• IT-Karriere:
  • Services:

Spieleserverangebot wegen Jugendschutzgesetz eingestellt

IP Entertaniment schließt Serverangebot für Egoshooter

Wenige Tage nach der Billigung des verschärften Jugendschutzgesetzes durch den Bundesrat hat die Nürnberger IP Entertainment angekündigt, ihr Spieleserverangebot XG1.de vom Netz zu nehmen. Die neuen rechtlichen Rahmenbedingungen bereiten dem Unternehmen insbesondere bei den sogenannten Killerspielen Probleme.

Artikel veröffentlicht am ,

"Vor dem Hintergrund eines anhaltend negativen politischen Umfeldes und anlässlich der weiter gehenden Diskussionen und Gesetzesverschärfung sowie der damit verbundenen juristischen und wirtschaftlichen Unsicherheit für solche Angebote bleibt als konsequenter Schritt lediglich die Leistungseinstellung des Dienstes", schreibt die IP Entertainment auf der Startseite ihres Spieleserverangebots XG1.de und kündigt an, den Service zum 31. Juli 2008 einzustellen. Das Unternehmen bezieht sich ausdrücklich auf die am 16. Juni 2008 durch den Bundesrat beschlossene Verschärfung des Jugendschutzgesetzes.

Stellenmarkt
  1. Wirecard Technologies GmbH, Aschheim bei München
  2. Karlsruher Institut für Technologie (KIT) Campus Nord, Karlsruhe

Im Gespräch mit Golem.de sagt Christian Seitz, Vorstand bei der Muttergesellschaft IP Partner AG, dass durch die jugendschutzbedingte Schließung des XG1.de-Angebots fünf Arbeitsplätze im Supportbereich wegfallen.

XG1-Geschäftsführer Timo Hilbertz kommentiert, es habe keinen Sinn, den E-Sport-Service in Deutschland weiter voranzutreiben, weil das Risiko etwa einer Sperrungsverfügung zu groß sei und er die erheblichen Investition nicht mehr sichern könne. Konsequenz sei, dass die E-Sportler sich Anbieter und Lieferanten außerhalb Deutschlands suchten, zumal das technisch nicht mit Nachteilen verbunden sei.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 3,61€
  2. 1,07€
  3. 0,99€
  4. 4,99€

OxKing 19. Jun 2008

Ja, hier hat auch ein Imbiss zugemacht, der als Grund das Rauchverbot in Gaststätten...

du und du 19. Jun 2008

das heißt du kannst nicht mitreden, denn du hast nie support von strato benötigt.

lt. uhura 18. Jun 2008

Bei der Geburt jedem einen Chip einpflanzen, der jederzeit wireless ausgelesen werden...

yahbluez 18. Jun 2008

Warum nicht einfach die server nach amsterdam stellen? das machen wir mit allen kunden so...

^Andreas... 18. Jun 2008

Deine Mutter meint, das wird auch langsam mal Zeit.


Folgen Sie uns
       


iOS 13 ausprobiert

Apple hat iOS 13 offiziell vorgestellt. Die neue Version des mobilen Betriebssystems bringt unter anderem den Dark Mode sowie zahlreiche Verbesserungen einzelner Apps.

iOS 13 ausprobiert Video aufrufen
Mi Note 10 im Hands on: Fünf Kameras, die sich lohnen
Mi Note 10 im Hands on
Fünf Kameras, die sich lohnen

Mit dem Mi Note 10 versucht Xiaomi, der Variabilität von Huaweis Vierfachkameras noch eins draufzusetzen - mit Erfolg: Die Fünffachkamera bietet in fast jeder Situation ein passendes Objektiv, auch die Bildqualität kann sich sehen lassen. Der Preis dafür ist ein recht hohes Gewicht.
Ein Hands on von Tobias Költzsch

  1. Xiaomi Neues Redmi Note 8T mit Vierfachkamera kostet 200 Euro
  2. Mi Note 10 Xiaomis neues Smartphone mit 108 Megapixeln kostet 550 Euro
  3. Mi Watch Xiaomi bringt Smartwatch mit Apfelgeschmack

Need for Speed Heat im Test: Temporausch bei Tag und Nacht
Need for Speed Heat im Test
Temporausch bei Tag und Nacht

Extrem schnelle Verfolgungsjagden, eine offene Welt und viel Abwechslung dank Tag- und Nachtmodus: Mit dem Arcade-Rennspiel Heat hat Electronic Arts das beste Need for Speed seit langem veröffentlicht. Und das sogar ohne Mikrotransaktionen!
Von Peter Steinlechner

  1. Electronic Arts Need for Speed Heat saust durch Miami

Definitive Editon angespielt: Das Age of Empires 2 für Könige
Definitive Editon angespielt
Das Age of Empires 2 für Könige

Die 27 Einzelspielerkampagnen sollen für rund 200 Stunden Beschäftigung sorgen, dazu kommen Verbesserungen bei der Grafik und Bedienung sowie eine von Grund auf neu programmierte Gegner- oder Begleit-KI: Die Definitive Edition von Age of Empires 2 ist erhältlich.


      •  /