Abo
  • IT-Karriere:

Unreal Tournament 3: Maus und Tastatur vs. Gedankenkraft

Live-Duell zwischen Elitespieler und Gedankensteuer-Entwickler

Ein Duell wie aus einem Science-Fiction-Film findet heute Abend statt: Einer der weltbesten Spieler von Unreal Tournament 3 tritt gegen einen Kontrahenten an, der nur mit der Kraft seiner Gedanken, seiner Augenbewegungen und seiner Gesichtsmuskulatur spielt. Das Showmatch ist ab 19 Uhr live im Internet zu sehen.

Artikel veröffentlicht am ,

Der "Gedankenspieler" im Showmatch ist kein Profispieler, sondern der 51-jährige Klaus Schuetten, der maßgeblich an der Entwicklung des 'Gedankenlese'-Stirnbands NIA beteiligt war. Das Gerät liest die Hirnströme nach dem Prinzip der nicht invasiven Elektroenzephalografie (EEG) mit Hilfe von drei Elektroden an der Stirnseite aus. Diese Elektroden hängen an einem Elektronikkästchen, das über USB durch eine spezielle Windows-Software ausgelesen wird. Mit den Signalen sollen sich selbst festgelegte Tastendrücke und Mausklicks in beliebigen Spielen simulieren lassen. Der Hersteller OCZ Technology behauptet, dass mit dem rund 160 Euro teuren Gerät bis zu 60 Prozent schnellere Reaktionszeiten gegenüber der Kombination aus Maus und Tastatur möglich sind.

Kontrahent von Schuetten ist Klaus "frag^m" Wiedemann, einer der weltweit besten Spieler des Ego-Shooters Unreal Tournament 3, der 25 Jahre alt und Mitglied des Elite-Clans Mousesports ist. Wer das Duell live verfolgen möchte, kann das am heutigen 17. Juni 2008 ab 19 Uhr beim Internetsender www.game-tv.com tun. Nach dem ersten Ausprobieren des NIA auf der Cebit 2008 würde das Golem.de-Team eher auf den Pro-Gamer setzen - aber vielleicht gibt es ja eine Überraschung.



Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 34,99€
  2. 3,99€
  3. (-90%) 5,99€
  4. 43,99€

lolwut 20. Jun 2008

der doc hatn mit nem nia bestochen ^^

DER GORF 19. Jun 2008

Doch, der Auslöster liegt in einer anderen Hirnregion.

Mauso 18. Jun 2008

:-)

Jay Äm 18. Jun 2008

Mach bitte mal ein Kreuz: [] Ich habe nicht gelesen, das das Aiming mit der Maus...

Volker Heinrich 18. Jun 2008

Link zum Video der Sendung von gestern w w w . game-tv . com/videos/mode/3/chID/1...


Folgen Sie uns
       


World of Warcraft Classic angespielt

Spielen wie zur Anfangszeit von World of Warcraft: Golem.de ist in WoW Classic durch die Fantasywelt Azeroth gezogen und hat sich mit Kobolden und Bergpumas angelegt.

World of Warcraft Classic angespielt Video aufrufen
Apple TV+: Apples Videostreamingdienst ist nicht konkurrenzfähig
Apple TV+
Apples Videostreamingdienst ist nicht konkurrenzfähig

Bei so einem mickrigen Angebot hilft auch ein mickriger Preis nicht: Apples Streamingdienst hat der Konkurrenz von Netflix, Amazon und bald Disney nichts entgegenzusetzen - und das wird sich auf Jahre nicht ändern.
Eine Analyse von Ingo Pakalski

  1. Apple TV+ Disney-Chef tritt aus Apple-Verwaltungsrat zurück
  2. Apple TV+ Apples Streamingangebot kostet 4,99 Euro im Monat
  3. Videostreaming Apple TV+ startet mit fünf Serien für 10 US-Dollar monatlich

Elektrautos auf der IAA: Die Gezeigtwagen-Messe
Elektrautos auf der IAA
Die Gezeigtwagen-Messe

IAA 2019 Viele klassische Hersteller fehlen bei der IAA oder zeigen Autos, die man längst gesehen hat. Bei den Elektroautos bekommen alltagstaugliche Modelle wie VW ID.3, Opel Corsa E und Honda E viel Aufmerksamkeit.
Ein Bericht von Dirk Kunde

  1. Elektromobilität Stromwirtschaft will keine Million öffentlicher Ladesäulen
  2. Umfrage Kunden fühlen sich vor Elektroautokauf schlecht beraten
  3. Batterieprobleme Auslieferung des e.Go verzögert sich

TVs, Konsolen und HDMI 2.1: Wann wir mit 8K rechnen können
TVs, Konsolen und HDMI 2.1
Wann wir mit 8K rechnen können

Ifa 2019 Die Ifa 2019 ist bezüglich 8K nüchtern. Wird die hohe Auflösung wie 4K fast eine Dekade lang eine Nische bleiben? Oder bringen kommende Spielekonsolen und Anschlussstandards die Auflösung schneller als gedacht?
Eine Analyse von Oliver Nickel

  1. Kameras und Fernseher Ein 120-Zoll-TV mit 8K reicht Sharp nicht
  2. Sony ZG9 Erste 8K-Fernseher werden bald verkauft
  3. 8K Sharp schließt sich dem Micro-Four-Thirds-System an

    •  /