Abo
  • Services:
Anzeige

BenQ stellt neue Full-HD-Bildschirme im 16:9-Format vor

Echtes Breitbildformat mit 1.920 x 1.080 Pixeln

BenQ will drei neue Displays vorstellen, die im 16:9-Format gehalten sind und eine Auflösung von 1.920 x 1.080 Pixeln erzielen. Die Bildschirme sind in unterschiedlichen Bilddiagonalen erhältlich und vor allem für die Wiedergabe von Filmen am Rechner gedacht.

Der 21,5 Zoll große E2200HD ist mit einem schwarzen, glänzenden Gehäuse ausgestattet und soll ein Kontrastverhältnis von 10.000:1 (dynamisch) aufweisen und eine Reaktionszeit von zwei Millisekunden für den Grauwechsel benötigen. Neben einer HDMI- und einer DVI-Schnittstelle (beide mit HDCP-Unterstützung) wurde auch an eine VGA-Schnittstelle, einen Kopfhörereingang sowie integrierte Stereolautsprecher gedacht.

Anzeige

Im 24-Zoll-Bereich hat BenQ gleich zwei neue Geräte in der Pipeline. Der E2400HD sitzt in einem schwarzen Gehäuse, der M2400HD hingegen in einem weißen. Beide Displays erreichen 1.920 x 1.080 Pixel, sind mit einer HDMI- und DVI-Schnittstelle (beide mit HDCP-Unterstützung) ausgerüstet und sollen einen dynamischen Kontrastwert von 10.000:1 sowie ein Reaktionszeit von zwei Millisekunden erreichen. Wie das kleinere Modell sind auch hier Stereolautsprecher sowie ein Kopfhöreranschluss vorhanden. Das weiße Gerät verfügt zudem über eine Webcam.

Preisangaben machte BenQ bislang nicht. Die Displays sollen im September 2008 auf den Markt kommen.


eye home zur Startseite
der kleine duke 24. Jun 2008

die stellen keine displays her und dann kann man auch gleich bei einem der 3 hersteller...

Senf 24. Jun 2008

jepp, kann ich: DELL 2408WFP. Hab den Vorgänger, bin endlos begeistert! Hier der Test zum...

Kaputtalismus 23. Jun 2008

Nein, das war Nike. Moment, ich glaube es war die Deutsche Bank. Nein, Quatsch, die T...

Turrican101 23. Jun 2008

Wobei 16:9 im PC-Bereich eigentlich ein Rückschritt ist, da man dieselbe Breite in Pixel...

SiNoBE 23. Jun 2008

Als ob BenQ und Nokia nicht von Anfang an wussten, dass Deutschland teuer ist...?! Die...


Produktnews - Neuigkeiten aus der Technik / 23. Jun 2008

BenQ E2200HD / M2400HD / E2400HD



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Sonntag & Partner Wirtschaftsprüfer, Steuerberater, Rechtsanwälte, Augsburg
  2. Kassenzahnärztliche Vereinigung Baden-Württemberg, Freiburg
  3. FactSet Digital Solutions GmbH, Frankfurt am Main
  4. Knauf Information Services GmbH, Iphofen


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 1.499,00€

Folgen Sie uns
       


  1. Apple

    Messages-App kann mit Nachricht zum Absturz gebracht werden

  2. Analog

    Kabelnetzkunden in falscher Sorge wegen DVB-T-Abschaltung

  3. Partnerprogramm

    Geld verdienen auf Youtube wird schwieriger

  4. Nur beratendes Gremium

    Bundestag setzt wieder Digitalausschuss ein

  5. Eclipse Foundation

    Erster EE4J-Code leitet Java-EE-Migration ein

  6. Breitbandmessung

    Provider halten versprochene Geschwindigkeit fast nie ein

  7. Virtualisierung

    Linux-Gasttreiber für Virtualbox bekommt Mainline-Support

  8. DJI Copilot von Lacie

    Festplatte kopiert SD-Karten ohne separaten Rechner

  9. Swift 5

    Acers dünnes Notebook kommt ab 1.000 Euro in den Handel

  10. Vodafone

    Callya-Flex-Tarife bekommen mehr Datenvolumen



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Star Citizen Alpha 3.0 angespielt: Es wird immer schwieriger, sich auszuloggen
Star Citizen Alpha 3.0 angespielt
Es wird immer schwieriger, sich auszuloggen
  1. Cloud Imperium Games Star Citizen bekommt erst Polituren und dann Reparaturen
  2. Star Citizen Reaktionen auf Gameplay und Bildraten von Alpha 3.0
  3. Squadron 42 Mark Hamill fliegt mit 16 GByte RAM und SSD

Snet in Kuba: Ein Internet mit Billigroutern und ohne Porno
Snet in Kuba
Ein Internet mit Billigroutern und ohne Porno
  1. Boeing und SpaceX Experten warnen vor Sicherheitsmängeln bei Raumfähren
  2. Ericsson Datenvolumen am Smartphone wird nicht ausgenutzt
  3. FTTC Weitere 358.000 Haushalte bekommen Vectoring der Telekom

Vorschau Kinofilme 2018: Lara, Han und Player One
Vorschau Kinofilme 2018
Lara, Han und Player One
  1. Kinofilme 2017 Rückkehr der Replikanten und Triumph der Nasa-Frauen
  2. Star Wars - Die letzten Jedi Viel Luke und zu viel Unfug

  1. Re: es gibt nur keine gute? :p

    Neuro-Chef | 23:14

  2. Re: Ich brauche kein Volumen

    Crunchy_Nuts | 23:12

  3. Re: 100 Mbit/s bei der Telekom

    Nebu2k | 23:11

  4. Re: Bitte selber recherchieren und nicht einfach...

    Yash | 23:11

  5. Re: Langweilig

    Bautz | 23:04


  1. 19:25

  2. 19:18

  3. 18:34

  4. 17:20

  5. 15:46

  6. 15:30

  7. 15:09

  8. 14:58


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel