Abo
  • Services:
Anzeige

Fring-API soll Webapplikationen den Weg aufs Handy ebnen

API gewährt Webapplikationen Zugriff auf alle Funktionen eines Mobiltelefons

Fring hat eine API für seinen mobilen VoIP- und Instant-Messaging-Client veröffentlicht. Damit können Dritte sogenannte "Fring-Add-ons" entwickeln, die dann innerhalb von Fring auf dem Handy oder Smartphone laufen.

Fring bringt Instant-Messaging und VoIP via Skype, ICQ, MSN Messenger, Google-Talk oder Yahoo auf Mobiltelefone. Künftig soll Fring aber auch als Plattform für Drittentwickler dienen, die damit eigene Applikationen mit Hilfe von Webtechniken entwickeln können. Fring setzt dabei auf FAXL, ein eigenes XML-basiertes Format, in dem die Applikationen für Fring bereitgestellt werden. Die Logik kann so in einer beliebigen Programmier- oder Scriptsprache entwickelt werden und läuft auf Serverseite ab.

Anzeige

Kleinere Spiele und andere "clevere Lösungen" sollen sich auf Basis von Fring realisieren lassen. Dabei können alle Endgerätefunktionalitäten genutzt werden - auch Kamera, Freisprecheinrichtung, Tastatur und Display.

 
Video: Fring-API

Zudem stehen die Kernfunktionen von Fring in den Applikationen zur Verfügung, beispielsweise Informationen darüber, welche Kontakte gerade online sind. Auch Chat, Telefonate und Dateiaustausch sowie das automatische Roaming von Fring können Entwickler so nutzen.

In den kommenden Wochen will Fring einige beispielhafte Applikationen veröffentlichen, die auf Basis der API realisiert wurden. Ende Juli 2008 soll dann der gesamte Katalog an verfügbaren Fring-Applikationen veröffentlicht werden. Noch steckt die Fring-API allerdings in einer frühen Entwicklungsphase und ist nur mit dem Fring-Client für Symbian S60 9.2 erhältlich.

Details zum Fring-API gibt es unter developers.fring.com/.


eye home zur Startseite
Thorsten_ 23. Jun 2008

gut, daß es die Spezialverbände gegen Rippenverletzungen gibt.

Yannick 23. Jun 2008

Wenn man bedenkt, dass es nur noch eine "kurze" Frage der Zeit ist, bis Handys Browser...

Jay Äm 22. Jun 2008

Nun, das gute daran ist... das Kissen! Würde gerne eins ordern :-D

Frickel-API... 21. Jun 2008

Frickel-API soll Bugs den Weg aufs Handy ebnen

nicoledos 20. Jun 2008

Ich freu mich schon auf die kommenden Virenmeldungen.



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Bertrandt Services GmbH, Weil im Schönbuch bei Stuttgart
  2. TANNER AG, Erlangen
  3. Robert Bosch GmbH, Stuttgart-Feuerbach
  4. TUI InfoTec GmbH, Hannover


Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. 24,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)

Folgen Sie uns
       


  1. LTE

    Taiwan schaltet nach 2G- auch 3G-Netz ab

  2. Two Point Hospital

    Sega stellt Quasi-Nachfolger zu Theme Hospital vor

  3. Callya

    Vodafones Prepaid-Tarife erhalten mehr Datenvolumen

  4. Skygofree

    Kaspersky findet mutmaßlichen Staatstrojaner

  5. World of Warcraft

    Schwierigkeitsgrad skaliert in ganz Azeroth

  6. Open Source

    Microsoft liefert Curl in Windows 10 aus

  7. Boeing und SpaceX

    Experten warnen vor Sicherheitsmängeln bei Raumfähren

  8. Tencent

    Lego will mit Tencent in China digital expandieren

  9. Beta-Update

    Gesichtsentsperrung für Oneplus Three und 3T verfügbar

  10. Matthias Maurer

    Ein Astronaut taucht unter



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Sgnl im Hands on: Sieht blöd aus, funktioniert aber
Sgnl im Hands on
Sieht blöd aus, funktioniert aber
  1. Displaytechnik Samsung soll faltbares Smartphone auf CES gezeigt haben
  2. Digitale Assistenten Hey, Google und Alexa, mischt euch nicht überall ein!
  3. MX Low Profile im Hands On Cherry macht die Switches flach

EU-Urheberrechtsreform: Abmahnungen treffen "nur die Dummen"
EU-Urheberrechtsreform
Abmahnungen treffen "nur die Dummen"
  1. Leistungsschutzrecht EU-Kommission hält kritische Studie zurück
  2. Leistungsschutzrecht EU-Staaten uneins bei Urheberrechtsreform
  3. Breitbandausbau Oettinger bedauert Privatisierung der Telekom

Security: Das Jahr, in dem die Firmware brach
Security
Das Jahr, in dem die Firmware brach
  1. Wallet Programmierbare Kreditkarte mit ePaper, Akku und Mobilfunk
  2. Fehlalarm Falsche Raketenwarnung verunsichert Hawaii
  3. Asynchronous Ratcheting Tree Facebook demonstriert sicheren Gruppenchat für Apps

  1. Re: ungeschirmte DSL Leitungen?

    Pedrass Foch | 06:12

  2. Re: Tank

    Pedrass Foch | 06:06

  3. Man ist auf seinem device halt nur selbst nicht Root

    GnomeEu | 05:34

  4. Eine Idee die gar nicht mal so bescheuert ist

    My1 | 05:18

  5. Re: Weg mit den Deutschen SIMs - so mache ich es...

    corruption | 04:42


  1. 19:16

  2. 17:48

  3. 17:00

  4. 16:25

  5. 15:34

  6. 15:05

  7. 14:03

  8. 12:45


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel