Abo
  • Services:

Nanosolar nimmt Superdrucker in Betrieb

Maschine stellt Module mit 1 Gigawatt im Jahr her

Der Solarzellenhersteller Nanosolar hat eine Produktionseinheit in Betrieb genommen, die in der Lage ist, Solarmodule mit der Leistung von 1 Gigawatt in einem Jahr zu produzieren. Die hohe Kapazität ist möglich, weil das Unternehmen aus Kalifornien eine spezielle Technik für Solarmodule nutzt.

Artikel veröffentlicht am ,

Die Module bestehen aus hauchdünnen Schichten aus einem Gemisch aus Kupfer, Indium, Gallium und Selen (Copper, Indium, Gallium, Selenium, abgekürzt CIGS). Dieses wird in Form einer speziellen Tinte auf ein Trägermaterial aufgedruckt.

 
Video: Nanosolar druckt Solarmodule

Stellenmarkt
  1. Europ Assistance, München
  2. Robert Bosch GmbH, Reutlingen

Die neue Maschine druckt nach Angaben von Nanosolar in einer Minute 30 Meter Solarmodule. Auf diese Weise sei Nanosolar in der Lage, Solarmodule mit der Leistung von 1 Gigawatt pro Jahr herzustellen, schreibt der aus München stammende Unternehmenschef Martin Röscheisen im Unternehmensblog. Die Konkurrenten produzierten meist zwischen 10 und 30 Megawatt im Jahr.

Vorteil der gedruckten Solarmodule sei, dass sie nicht, wie die Module auf Siliziumbasis, in Hochvakuum-Räumen hergestellt werden müssen. Da die Halbleiterschicht der CIGS-Module erheblich dünner ist, ist für ihre Herstellung zudem weniger Material notwendig. Der Wirkungsgrad der Zellen liegt nach Unternehmensangaben bei über 14 Prozent.



Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. 4,99€
  2. (u. a. Der Marsianer, Spaceballs, Titanic, Batman v Superman)

Reinhold 23. Jun 2008

Hallo, da sind aber einige Berechnungen nicht OK! Also 524.600 Mio. kWh/Jahr. ist OK...

loko 22. Jun 2008

na wenn, dann aber energiesparlampen :P http://www.welt.de/politik/article753862...

HoschieSato 19. Jun 2008

Was erwartest du auch von Kapitalisten?


Folgen Sie uns
       


God of War (2018) - Fazit

Viele langjährige Fans von Kratos dürften beim neuen God of War erst mal vom Glauben abfallen. Der Neue hat aber auf eigenständige Art ebenfalls das Zeug zum Kulthelden.

God of War (2018) - Fazit Video aufrufen
Datenschutz: Der Nutzer ist willig, doch die AGB sind schwach
Datenschutz
Der Nutzer ist willig, doch die AGB sind schwach

Verbraucher verstehen die Texte oft nicht wirklich, in denen Unternehmen erklären, wie ihre Daten verarbeitet werden. Datenschutzexperten und -forscher suchen daher nach praktikablen Lösungen.
Ein Bericht von Christiane Schulzki-Haddouti

  1. Denial of Service Facebook löscht Cybercrime-Gruppen mit 300.000 Mitgliedern
  2. Vor Anhörungen Zuckerberg nimmt alle Schuld auf sich
  3. Facebook Verschärfte Regeln für Politwerbung und beliebte Seiten

Far Cry 5 im Test: Schöne Welt voller Spinner
Far Cry 5 im Test
Schöne Welt voller Spinner

Der Messias von Montana trägt Pornobrille und hat eine Privatarmee - aber nicht mit uns gerechnet: In Far Cry 5 kämpfen wir auf Bergwiesen und in Bauernhöfen gegen seine Anhänger. Das macht dank einiger Serienänderungen zwar Spaß, dennoch verschenkt das Actionspiel von Ubisoft viel Potenzial.
Von Peter Steinlechner

  1. Far Cry 5 Offenbar Denuvo 5 und zwei weitere Schutzsysteme geknackt
  2. Ubisoft Far Cry 5 schafft Serienrekord und Spieler werfen Schaufeln
  3. Ubisoft Far Cry 5 erlaubt Kartenbau mit Fremdinhalten

Xperia XZ2 Compact im Test: Sonys kompaktes Top-Smartphone bleibt konkurrenzlos
Xperia XZ2 Compact im Test
Sonys kompaktes Top-Smartphone bleibt konkurrenzlos

Sony konzentriert sich beim Xperia XZ2 Compact erneut auf die alte Stärke der Serie und steckt ein technisch hervorragendes Smartphone in ein kompaktes Gehäuse. Heraus kommt ein kleines Gerät, das kaum Wünsche offenlässt und in dieser Größenordnung im Grunde ohne Konkurrenz ist.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. Xperia XZ2 Premium Sony stellt Smartphone mit lichtempfindlicher Dualkamera vor
  2. Sony Grundrauschen an Gerüchten über die Playstation 5 nimmt zu
  3. Playstation Sony-Chef Kaz Hirai verabschiedet sich mit starken Zahlen

    •  /