• IT-Karriere:
  • Services:

Eine Milliarde PCs im Einsatz

Marke von zwei Milliarden PCs wird laut Gartner 2014 erreicht

Mehr als eine Milliarde PCs sind weltweit in Gebrauch, meldet das Marktforschungsunternehmen Gartner. Die jährliche Wachstumsrate liege bei knapp 12 Prozent, so dass bei konstantem Wachstum die Marke von 2 Milliarden Geräten im Jahr 2014 erreicht wird.

Artikel veröffentlicht am ,

"In entwickelten Märkten wie den USA, Westeuropa oder Japan sind derzeit 58 Prozent aller PCs weltweit in Gebrauch, diese Länder stehen jedoch nur für 15 Prozent der Weltbevölkerung", kommentiert Gartner-Direktor George Shiffler die Zahlen. Durch die Angleichung der Lebensstandards ist damit zu rechnen, dass die Zahl der genutzten PCs weiter deutlich zulegen wird: "Wir gehen davon aus, dass sich die Zahl der in Gebrauch befindlichen PCs in den Entwicklungsländern bis zum Jahr 2013 verdoppeln wird", so Shiffler.

Stellenmarkt
  1. Felsomat GmbH & Co. KG, Königsbach-Stein
  2. Wahl EMEA Services GmbH, Unterkirnach bei Villingen-Schwenningen (Home-Office möglich)

Die Hauptgründe für die wachsende Zahl der genutzten PCs sei die stark zunehmende Verbreitung von Breitband- und Drahtlosverbindungen, der fortlaufende Preisverfall bei Computern sowie die sich durchsetzende Überzeugung, dass ein PC ein unverzichtbares Hilfsmittel für Fortschritt ist.

Die Anstrengungen der Regierungen, die digitale Kluft in den Entwicklungs- und Schwellenlänern zu verringern, werden laut den Marktforschern dazu beitragen, dass rund 70 Prozent der zweiten Milliarde PCs auf diese Länder entfallen.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 5,29€
  2. (u. a. Chicken Police für 14,99€, Through the Darkest of Times für 9,99€, Townsmen - A...
  3. 3,29€
  4. 22,99€

Chico 24. Jun 2008

Expo Nentiell 24. Jun 2008

Jährlich 12 (oder auch x) Prozent bedeuten nicht konstantes, sondern exponentielles...

botm4st3r 23. Jun 2008

dann wird mein botnetz aber ineffizient :(

Ehm.. 23. Jun 2008

Eingeführt ist das schon.. ;) es muss nur noch als standard verwendet werden, viel...


Folgen Sie uns
       


Samsung QLED 8K Q800T - Test

Samsungs preisgünstiger 8K-Fernseher hat eine tolle Auflösung, schneidet aber insgesamt nicht so gut ab.

Samsung QLED 8K Q800T - Test Video aufrufen
Programm für IT-Jobeinstieg: Hoffen auf den Klebeeffekt
Programm für IT-Jobeinstieg
Hoffen auf den Klebeeffekt

Aktuell ist der Jobeinstieg für junge Ingenieure und Informatiker schwer. Um ihnen zu helfen, hat das Land Baden-Württemberg eine interessante Idee: Es macht sich selbst zur Zeitarbeitsfirma.
Ein Bericht von Peter Ilg

  1. Arbeitszeit Das Sechs-Stunden-Experiment bei Sipgate
  2. Neuorientierung im IT-Job Endlich mal machen!
  3. IT-Unternehmen Die richtige Software für ein Projekt finden

Weclapp-CTO Ertan Özdil: Wir dürfen nicht in Schönheit und Perfektion untergehen!
Weclapp-CTO Ertan Özdil
"Wir dürfen nicht in Schönheit und Perfektion untergehen!"

Der CTO von Weclapp träumt von smarter Software, die menschliches Eingreifen in der nächsten ERP-Generation reduziert. Deutschen Perfektionismus hält Ertan Özdil aber für gefährlich.
Ein Interview von Maja Hoock


    Fiat 500 als E-Auto im Test: Kleinstwagen mit großem Potenzial
    Fiat 500 als E-Auto im Test
    Kleinstwagen mit großem Potenzial

    Fiat hat einen neuen 500er entwickelt. Der Kleine fährt elektrisch - und zwar richtig gut.
    Ein Test von Peter Ilg

    1. Vierradlenkung Elektrischer GMC Hummer SUV fährt im Krabbengang seitwärts
    2. MG Cyberster MG B Roadster mit Lasergürtel und Union Jack
    3. Elektroauto E-Auto-Prämie übersteigt in 2021 schon Vorjahressumme

      •  /