• IT-Karriere:
  • Services:

Ubisoft entwickelt bald auch in Brasilien

Zwanzigstes Entwicklerstudio des Publishers öffnet in Sao Paulo

Der Spielepublisher Ubisoft expandiert weiter und gründet ein neues Entwicklerstudio in Brasilien. Das mittlerweile zwanzigste Ubisoft-Studio ist gleichzeitig das erste, das das Unternehmen in Südamerika aufbaut.

Artikel veröffentlicht am ,

Mit der Expansion nach Südamerika wird Ubisoft auf fünf Kontinenten Spiele entwickeln. Die Entscheidung für die größte und reichste brasilianische Stadt begründet Ubisoft mit der kulturellen und wirtschaftlichen Bedeutung von Sao Paulo. Ubisoft hebt in einer Pressemitteilung die jungen, kreativen und technik- und medieninteressierten Bewohner Sao Paulos hervor. Vor allem aber verfüge Sao Paulo über mehr Universitäten als alle anderen Städte Südamerikas. Hier hofft das Unternehmen kreativen Nachwuchs zu rekrutieren - die ehrgeizigen Pläne machen das auch nötig.

Das neue Entwicklerstudio soll laut Ubisoft gegen Ende Juli 2008 mit 20 Entwicklern unter der Leitung von Bertrand Chaverot den Betrieb aufnehmen und in nur vier Jahren auf 200 Teammitglieder anwachsen. Nach einer Trainingsphase soll "Ubisoft Sao Paulo" in enger Partnerschaft mit anderen Ubisoft-Studios familienfreundliche Titel für Spielekonsolen und Spielehandhelds entwickeln. Chaverot hatte zuvor mehrere Jahre die brasilianische Vertriebsniederlassung von Ubisoft geleitet und war zuletzt in der Unternehmenszentrale in Paris für die Koordination externer Entwicklerstudios in Europa, im Nahen Osten und in Asien zuständig.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Top-Angebote
  1. 279,99€ (Vergleichspreis 332,19€)
  2. 599€ inkl. Rabattgutschein (Vergleichspreis 699€)
  3. 99,90€
  4. (u. a. FIFA 21 für 27,99€, Battlefield V für 13,99€, Star Wars Jedi Fallen Order für 24...

deutscher 25. Jun 2008

bei vielen meiner original gekauften Spiele habe ich immer einen no-cd crack benutzt...


Folgen Sie uns
       


Geforce RTX 3060 - Test

Schneller als eine Geforce RTX 2070, so günstig wie die Geforce GTX 1060 (theoretisch).

Geforce RTX 3060 - Test Video aufrufen
Programm für IT-Jobeinstieg: Hoffen auf den Klebeeffekt
Programm für IT-Jobeinstieg
Hoffen auf den Klebeeffekt

Aktuell ist der Jobeinstieg für junge Ingenieure und Informatiker schwer. Um ihnen zu helfen, hat das Land Baden-Württemberg eine interessante Idee: Es macht sich selbst zur Zeitarbeitsfirma.
Ein Bericht von Peter Ilg

  1. Arbeitszeit Das Sechs-Stunden-Experiment bei Sipgate
  2. Neuorientierung im IT-Job Endlich mal machen!
  3. IT-Unternehmen Die richtige Software für ein Projekt finden

Weclapp-CTO Ertan Özdil: Wir dürfen nicht in Schönheit und Perfektion untergehen!
Weclapp-CTO Ertan Özdil
"Wir dürfen nicht in Schönheit und Perfektion untergehen!"

Der CTO von Weclapp träumt von smarter Software, die menschliches Eingreifen in der nächsten ERP-Generation reduziert. Deutschen Perfektionismus hält Ertan Özdil aber für gefährlich.
Ein Interview von Maja Hoock


    Fiat 500 als E-Auto im Test: Kleinstwagen mit großem Potenzial
    Fiat 500 als E-Auto im Test
    Kleinstwagen mit großem Potenzial

    Fiat hat einen neuen 500er entwickelt. Der Kleine fährt elektrisch - und zwar richtig gut.
    Ein Test von Peter Ilg

    1. Vierradlenkung Elektrischer GMC Hummer SUV fährt im Krabbengang seitwärts
    2. MG Cyberster MG B Roadster mit Lasergürtel und Union Jack
    3. Elektroauto E-Auto-Prämie übersteigt in 2021 schon Vorjahressumme

      •  /