Abo
  • Services:

Doppeldecker: USB-Festplatte mit 640 GByte Kapazität

Zwei Festplatten mit 320 GByte in einem 3,5 Zoll großen Gehäuse

Verbatim bringt eine externe USB-Festplatte im 3,5-Zoll-Format auf den Markt, die eine Kapazität von 640 GByte aufweist. Der Kapazitätssprung wird durch einen Trick erreicht. Im Inneren arbeiten zwei Festplatten mit jeweils 320 GByte im Verbund.

Artikel veröffentlicht am ,

Verbatim-Festplatte
Verbatim-Festplatte
Die 3,5-Zoll-Festplatte sitzt in einem schwarzen Gehäuse und wiegt ungefähr 1 kg. Sie ist mit einem USB-2.0-Anschluss ausgerüstet und enthält zwei SATA-Festplatten, die jeweils mit 7.200 Umdrehungen pro Minute arbeiten. Eine aktive Kühlung wurde nicht eingebaut, die Luftzufuhr über die Schlitze an der Gerätevorderseite soll ausreichend sein, um die Betriebstemperatur nicht zu überschreiten.

Stellenmarkt
  1. Allianz Private Krankenversicherungs-AG, München
  2. Viega Holding GmbH & Co. KG, Attendorn

Im Lieferumfang ist die Backupsoftware "Nero Back It Up 2 Essentials" für Windows enthalten. Das Gehäuse misst 202 x 114 x 40 mm. Die Stromversorgung erfolgt über ein externes Netzteil, das dem Paket beiliegt. Der Hersteller gewährt eine Garantie von zwei Jahren auf die Festplatte.

Die Verbatim-Festplatte mit 640 GByte Speicherplatz soll ab sofort für rund 100 Euro erhältlich sein.



Anzeige
Hardware-Angebote
  1. auf ausgewählte Corsair-Netzteile
  2. (Neuware für kurze Zeit zum Sonderpreis bei Mindfactory)
  3. täglich neue Deals bei Alternate.de

ichbinsmalwieder 23. Jun 2008

Das läßt sich normalerweise bei jedem Rechner auf dem Board jumpern, ob USB mit Standby...

abcd 20. Jun 2008

Davon steht im Artikel aber auch nichts. Ich verstehe nicht was Verbatim da wirklich...

Niemand 20. Jun 2008

Allerdings stand im Text nichts von RAID! Dann hat das Ding auch nur noch 320Gig. Sch...

Puh 20. Jun 2008

Wie blöd ist der Schreiberling des Artikels? Weiß der etwa nicht, dass es normale 640GB...

GoooD 19. Jun 2008

Ist genauso sinnvoll...vor allem, da es schon 1TB Platten für unwesentlich mehr gibt.


Folgen Sie uns
       


Sonos Beam im Hands on

Beam ist Sonos' erste smarte Soundbar und läuft mit Amazons Alexa. Im Zusammenspiel mit einem Fire-TV-Gerät kann dieses bequem mit Beam mit der Stimme bedient werden. Die Beam-Soundbar von Sonos kostet 450 Euro und soll am 17. Juli 2018 erscheinen.

Sonos Beam im Hands on Video aufrufen
Windenergie: Wie umweltfreundlich sind Offshore-Windparks?
Windenergie
Wie umweltfreundlich sind Offshore-Windparks?

Windturbinen auf hoher See liefern verlässlich grünen Strom. Frei von Umwelteinflüssen sind sie aber nicht. Während die eine Tierart profitiert, leidet die andere. Doch Abhilfe ist in Sicht.
Ein Bericht von Daniel Hautmann

  1. Hywind Scotland Windkraft Ahoi

Smartphone von Gigaset: Made in Bocholt
Smartphone von Gigaset
Made in Bocholt

Gigaset baut sein Smartphone GS185 in Bocholt - und verpasst dem Gerät trotz kompletter Anlieferung von Teilen aus China das Label "Made in Germany". Der Fokus auf die Region ist aber vorhanden, eine erweiterte Fertigung durchaus eine Option. Wir haben uns das Werk angeschaut.
Ein Bericht von Tobias Költzsch

  1. Bocholt Gigaset baut Smartphone in Deutschland

Battlefield 5 Closed Alpha angespielt: Schneller sterben, länger tot
Battlefield 5 Closed Alpha angespielt
Schneller sterben, länger tot

Das neue Battlefield bekommt ein bisschen was von Fortnite und wird allgemein realistischer und dynamischer. Wir konnten in der Closed Alpha Eindrücke sammeln und erklären die Änderungen.
Von Michael Wieczorek

  1. Battlefield 5 Mehr Reaktionsmöglichkeiten statt schwächerer Munition
  2. Battlefield 5 Closed Alpha startet mit neuen Systemanforderungen
  3. Battlefield 5 Schatzkisten und Systemanforderungen

    •  /