Abo
  • Services:

Test: Eee-PC 900 - das Mini-Notebook, wie es sein sollte

Mehr Speicherplatz - aber kein PCIe-Slot mehr

Wenige Optionen im WLAN-Treiber
Wenige Optionen im WLAN-Treiber
Der Rest der Schnittstellen blieb unverändert: VGA-Anschluss, 3 x USB 2.0, Audio und Fast-Ethernet sowie WLAN nach 802.11b/g sind vorhanden. Dazu kommt noch ein Slot für SD-Karten, der sich auch auf SDHC versteht. Darüber kann man den Plattenplatz des Eee-PC am einfachsten erweitern.

Stellenmarkt
  1. AVU Netz GmbH, Gevelsberg
  2. Smart InsurTech AG, Inning am Ammersee

Rückseite mit entfernter Abdeckung
Rückseite mit entfernter Abdeckung
Das ist aber nur selten nötig, da der Eee-PC 900 nun intern über 12 statt bisher 4 GByte SSD-Speicher verfügt, die das Windows-Laufwerk "C" stellt. Dabei bringt das fest eingebaute SSD-Modul weiterhin 4 GByte mit, eine weitere 8-GByte-SSD von Samsung steckt in dem bisher freien Slot für Mini-PCIe-Karten unter der Klappe auf der Rückseite des Rechners. Damit ist es nicht mehr so leicht möglich, das Mini-Notebook beispielsweise um Bluetooth zu erweitern, wie das findige Bastler bereits beim Modell 701 getan haben. Den Kurzstreckenfunk bringt nämlich auch das Modell 900 nicht mit.

Oben SSD, unten RAM
Oben SSD, unten RAM
Auf der Boot-SSD (C) sind im vorinstallierten Zustand noch 1,6 GByte frei, den Rest belegt Windows XP mit einigen wenigen Zusatztools. Auf Laufwerk D, der gesteckten SSD, sind noch 6,4 GByte zur Verfügung, Asus hat hier einige der umfangreicheren Pakete wie Microsoft Works abgelegt.

Der Arbeitsspeicher hat sich ebenfalls verdoppelt, statt 512 MByte sind nun 1 GByte geboten. Er steckt weiterhin in einem SO-DIMM nach DDR2 hinter der rückwärtigen Klappe, das 1-GByte-Modul muss man also anderweitig verwenden, wenn man ein größeres einbauen will. Bis zu 2 GByte hat Asus das bereits getestet, 4 GByte kann das 32-bittige Windows XP Home ohnehin nicht ansprechen.

 Test: Eee-PC 900 - das Mini-Notebook, wie es sein sollteTest: Eee-PC 900 - das Mini-Notebook, wie es sein sollte 
  1.  
  2. 1
  3. 2
  4. 3
  5. 4
  6. 5
  7.  


Anzeige
Top-Angebote
  1. bis zu 50% auf über 250 digitale Xbox-Spiele sparen
  2. (u. a. Forza Motorsport 7 34,99€, Ark: Survival Evolved 23,99€, Mittelerde: Schatten des...
  3. 219€ (Vergleichspreis 251€)

Deerhunter 10. Jul 2008

Mir gefällt das HP 2133 Mini-Note auch sehr gut - leider ist es doppelt so teuer wie das...

ich bins 23. Jun 2008

ist es doch, halt nur nicht in Deutschland - kauf das Gerät im Ausland und Du hast Linux...

ich bins 23. Jun 2008

dann hols dir doch in England, da ist es schon ne weile zu haben - auch als Linuxversion...

Und hier ist... 22. Jun 2008

Mit Photoshop und Videoschnittprogrammen sollte man auf keinem Laptop arbeiten, ausser...

Hotohori 20. Jun 2008

Da fehlt ein "r" im Namen. :P


Folgen Sie uns
       


Siri auf Deutsch auf dem Homepod

Wir haben uns die deutsche Version von Siri auf dem Homepod angehört. Bei den Funktionen hinkt Siri der Konkurrenz von Alexa und Google Assistant hinterher. Und auch an der Aussprache gibt es noch einiges zu feilen. Apples erster smarter Lautsprecher kostet 350 Euro.

Siri auf Deutsch auf dem Homepod Video aufrufen
Always Connected PCs im Test: Das kann Windows 10 on Snapdragon
Always Connected PCs im Test
Das kann Windows 10 on Snapdragon

Noch keine Konkurrenz für x86-Notebooks: Die Convertibles mit Snapdragon-Chip und Windows 10 on ARM sind flott, haben LTE integriert und eine extrem lange Akkulaufzeit. Der App- und der Treiber-Support ist im Alltag teils ein Manko, aber nur eins der bisherigen Geräte überzeugt uns.
Ein Test von Marc Sauter und Oliver Nickel

  1. Qualcomm "Wir entwickeln dediziertes Silizium für Laptops"
  2. Windows 10 on ARM Microsoft plant 64-Bit-Support ab Mai 2018
  3. Always Connected PCs Vielversprechender Windows-RT-Nachfolger mit Fragezeichen

Russische Agenten angeklagt: Mit Bitcoin und CCleaner gegen Hillary Clinton
Russische Agenten angeklagt
Mit Bitcoin und CCleaner gegen Hillary Clinton

Die US-Justiz hat zwölf russische Agenten wegen des Hacks im US-Präsidentschaftswahlkampf angeklagt. Die Anklageschrift nennt viele technische Details und erhebt auch Vorwürfe gegen das Enthüllungsportal Wikileaks.

  1. Nach Gipfeltreffen Trump glaubt Putin mehr als US-Geheimdiensten
  2. US Space Force Planlos im Weltraum
  3. Gewalt US-Präsident Trump will Gespräch mit Spielebranche

Raumfahrt: Großbritannien will wieder in den Weltraum
Raumfahrt
Großbritannien will wieder in den Weltraum

Die Briten wollen eigene Raketen bauen und von Großbritannien aus starten. Ein Teil des Geldes dafür kommt auch von Investoren und staatlichen Investitionsfonds aus Deutschland.
Von Frank Wunderlich-Pfeiffer

  1. Esa Sonnensystemforschung ohne Plutonium
  2. Jaxa Japanische Sonde Hayabusa 2 erreicht den Asteroiden Ryugu
  3. Mission Horizons @Astro_Alex fliegt wieder

    •  /