Abo
  • Services:
Anzeige

Sanyo stellt Projektor mit 7.000 ANSI-Lumen vor

Sanyo PLC-XP200L für die Projektion in taghellen Räumen

Sanyo hat einen Projektor auf LCD-Technik vorgestellt, der eine Helligkeit von 7.000 ANSI-Lumen erreicht. Die Technik wird als 4LCD bezeichnet. Natürlich sind keine vier LCDs eingebaut, sondern nur drei. Sanyo verspricht trotz der hohen Lichtstärke satte Farben.

Bei derartigen Helligkeiten neigen LCD-Projektoren zu stark ausgewaschenen Farben. Wie Sanyo das Problem mit seiner Technik löst, teilte das Unternehmen nicht mit. Sanyos PLC-XP200L erreicht eine Auflösung von 1.024 x 768 Pixeln und einen Maximalkontrast von 2.200:1.

Anzeige

Neben einem DVI-D-Anschluss sind auch analoge Eingänge vorhanden, darunter Component, Composit und S-Video. Das Gerät soll vor allem für Aufstellungsorte geeignet sein, an denen er fest installiert werden kann. Der PLC-XP200L wiegt rund 11 kg und kostet umgerechnet rund 11.000 Euro. In Japan soll er am 24. September 2008 auf den Markt kommen.

Einen Preis oder ein Erscheinungsdatum für Europa nannte das Unternehmen bislang nicht.


eye home zur Startseite
Smirg0l 20. Jun 2008

Das ist aber auch wieder so eine Milchmädchenrechnung von Sanyo *g* "Total pixels 2,359...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Abbott GmbH & Co. KG, Wiesbaden-Delkenheim
  2. Continum AG, Freiburg
  3. BVG Berliner Verkehrsbetriebe, Berlin
  4. Edenred Deutschland GmbH, Berlin


Anzeige
Top-Angebote
  1. 199,90€ + 5,99€ Versand (Vergleichspreis CPU 206,39€)
  2. 189€
  3. (u. a. MSI Z370 SLI Plus für 111€ + 5,99€ Versand)

Folgen Sie uns
       


  1. Breko

    Waipu TV gibt es jetzt für alle Netzbetreiber

  2. Magento

    Kreditkartendaten von bis zu 40.000 Oneplus-Käufern kopiert

  3. Games

    US-Spielemarkt wächst 2017 zweistellig

  4. Boeing und SpaceX

    ISS bald ohne US-Astronauten?

  5. E-Mail-Konto

    90 Prozent der Gmail-Nutzer nutzen keinen zweiten Faktor

  6. USK

    Nintendo Labo landet fast im Altpapier

  7. ARM-SoC-Hersteller

    Qualcomm darf NXP übernehmen

  8. Windows-API-Nachbau

    Wine 3.0 bringt Direct3D 11 und eine Android-App

  9. Echtzeit-Strategie

    Definitive Edition von Age of Empires hat neuen Termin

  10. Ein Jahr Trump

    Der Cheerleader der deregulierten Wirtschaft



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
EU-Urheberrechtsreform: Abmahnungen treffen "nur die Dummen"
EU-Urheberrechtsreform
Abmahnungen treffen "nur die Dummen"
  1. Leistungsschutzrecht EU-Kommission hält kritische Studie zurück
  2. Leistungsschutzrecht EU-Staaten uneins bei Urheberrechtsreform

Security: Das Jahr, in dem die Firmware brach
Security
Das Jahr, in dem die Firmware brach
  1. Wallet Programmierbare Kreditkarte mit ePaper, Akku und Mobilfunk
  2. Fehlalarm Falsche Raketenwarnung verunsichert Hawaii
  3. Asynchronous Ratcheting Tree Facebook demonstriert sicheren Gruppenchat für Apps

Computerforschung: Quantencomputer aus Silizium werden realistisch
Computerforschung
Quantencomputer aus Silizium werden realistisch
  1. Tangle Lake Intel zeigt 49-Qubit-Chip
  2. Die Woche im Video Alles kaputt
  3. Q# und QDK Microsoft veröffentlicht Entwicklungskit für Quantenrechner

  1. Re: Head of Problem !!

    p4m | 21:45

  2. Re: 20 Jahre zu spät...

    Troppy | 21:42

  3. Re: Artikel basiert auf Halbwissen

    p4m | 21:41

  4. Geht das überhaupt bei Thunderbird?

    Sharra | 21:37

  5. Re: Überall sieht man das Potenzial, nur in DE nicht

    Gwels | 21:36


  1. 18:53

  2. 17:28

  3. 16:59

  4. 16:21

  5. 16:02

  6. 15:29

  7. 14:47

  8. 13:05


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel