber ihrer Vorgängerin mit einem noch höher auflösenden CCD-Sensor mit nunmehr 12 Megapixeln ausgerüstet. Das leicht vergrößerte Display bietet eine erheblich höhere Auflösung und eine elektronische Wasserwaage hilft bei der korrekten Ausrichtung der Kamera.

Ricoh Caplio GX200
Ricoh Caplio GX200
Der CCD-Sensor der neuen Kamera ist gerade einmal 1/1,7 Zoll groß. Durch eine neue Elektronik soll das Bildrauschen jedoch im Zaum gehalten werden. Das Objektiv der Ricoh Caplio GX200 deckt einen Brennweitenbereich von 24 bis 72 mm (Kleinbild) bei Anfangslichtstärken von F2,5 bis 4,4 ab. Die Makro-Nahgrenze liegt bei 1 Zentimeter Motivabstand. Im Gegensatz zur GX100 ist nun auch ein Tele-Adapter als Zubehör erhältlich, der die Brennweite auf 135 mm (KB) verlängert. Der Weitwinkeladapter, den es schon für das Vorgängermodell gab, senkt die Brennweite auf 19 mm (KB) ab.

Das Display ist mit 2,7 Zoll nun ein wenig größer als das der Vorgängerin und löst mit 460.000 Bildpunkten deutlich höher auf. Neu in der GX-Reihe ist eine elektronische Wasserwaage, die optisch und auf Wunsch auch akustisch signalisiert, ob die Kamera waagerecht oder senkrecht gehalten wird.

Anzeige

Ricoh Caplio GX200
Ricoh Caplio GX200
Der Pufferspeicher der GX200 wurde erweitert und kann nun fünf RAW-Bilder aufnehmen, die die Kamera in Serie schießen kann. Automatische Belichtungsreihen, die zum Beispiel bei der HDR-Fotografie wichtig sind, kann die Kamera ebenfalls erzeugen. Das optional zuschaltbare, quadratische Aufnahmeformat hingegen soll eine Reminiszenz an das Mittelformat sein.

Durch zwei Tasten kann der Fotograf Kameraeinstellungen, die besonders häufig benötigt werden, umschalten. Mit einem Tastendruck lässt sich die Kamera zum Beispiel zwischen JPEG- und RAW-Modus oder zwischen Farbe und Schwarz-Weiß umstellen.

Kompaktkamera mit Wasserwaage und Weitwinkelobjektiv 

eye home zur Startseite
WokL 19. Aug 2008

nein - man muss ja auch manchmal die kamera wieder genau so einrichten. siehe www...

:-) 01. Jul 2008

Wenn du 6 - 8 gemessene RGB-Pixel meinst, stimm ich dir zu. Wobei dies schon der Profi...

linux-macht... 25. Jun 2008

gelöscht

-MM- 25. Jun 2008

Jo stimmt im großen und ganzen, du vergisst aber die makrofähigkeit.

quickfix 25. Jun 2008

OK, dann nehme ich die GX200 mit dem Sensor ;) quickfix



Anzeige

Stellenmarkt
  1. dSPACE GmbH, Paderborn
  2. persona service Freiberg, Freiberg
  3. Georg Westermann Verlag, Druckerei und kartographische Anstalt GmbH & Co. KG, Braunschweig
  4. KEYMILE GmbH, Hannover


Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. (u. a. Hobbit Trilogie Blu-ray 43,89€ und Batman Dark Knight Trilogy Blu-ray 17,99€)
  2. 24,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)

Folgen Sie uns
       


  1. Kabelnetz

    Vodafone setzt bereits Docsis 3.1 beim Endkunden ein

  2. Neuer Standort

    Amazon sucht das zweite Hauptquartier

  3. Matt Booty

    Mr. Minecraft wird neuer Spiele-Chef bei Microsoft

  4. Gerichtsurteil

    Internet- und Fernsehkunden müssen bei Umzug weiterzahlen

  5. Sicherheitsupdate

    Microsoft-Compiler baut Schutz gegen Spectre

  6. Facebook Messenger

    Bug lässt iPhone-Nutzer nur wenige Wörter tippen

  7. Multi-Shot-Kamera

    Hasselblad macht 400-Megapixel-Fotos mit 2,4 GByte Größe

  8. Mitsubishi

    Rückkamera identifiziert Verkehrsteilnehmer

  9. Otherside Entertainment

    Underworld Ascendant soll mehr Licht ins Dunkle bringen

  10. Meltdown und Spectre

    "Dann sind wir performancemäßig wieder am Ende der 90er"



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Security: Das Jahr, in dem die Firmware brach
Security
Das Jahr, in dem die Firmware brach
  1. Wallet Programmierbare Kreditkarte mit ePaper, Akku und Mobilfunk
  2. Fehlalarm Falsche Raketenwarnung verunsichert Hawaii
  3. Asynchronous Ratcheting Tree Facebook demonstriert sicheren Gruppenchat für Apps

Computerforschung: Quantencomputer aus Silizium werden realistisch
Computerforschung
Quantencomputer aus Silizium werden realistisch
  1. Tangle Lake Intel zeigt 49-Qubit-Chip
  2. Die Woche im Video Alles kaputt
  3. Q# und QDK Microsoft veröffentlicht Entwicklungskit für Quantenrechner

Netzsperren: Wie Katalonien die spanische Internetzensur austrickste
Netzsperren
Wie Katalonien die spanische Internetzensur austrickste

  1. Re: Was für ein Aufwand für 5000 Leute

    M.P. | 20:25

  2. Re: 20.000 neue Jobs, aber nicht ein Steve...

    FreierLukas | 20:23

  3. Es ist ekelhaft wie sich diese Städte verkaufen

    mimimi123 | 20:23

  4. Re: Kabelrouter sind doch eh der scheiß...

    M.P. | 20:21

  5. Re: Wenn mein Vertrag dort noch läuft...

    ManuPhennic | 20:18


  1. 19:09

  2. 16:57

  3. 16:48

  4. 16:13

  5. 15:36

  6. 13:15

  7. 13:00

  8. 12:45


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel