Abo
  • Services:
Anzeige

Eine Milliarde PCs im Einsatz

Marke von zwei Milliarden PCs wird laut Gartner 2014 erreicht

Mehr als eine Milliarde PCs sind weltweit in Gebrauch, meldet das Marktforschungsunternehmen Gartner. Die jährliche Wachstumsrate liege bei knapp 12 Prozent, so dass bei konstantem Wachstum die Marke von 2 Milliarden Geräten im Jahr 2014 erreicht wird.

"In entwickelten Märkten wie den USA, Westeuropa oder Japan sind derzeit 58 Prozent aller PCs weltweit in Gebrauch, diese Länder stehen jedoch nur für 15 Prozent der Weltbevölkerung", kommentiert Gartner-Direktor George Shiffler die Zahlen. Durch die Angleichung der Lebensstandards ist damit zu rechnen, dass die Zahl der genutzten PCs weiter deutlich zulegen wird: "Wir gehen davon aus, dass sich die Zahl der in Gebrauch befindlichen PCs in den Entwicklungsländern bis zum Jahr 2013 verdoppeln wird", so Shiffler.

Anzeige

Die Hauptgründe für die wachsende Zahl der genutzten PCs sei die stark zunehmende Verbreitung von Breitband- und Drahtlosverbindungen, der fortlaufende Preisverfall bei Computern sowie die sich durchsetzende Überzeugung, dass ein PC ein unverzichtbares Hilfsmittel für Fortschritt ist.

Die Anstrengungen der Regierungen, die digitale Kluft in den Entwicklungs- und Schwellenlänern zu verringern, werden laut den Marktforschern dazu beitragen, dass rund 70 Prozent der zweiten Milliarde PCs auf diese Länder entfallen.


eye home zur Startseite
Chico 24. Jun 2008

Expo Nentiell 24. Jun 2008

Jährlich 12 (oder auch x) Prozent bedeuten nicht konstantes, sondern exponentielles...

botm4st3r 23. Jun 2008

dann wird mein botnetz aber ineffizient :(

Ehm.. 23. Jun 2008

Eingeführt ist das schon.. ;) es muss nur noch als standard verwendet werden, viel...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. über Duerenhoff GmbH, Augsburg
  2. SCHUFA Holding AG, Wiesbaden
  3. TANNER AG, Erlangen
  4. Carmeq GmbH, Ingolstadt


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 59,90€
  2. 264€ + 5,99€ Versand

Folgen Sie uns
       


  1. Ransomware

    Krankenhaus zahlt 60.000 US-Dollar trotz Backups

  2. Curie

    Google verlegt drei neue Seekabel

  3. Auto

    Ferrari plant elektrischen Supersportwagen

  4. Faser-Wearables

    OLED als Garn für leuchtende Stoffe

  5. Square Enix

    PC-Version von Final Fantasy 15 braucht 155 GByte auf der HD

  6. Vertriebsmodell

    BMW und Mercedes wollen Auto-Abos anbieten

  7. LTE

    Taiwan schaltet nach 2G- auch 3G-Netz ab

  8. Two Point Hospital

    Sega stellt Quasi-Nachfolger zu Theme Hospital vor

  9. Callya

    Vodafones Prepaid-Tarife erhalten mehr Datenvolumen

  10. Skygofree

    Kaspersky findet mutmaßlichen Staatstrojaner



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Computerforschung: Quantencomputer aus Silizium werden realistisch
Computerforschung
Quantencomputer aus Silizium werden realistisch
  1. Tangle Lake Intel zeigt 49-Qubit-Chip
  2. Die Woche im Video Alles kaputt
  3. Q# und QDK Microsoft veröffentlicht Entwicklungskit für Quantenrechner

Netzsperren: Wie Katalonien die spanische Internetzensur austrickste
Netzsperren
Wie Katalonien die spanische Internetzensur austrickste

Spectre und Meltdown: All unsere moderne Technik ist kaputt
Spectre und Meltdown
All unsere moderne Technik ist kaputt
  1. Microsoft Fall Creators Update ist final für alle Geräte verfügbar
  2. BeA Noch mehr Sicherheitslücken im Anwaltspostfach
  3. VEP Charter Trump will etwas transparenter mit Sicherheitslücken umgehen

  1. Re: Gibt auch schon Hersteller unabhängige Vermietung

    Dwalinn | 10:16

  2. Re: gezwungen?

    schotte | 10:15

  3. Re: Sorry....aber soll das etwa Journalismus sein?

    der_wahre_hannes | 10:15

  4. Re: "Wenn es einen elektrischen Supersportwagen...

    Akaruso | 10:14

  5. Re: Kein Backup? Kein Mitleid!

    Niaxa | 10:14


  1. 09:46

  2. 09:23

  3. 07:56

  4. 07:39

  5. 07:26

  6. 07:12

  7. 19:16

  8. 17:48


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel