Abo
  • Services:
Anzeige

Sharp verkauft 108-Zoll-Display in Europa

LB-1085 hat eine Bildschirmdiagonale von 2,74 Metern

Sharp verkauft das derzeit größte LCD nun auch in Europa. Der LB-1085 erreicht eine Bildschirmdiagonale von 108 Zoll, rund 2,74 m und bringt es auf ein Gewicht von 195 kg sowie einen Stromverbrauch von 1.130 Watt.

Der Bildschirm übertrifft in seinen Abmessungen gängige Citylight-Poster und ist für werbliche und geschäftliche Anwendungen gedacht. Dabei erreicht das Display die volle HD-Auflösung von 1.920 x 1.080 Pixeln und einen statischen Kontrast von 1.200:1. Die Helligkeit gibt Sharp mit 400 cd/qm an, die Reaktionszeit soll bei 6 ms liegen.

Anzeige

Dank einer von Sharp Advanced Super View genannten Technik soll das 108-Zoll-Display einen extrem breiten Blickwinkel von 176 Grad in alle Richtungen bieten. In Bezug auf die Hintergrundbeleuchtung verspricht Sharp eine lange Lebensdauer und einen einfachen Austausch. Dabei kommt das Gerät ohne Lüfter aus. Dies soll nicht nur die Geräusche verringern, sondern auch das Eindringen von Staub aus der Außenluft minimieren.

Sharp LB-1085
Sharp LB-1085

Das Display bringt verschiedene Schnittstellen mit, darunter einmal DVI-I, dreimal HDMI, zweimal Composite, zweimal Component (einschließlich einem BNC-Anschluss), S-Video, Stereo, Audio, sowie eine RS-232C-Schnittstelle.

Der 108-Zoll-LCD-Monitor LB-1085 kann ab sofort bei Sharps Vertriebsniederlassungen bestellt werden, die Lieferzeit gibt Sharp mit 16 Wochen an. Die Preise liegen je nach Ausstattung und Abnahmemenge ab 120.000 Euro aufwärts.


eye home zur Startseite
CRT 02. Jul 2008

Na, wie wäre es mal mit einem 2,75 M CRT ... ;-)

Sebastian78 25. Jun 2008

YO! So ein Haus will ich auch :-)

eavo 24. Jun 2008

Da hat Glaube wohl die falsche Stelle zitiert, zum Artikel passend wäre: Und dem Tier...

:-) 23. Jun 2008

Ich bin verzweifelt. Was mach ich denn jetzt? Werd mir aus Trotz noch zwei bestellen...

Deutsch Lehrer 23. Jun 2008

[ ] verstanden was Ironie bedeutet nur stures Copy&Paste verwendet Verwendung von...


LCD-TV News / 26. Jun 2008



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Scheugenpflug AG, Neustadt an der Donau
  2. Anvis Deutschland GmbH, Steinau an der Straße, Raum Fulda / Frankfurt
  3. Rhenus Assets & Services GmbH & Co. KG, Holzwickede
  4. HALLHUBER GmbH, München


Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. (u. a. Reign, Person of Interest, Gossip Girl, The Clone Wars)
  2. (u. a. Hobbit Trilogie Blu-ray 44,97€, Batman Dark Knight Trilogy Blu-ray 17,99€)
  3. (u. a. Space Jam 11,97€, Ex Machina 9,97€, Game of Thrones 3. Staffel 24,97€)

Folgen Sie uns
       


  1. Nokia 3310 im Hands on

    Der Nokia-Knochen mit Hipsterpotenzial

  2. Auto

    Macchina M2 bietet Zugriff auf Fahrzeugelektronik

  3. Pro x2 G2

    HPs Surface-Konkurrent bekommt neue Hardware

  4. Security

    Bluetooth-Skimming an der Supermarktkasse

  5. Windows 10 Creators Update

    Optionale Einstellung erlaubt nur noch Apps aus dem Store

  6. Playstation VR

    Sonys VR-System verkauft sich über 900.000 Mal

  7. Xperia XA1 und XA1 Ultra

    Sony präsentiert zwei Android-Smartphones ab 300 Euro

  8. Sony Xperia XZ Premium

    Smartphone mit 4K-Display nimmt 960 Bilder/s auf

  9. Lenovo Miix 320

    Günstiges Windows-Detachable mit LTE-Modem

  10. Alcatel A5 LED im Hands on

    Wenn die Smartphone-Rückseite wild blinkt



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Trappist-1: Der Zwerg und die sieben Planeten
Trappist-1
Der Zwerg und die sieben Planeten
  1. Weltraumteleskop Erosita soll Hinweise auf Dunkle Energie finden
  2. Astrophysik Ferne Galaxie schickt grelle Blitze zur Erde
  3. Astronomie Vera Rubin, die dunkle Materie und der Nobelpreis

Limux: Die tragische Geschichte eines Leuchtturm-Projekts
Limux
Die tragische Geschichte eines Leuchtturm-Projekts
  1. Limux München prüft Rückkehr zu Windows
  2. Limux-Projekt Windows könnte München mehr als sechs Millionen Euro kosten
  3. Limux Münchner Stadtrat ignoriert selbst beauftragte Studie

Wacoms Intuos Pro Paper im Test: Weg mit digital, her mit Stift und Papier!
Wacoms Intuos Pro Paper im Test
Weg mit digital, her mit Stift und Papier!
  1. Wacom Brainwave Ein Graph sagt mehr als tausend Worte
  2. Canvas Dells Stift-Tablet bedient sich bei Microsoft und Wacom
  3. Intuos Pro Wacom verbindet Zeichentablet mit echtem Papier

  1. Re: Gibt es im Microsoft Store etwas außer...

    Dantelein | 12:20

  2. Re: Kein Touchdisplay?? sure?

    divStar | 12:19

  3. Re: Endlich wieder Highend, danke Sony.

    No name089 | 12:18

  4. Re: Auflösungswahn

    Dwalinn | 12:18

  5. Nostalgie?

    sniner | 12:17


  1. 12:02

  2. 12:00

  3. 11:44

  4. 11:11

  5. 10:45

  6. 09:30

  7. 08:45

  8. 08:45


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel