Abo
  • Services:

O2 mit gedrosselter Datenflatrate für 25 Euro

Internet-Pack-L ab 1. Juli 2008 ohne Volumenbegrenzung

Ab 1. Juli 2008 verzichtet O2 beim mobilen Datentarif Internet-Pack-L auf eine Volumenbegrenzung und macht eine Flatrate daraus, die allerdings wie bei der Konkurrenz gedrosselt wird. Die Drosselung setzt ein, wenn mehr als 10 GByte Daten im Monat übertragen werden.

Artikel veröffentlicht am ,

Bisher umfasst das Internet-Pack-L zum Preis von 25 Euro ein monatliches Datenvolumen von 5 GByte, darüber hinaus verursacht alles weitere Kosten. Ab 1. Juli 2008 wird daraus eine gedrosselte Datenflatrate. Wer damit mehr als 10 GByte an Daten im Monat überträgt, muss sich mit einer deutlich verringerten Datenrate begnügen, die noch unter ISDN-Niveau liegt. Dem Kunden steht dann nur noch eine maximale Bandbreite von 53 KBit/s zur Verfügung. Bis zum Erreichen des 10-GByte-Limits kann der Nutzer mit UMTS- oder sogar HSDPA-Geschwindigkeit das mobile Internet nutzen. Nach O2-Angaben können derzeit rund 20 Prozent der Bevölkerung HSDPA des Netzbetreibers nutzen.

Stellenmarkt
  1. Controlware GmbH, Ingolstadt
  2. Wüstenrot & Württembergische AG, Ludwigsburg

Laut O2-Angaben gibt es die Datenflatrate ab 1. Juli 2008 nur für Neukunden, Bestandskunden werden nicht automatisch umgebucht. Eine Umbuchung auf die neuen Konditionen ist aber nach Aussage von O2 kostenlos ab 1. Juli 2008 möglich. Der Tarif hat eine Mindestvertragslaufzeit von drei Monaten.

Beim Internet-Pack-M erhält der Nutzer für 10 Euro ein Datenvolumen von 200 MByte. Wer den Tarif bis zum 30. September 2008 bucht, muss den ersten Monat keine Grundgebühr bezahlen. Dieses Angebot gilt ab 1. Juli 2008.



Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (u. a. RT-AC5300 + Black Ops 4 für 255,20€ + Versand statt ca. 305€ im Vergleich und Blue Cave...
  2. bei Alternate vorbestellen
  3. ab 119,98€ (Release 04.10.)

Youssarian 23. Jun 2008

Das hättest Du jetzt nicht extra dazuschreiben müssen, stand ja schon im Betreff. :-)

Jetrel 23. Jun 2008

Tu es nicht. Ein Kabel-Anschluß ist immer besser als Funk ("echte" Flatrate, Möglichkeit...

Jetrel 23. Jun 2008

Das stimmt nicht. O2 bewirbt den Tarif ja extra als DSL-Alternative und bietet PC-Cards...

Jetrel 23. Jun 2008

Ansich schon. Du kannst halt keine Dienste / Server selber anbieten, weil du ja keine...

Jorke 23. Jun 2008

http://www.o2online.de/nw/active/laptop/tarife/unterwegs/index.html Hier steht der Tarif...


Folgen Sie uns
       


Sony Xperia XZ3 - Hands on (Ifa 2018)

Das neue Xperia XZ3 von Sony kommt mit Oberklasse-Hardware und interessanten Funktionen, die dem Nutzer den Alltag erleichtern können. Außerdem hat das Gerät einen OLED-Bildschirm, eine Premiere bei einem Smartphone von Sony.

Sony Xperia XZ3 - Hands on (Ifa 2018) Video aufrufen
Energietechnik: Die Verlockung der Lithium-Luft-Akkus
Energietechnik
Die Verlockung der Lithium-Luft-Akkus

Ein Akku mit der Energiekapazität eines Benzintanks würde viele Probleme lösen. In der Theorie ist das möglich. In der Praxis ist noch viel Arbeit nötig.
Von Frank Wunderlich-Pfeiffer

  1. Elektroautos CDU will Bau von Akkuzellenfabriken subventionieren
  2. Brine4Power EWE will Strom unter der Erde speichern
  3. Forschung Akku für Elektroautos macht es sich im Winter warm

Oldtimer-Rakete: Ein Satellit noch - dann ist Schluss
Oldtimer-Rakete
Ein Satellit noch - dann ist Schluss

Ursprünglich sollte sie Atombomben auf Moskau schießen, dann kam sie in die Raumfahrt. Die Delta-II-Rakete hat am Samstag ihren letzten Flug.
Von Frank Wunderlich-Pfeiffer

  1. Stratolaunch Riesenflugzeug bekommt eigene Raketen
  2. Chang'e 4 China stellt neuen Mondrover vor
  3. Raumfahrt Cubesats sollen unhackbar werden

iOS 12 im Test: Auch Apple will es Nutzern leichter machen
iOS 12 im Test
Auch Apple will es Nutzern leichter machen

Apple setzt mit iOS 12 weniger auf aufsehenerregende Funktionen als auf viele kleine Verbesserungen für den Alltag. Das erinnert an Google und Android 9, was nicht zwingend schlecht ist.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. Apple iOS 12.1 verrät neues iPad Pro
  2. Apple Siri-Kurzbefehle-App für iOS 12 verfügbar

    •  /