Abo
  • Services:

Spieletest: Civilization Revolution - das Gamepad als Zepter

Civilization Revolution
Civilization Revolution
Civilization Revolution bietet dabei vom Bogenschützen über den Samurai bis hin zum klassischen Panzer wenige, aber gut ausbalancierte Einheiten, die sich auf Wunsch auch im Dreierpack zusammenschließen, um ihre Kampfstärke zu erhöhen. Nach jeder dritten erfolgreichen Schlacht bekommen Einheiten zudem nützliche Verbesserungen, die ihre Kampfwerte noch einmal drastisch heben und sie für Stadtangriffe, Verteidigung oder Mobilität spezialisieren.

Stellenmarkt
  1. BSH Hausgeräte GmbH, Traunreut
  2. BWI GmbH, Bonn, Strausberg, Wilhelmshaven, München

Civilization Revolution
Civilization Revolution
Obwohl sich jeder Spieler gekonnt verteidigen und somit Militär produzieren muss, ist er nicht gezwungen, aktiv in den Krieg zu ziehen. Um in Civilization Revolution Sieger zu sein, gibt es neben dem Herrschaftssieg nämlich noch drei weitere attraktive Möglichkeiten. Ein Kultursieg wird durch 20 erschaffene große Persönlichkeiten oder bekehrte Städte errungen. Beim Wirtschaftssieg macht man Dagobert Duck alle Ehre und füllt seinen Geldspeicher mit 20.000 Goldmünzen, um einen Technologiesieg zu erringen, muss man als Erster das Space Shuttle nach Alpha Centauri bauen.

Civilization Revolution
Civilization Revolution
Warum das Spiel gelegentlich ruckelt und für das Laden des Technolgiebaums nervig lange braucht, können wir uns nicht erklären. Grafisch ist Civilization Revolution zwar stimmig und durch die Comic-Optik nett anzusehen, aber nicht besonders opulent. Die Animationen der anderen Völker und der Kampfeinheiten sind ebensowenig abschaltbar wie das automatische Umschalten auf die nächste aktive Einheit auf der Karte. Letzteres nervt im späteren Spielablauf mit verwirrenden Kameraschwenks quer um den Globus. Ansonsten hat der Spieler mit dem Xbox-360- und Playstation-3-Gamepad alles gut im Griff. Selbst die Städteverwaltung geht flink von der Hand.

Civilization Revolution ist für Xbox 360 und Playstation 3 erschienen und kostet circa 60 Euro. Je nach Spracheinstellung der Konsole ist das Spiel lokalisiert. Die USK hat eine Alterseinstufung ab sechs Jahren erteilt.

Fazit:
Gelungen - abgespeckt - portiert. Jetzt kann man auch im Wohnzimmer à la Sid Meier die Welt beherrschen. Das Vorhaben, eine neue Zielgruppe mit dem Civ-Virus zu infizieren, wurde mit Civilization Revolution gekonnt umgesetzt. Serienveteranen haben sich zwar schnell sattgesehen, werden aber ebenfalls für 15 Stunden amüsant unterhalten. Technisch ist CivRev nicht über alle Zweifel erhaben, dafür hat sich der Entwickler bei der Steuerung sehr viel Mühe gegeben. Die geht schnell ins Blut über und setzt einen neuen Maßstab für Rundenstrategie an der Konsole.

 Spieletest: Civilization Revolution - das Gamepad als ZepterSpieletest: Civilization Revolution - das Gamepad als Zepter 
  1.  
  2. 1
  3. 2
  4. 3
  5.  


Anzeige
Top-Angebote
  1. (heute u. a. UHD-Fernseher von Samsung, Kameraobjektive, Büro- und Gamingstühle, Produkte von TP...
  2. (u. a. MSI X370 Gaming Plus + AMD Ryzen 5 1600 für 199€ statt ca. 230€ im Vergleich und Cooler...
  3. 159€ (Vergleichspreis 189,90€)
  4. 66,99€ (Vergleichspreis 83,98€) - Aktuell günstigste 500-GB-SSD!

Dreamboi 11. Apr 2010

...das ist ein Haufen Kot" - mehr Erklärung ist nicht nötig, damit ein intelligenter...

Missingno. 23. Jun 2008

Trifft es aber ganz gut. Ist so ähnlich wie bei Konsolenshooter: Egoshooter + Autoaim...

Missingno. 23. Jun 2008

--> http://www.4players.de/4players.php/spielinfo/NDS/9224/Civilization_Revolution.html :D

realtwinny 22. Jun 2008

zumindest eine brauchbare Begründung hättest Du geben können. Z.B. mangelnde...

Funfin 21. Jun 2008

Ein Strategiespiel lebt von seinen Möglichkeiten, den daraus resultierenden...


Folgen Sie uns
       


Sky Ticket TV-Stick im Test

Wir haben den Sky Ticket TV Stick getestet. Der Streamingstick mit Fernbedienung bringt Sky Ticket auf den Fernseher, wenn dieser den Streamingdienst des Pay-TV-Anbieters nicht unterstützt. Auf dem Stick läuft das aktuelle Sky Ticket, das im Vergleich zur Vorgängerversion erheblich verbessert wurde. Den Sky Ticket TV gibt es quasi kostenlos, weil dieser nur zusammen mit passenden Sky-Ticket-Abos im Wert von 30 Euro angeboten wird.

Sky Ticket TV-Stick im Test Video aufrufen
Lenovo Thinkpad T480s im Test: Das trotzdem beste Business-Notebook
Lenovo Thinkpad T480s im Test
Das trotzdem beste Business-Notebook

Mit dem Thinkpad T480s verkauft Lenovo ein exzellentes 14-Zoll-Business-Notebook. Anschlüsse und Eingabegeräte überzeugen uns - leider ist aber die CPU konservativ eingestellt und ein gutes Display kostet extra.
Ein Test von Marc Sauter und Sebastian Grüner

  1. Thinkpad E480/E485 im Test AMD gegen Intel in Lenovos 14-Zoll-Notebook
  2. Lenovo Das Thinkpad P1 ist das X1 Carbon als Workstation
  3. Thinkpad Ultra Docking Station im Test Das USB-Typ-C-Dock mit robuster Mechanik

SpaceX: Milliardär will Künstler mit zum Mond nehmen
SpaceX
Milliardär will Künstler mit zum Mond nehmen

Ein japanischer Milliardär ist der mysteriöse erste Kunde von SpaceX, der um den Mond fliegen will. Er will eine Gruppe von Künstlern zu dem Flug einladen. Die Pläne für das Raumschiff stehen kurz vor der Fertigstellung.
Von Frank Wunderlich-Pfeiffer

  1. Mondwettbewerb Niemand gewinnt den Google Lunar X-Prize

Energietechnik: Die Verlockung der Lithium-Luft-Akkus
Energietechnik
Die Verlockung der Lithium-Luft-Akkus

Ein Akku mit der Energiekapazität eines Benzintanks würde viele Probleme lösen. In der Theorie ist das möglich. In der Praxis ist noch viel Arbeit nötig.
Von Frank Wunderlich-Pfeiffer

  1. Elektroautos CDU will Bau von Akkuzellenfabriken subventionieren
  2. Brine4Power EWE will Strom unter der Erde speichern
  3. Forschung Akku für Elektroautos macht es sich im Winter warm

    •  /