Abo
  • Services:
Anzeige

Kompaktkamera mit Wasserwaage und Weitwinkelobjektiv

Ricoh Caplio GX200
Ricoh Caplio GX200
Bei der GX100 war das frei bewegliche Autofokusfeld nur in der Makrofunktion nutzbar, bei der neuen GX200 ist es in jedem Modus auf den gewünschten Bildbereich verschiebbar, um darauf scharfzustellen.

Anzeige

Einen TTL-Blitzschuh besitzt die GX200 zwar immer noch nicht, sondern muss sich mit einem normalen Mittenkontakt zufriedengeben, doch beim internen Blitz lässt sich die Stärke zumindest um zwei Belichtungsstufen korrigieren. Die Synchronisation auf den ersten oder zweiten Verschlussvorhang kann kameraseitig eingestellt werden.

Um bei sehr kontrastreichen Bildern ein ausgeglichenes Resultat zu erzielen, besitzt die GX200 eine Tonwert-Prioritätseinstellung. Eine Zeit- und Blendenautomatik sowie einen rein manuellen Modus hat Ricoh seiner Reportage- und Reisekamera ebenfalls spendiert. Eine Weißabgleichskorrektur anhand eines Diagramms, Helligkeits- und Kontrastanpassungen sowie Farbnuanchen in Schwarz-Weiß-Aufnahmen lassen sich schon in der Kamera vornehmen.

Ricoh Caplio GX200
Ricoh Caplio GX200
Die Zubehörliste ist für eine Kompaktkamera ungewöhnlich lang. Neben den eingangs erwähnten Tele- und Weitwinkelvorsätzen bietet Ricoh einen speziellen Objektivdeckel an, der sich automatisch öffnet und schließt, wenn das Objektiv sich beim Ein- und Ausschalten bewegt. Die Mechanik erinnert in ihrem Bewegungsablauf an eine Blüte. Außerdem wird ein elektronischer Aufstecksucher angeboten.

In Deutschland will Ricoh die Caplio GX200 ab Juli 2008 für 500 Euro auf den Markt bringen. Inklusive des elektronischen Suchers, der auch einzeln verkauft wird, kostet das Paket 600 Euro.

 Kompaktkamera mit Wasserwaage und Weitwinkelobjektiv

eye home zur Startseite
WokL 19. Aug 2008

nein - man muss ja auch manchmal die kamera wieder genau so einrichten. siehe www...

:-) 01. Jul 2008

Wenn du 6 - 8 gemessene RGB-Pixel meinst, stimm ich dir zu. Wobei dies schon der Profi...

linux-macht... 25. Jun 2008

gelöscht

-MM- 25. Jun 2008

Jo stimmt im großen und ganzen, du vergisst aber die makrofähigkeit.

quickfix 25. Jun 2008

OK, dann nehme ich die GX200 mit dem Sensor ;) quickfix



Anzeige

Stellenmarkt
  1. über Hays AG, Mannheim
  2. P+Z Engineering GmbH, München
  3. Carmeq GmbH, Wolfsburg/Berlin
  4. Bosch Energy and Building Solutions GmbH, Stuttgart-Weilimdorf


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 19,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)
  2. (-53%) 6,99€
  3. etwa 8,38€

Folgen Sie uns
       


  1. Vodafone

    Callya-Flex-Tarife bekommen mehr Datenvolumen

  2. Elektromobilität

    Lithium ist genug vorhanden, aber es wird teurer

  3. Indiegames-Rundschau

    Krawall mit Knetmännchen und ein Mann im Fass

  4. Microsoft

    Surface Book 2 mit 15 Zoll kommt nach Deutschland

  5. Patent

    Huawei untersucht alternative Smartwatch-Bedienung

  6. AirSpaceX

    Lufttaxi Mobi-One kann fliegen und fahren

  7. NGSFF alias M.3

    Adata zeigt seine erste SSD mit breiterer Platine

  8. Ransomware

    Krankenhaus zahlt 60.000 US-Dollar trotz Backups

  9. Curie

    Google verlegt drei neue Seekabel

  10. Auto

    Ferrari plant elektrischen Supersportwagen



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
EU-Netzpolitik: Mit vollen Hosen in die App-ocalypse
EU-Netzpolitik
Mit vollen Hosen in die App-ocalypse

Preiswertes Grafik-Dock ausprobiert: Ein eGPU-Biest für unter 50 Euro
Preiswertes Grafik-Dock ausprobiert
Ein eGPU-Biest für unter 50 Euro
  1. XG Station Pro Asus' zweite eGPU-Box ist schlicht
  2. Zotac Amp Box (Mini) TB3-Gehäuse eignen sich für eGPUs oder SSDs
  3. Snpr External Graphics Enclosure KFA2s Grafikbox samt Geforce GTX 1060 kostet 500 Euro

Kryptowährungen: Von Tulpen, Berg- und Talfahrten
Kryptowährungen
Von Tulpen, Berg- und Talfahrten
  1. Bitcoin Israels Marktaufsicht will Kryptoverbot an Börse durchsetzen
  2. Geldwäsche EU will den Bitcoin weniger anonym machen
  3. Kryptowährung 4.700 Bitcoin von Handelsplattform Nicehash gestohlen

  1. Re: Preise pro kW/H

    stiGGG | 14:11

  2. Re: Kein Backup? Kein Mitleid!

    lestard | 14:10

  3. Re: Zweifle an dem Nutzen solcher Studien

    PearNotApple | 14:10

  4. Re: Ihr Knechte sollt mieten, mieten, mieten!

    Dwalinn | 14:10

  5. Andere Anwendungsszenarien

    TodesBrote | 14:09


  1. 13:25

  2. 12:30

  3. 12:00

  4. 11:48

  5. 11:20

  6. 10:45

  7. 10:25

  8. 09:46


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel