Abo
  • Services:
Anzeige

Displayrechner mit Atom-Prozessor hält -40 Grad Celsius aus

Lüfterloses Design und gehärtetes Gehäuse

MEN Micro hat einen Rechner vorgestellt, der in extremen Temperaturbereichen arbeitet und mit einem Atom-Prozessor von Intel ausgestattet ist. Der als "Panel PC" bezeichnete Rechner ist in einem vandalismussicheren Alugehäuse untergebracht, besitzt keinen Lüfter und soll von minus 40 bis plus 75 Grad Celsius genutzt werden können. Das Display sitzt mit im Gehäuse.

Den Einsatzzweck für den DC1 sieht der Hersteller in der Industrie, in medizinischen Anwendungen und der Werbung. Als Prozessor wird Intels Atom mit 1,6 GHz eingesetzt. Dazu kommen 1 GByte fest eingelöteter Arbeitsspeicher und eine Flashdisk mit 4 GByte Speicher. Außerdem sind zwei USB-Anschlüsse vorhanden. Windows XP wird als Image mitgeliefert.

Anzeige

Der DC1 benötigt im Betrieb nur 20 Watt und kann sogar eine Viertelstunde lang bei 85 Grad Celsius betrieben werden. Der Kunde hat die Wahl zwischen mehreren Hardwareausstattungen, die modular ausgewählt werden können. Von Haus aus ist das Display 15 Zoll groß, wahlweise aber auch mit einer Diagonale von 12 oder 19 Zoll erhältlich. Die Stromversorgung kann über unterschiedliche Netzteile realisiert werden, angefangen von 9 bis 36 Volt bis hin zu 18 bis 75 und 36 bis 154 Volt.

Neben einer eingebauten Ethernet-Schnittstelle mit zwei Ports lassen sich unterschiedliche Netzwerkoptionen ordern - WLAN, Wimax, GSM/GPRS sowie UMTS stehen auf der Ausstattungsliste und können über eine MiniPCI-Express-Erweiterung eingesetzt werden. Neben dem eingebauten Display lässt sich auch noch ein weiteres über DVI-D anschließen.

Die Preisliste des DC1 beginnt bei rund 3.130 US-Dollar.


eye home zur Startseite
Klugscheißer 24. Jun 2008

Ist das zwanghaft bei dir, auf Fragen zu antworten, die keiner gestellt hat?

Propellerkopf 23. Jun 2008

Welchen Teil von "von bis" verstehst du nicht? Ein GErät dass bis -40°C betrieben werden...

Hotohori 23. Jun 2008

In dem Fall tippe ich eher auf reine Unwissenheit bei der Problematik.

Klugscheißer 23. Jun 2008

Die Reden von der Eingangsspannung die du INS Gerät einspeist. Dein Laptop wird momentan...

Verappler 23. Jun 2008

Das Teil könnte man als Heizung verwenden ! Als Heizung mit gerringer Rechenkraft...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. MEDION AG, Essen
  2. Deutsche Post DHL Group, Bonn
  3. Dataport, Hamburg, Altenholz bei Kiel
  4. Robert Bosch GmbH, Abstatt


Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. (u. a. Hobbit Trilogie Blu-ray 43,89€ und Batman Dark Knight Trilogy Blu-ray 17,99€)
  2. 61,99€

Folgen Sie uns
       


  1. Kabelnetz

    Vodafone setzt bereits Docsis 3.1 beim Endkunden ein

  2. Neuer Standort

    Amazon sucht das zweite Hauptquartier

  3. Matt Booty

    Mr. Minecraft wird neuer Spiele-Chef bei Microsoft

  4. Gerichtsurteil

    Internet- und Fernsehkunden müssen bei Umzug weiterzahlen

  5. Sicherheitsupdate

    Microsoft-Compiler baut Schutz gegen Spectre

  6. Facebook Messenger

    Bug lässt iPhone-Nutzer nur wenige Wörter tippen

  7. Multi-Shot-Kamera

    Hasselblad macht 400-Megapixel-Fotos mit 2,4 GByte Größe

  8. Mitsubishi

    Rückkamera identifiziert Verkehrsteilnehmer

  9. Otherside Entertainment

    Underworld Ascendant soll mehr Licht ins Dunkle bringen

  10. Meltdown und Spectre

    "Dann sind wir performancemäßig wieder am Ende der 90er"



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Vorschau Kinofilme 2018: Lara, Han und Player One
Vorschau Kinofilme 2018
Lara, Han und Player One
  1. Kinofilme 2017 Rückkehr der Replikanten und Triumph der Nasa-Frauen
  2. Star Wars - Die letzten Jedi Viel Luke und zu viel Unfug

EU-Netzpolitik: Mit vollen Hosen in die App-ocalypse
EU-Netzpolitik
Mit vollen Hosen in die App-ocalypse

Preiswertes Grafik-Dock ausprobiert: Ein eGPU-Biest für unter 50 Euro
Preiswertes Grafik-Dock ausprobiert
Ein eGPU-Biest für unter 50 Euro
  1. XG Station Pro Asus' zweite eGPU-Box ist schlicht
  2. Zotac Amp Box (Mini) TB3-Gehäuse eignen sich für eGPUs oder SSDs
  3. Snpr External Graphics Enclosure KFA2s Grafikbox samt Geforce GTX 1060 kostet 500 Euro

  1. Re: Umwandlung in DSL möglich?

    CerealD | 03:34

  2. Re: Freifunk aehnlich

    udnez | 03:14

  3. Re: Wo soll denn da das Missbrauchspotential sein?

    1ras | 03:05

  4. Re: Stichtag Umzugstermin

    CerealD | 03:05

  5. Re: Was passiert eigentlich wenn zwei zusammenziehen?

    CerealD | 02:57


  1. 19:09

  2. 16:57

  3. 16:48

  4. 16:13

  5. 15:36

  6. 13:15

  7. 13:00

  8. 12:45


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel