Abo
  • Services:
Anzeige

Firefox 3 ist da

Firefox 3
Firefox 3
Auf allen Plattformen bindet sich Firefox vom Erscheinungsbild her besser in die jeweiligen Betriebssysteme ein. Dazu werden auch verschiedene Sonderfunktionen unterstützt und HTML-Formulare erscheinen unter MacOS X und Linux im passenden Design. Unter MacOS X verwendet Firefox die Cocoa-API statt der auslaufenden Carbon-API und bereitet den Weg zu einer 64-Bit-Version von Firefox für Apples Betriebssystem vor.

Anzeige

Eher unauffällig, aber sehr nützlich ist die neue Funktion, aus verteilten Textpassagen eine zusammenhängende Auswahl zu machen. Bislang ließ sich in Firefox nur ein Textbereich selektieren. Hält der Nutzer bei Firefox 3 hingegen die Strg-Taste gedrückt, kann er zu einer Selektion einen weiteren Textbereich mit der Maus oder der Tastatur auswählen und hinzufügen, um diesen Bereich in einem Stück in die Zwischenablage abzulegen und weiter zu bearbeiten.

Firefox 3
Firefox 3
Bei der Darstellung von HTML und CSS hat sich bei Firefox mit der Version 3 auf den ersten Blick und gerade im Vergleich zu den Aktivitäten von Opera und Webkit nicht viel getan. Firefox 3 bleibt mit der neuen Rendering-Engine Gecko 1.9 auf dem hohen Niveau des Vorgängers. Der Internet Explorer stellt für Firefox zumindest im Bereich der Webtechnologien keine Konkurrenz dar. Zu weit abgeschlagen ist selbst die Betaversion des kommenden Internet Explorer 8.

Nimmt man den Selektor-Test von css3.info als Grundlage, hat sich bei Firefox zwar weniger als bei der Konkurrenz getan, aber die Unterschiede zum Vorgänger sind doch beachtlich. Firefox 3 unterstützt nun 36 von 43 Selektoren. Die restlichen Selektoren wurden noch ausreichend genug umgesetzt. Allerdings ist CSS3 noch weit von einer Verabschiedung als Standard entfernt, so dass sich das Team von Firefox Zeit lassen kann. Firefox 2 unterstützt nur 26 Selektoren vollständig. Zehn weitere wurden als fehlerhaft eingestuft. Bei den Einzelergebnissen legt Firefox 3 von 357 auf 373 bestandene Einzeltests zu. Insgesamt besteht der CSS3-Test aus 578 Einzeldisziplinen.

Zu den Verbesserungen gehören auch Teile der CSS-2.0- und 2.1-Spezifikation. So soll Firefox jetzt korrekt mit den Werten inline-table beziehungsweise inline-block der Eigenschaft Display umgehen. Wer sich für die CSS-Verbesserungen im Detail interessiert, sollte sich die Seiten CSS Improvements in Firefox 3 und New CSS features genauer ansehen. Mit der kommenden Version 3.1 von Firefox soll die Unterstützung von Webstandards weiter ausgebaut werden.

 Firefox 3 ist daFirefox 3 ist da 

eye home zur Startseite
VG 15. Mär 2010

Ist es möglich das ich den Firefox so einstellen kann das ich nicht bei jeder neuen Seite...

Jay Äm 22. Jun 2008

Zwei Lösungsmöglichkeiten: - Du nutzt Zoomy, musst es nur anpassen, damit es unter 3.0...

herRrscher 20. Jun 2008

Firefox hat die erhoffte Marke von 5 Mio weit überschritten und das ist die Hauptsache...

tosser@wanking.net 19. Jun 2008

Also wenn ich bei mir: browser.urlbar.matchOnlyTyped TRUE browser.urlbar.maxRichResults 0...

ju6uu5zt 18. Jun 2008

2.0.0.15 und 2.0.0.16 stehen schon in den Startlöchern. Mit dem FF2 wird man in den...


Markus Heisterberg - Webdesign aus Bamberg. / 24. Jun 2008

Kugelfisch Blog / 18. Jun 2008

bastelschubla.de / 18. Jun 2008

Verstand in Gefahr?! / 18. Jun 2008

Der Hype-Browser 3.0 ist da

Webdesign . TYPO3 Blog / 18. Jun 2008

Firefox 3 ist

Computerhilfen.de / 17. Jun 2008

STE7130 / 17. Jun 2008

Firefox 3 Download mit Rekordversuch

ricdes dot com / 17. Jun 2008

Firefox 3 Download Link

PHUTiLiTY / 17. Jun 2008

Firefox 3 steht nun endlich bereit

F!XMBR / 17. Jun 2008

Firefox 3.0 is ready



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Deloitte, verschiedene Standorte
  2. L-Bank Staatsbank für Baden-Württemberg, Karlsruhe
  3. Robert Bosch GmbH, Leonberg
  4. Teambank AG, Nürnberg


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 244,90€ + 5,99€ Versand

Folgen Sie uns
       


  1. Festnetz und Mobilfunk

    Telekom kämpft mit Zerstörungen durch den Orkan Friederike

  2. God of War

    Papa Kratos kämpft ab April 2018

  3. Domain

    Richard Gutjahr pfändet Compact-online.de

  4. Carsharing

    Drivenow und Car2Go wollen fusionieren

  5. Autonomes Fahren

    Alstom testet automatisierten Zugbetrieb

  6. Detectron

    Facebook gibt eigene Objekterkennung frei

  7. Mavic Air

    DJI präsentiert neuen Falt-Copter

  8. Apple

    Homepod soll ab Frühjahr 2018 in Deutschland erhältlich sein

  9. 860 Evo und 860 Pro

    Samsungs SSDs sind flotter und sparsamer

  10. Mozilla

    Firefox Quantum wird mit Version 58 noch schneller



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Sgnl im Hands on: Sieht blöd aus, funktioniert aber
Sgnl im Hands on
Sieht blöd aus, funktioniert aber
  1. NGSFF alias M.3 Adata zeigt seine erste SSD mit breiterer Platine
  2. Displaytechnik Samsung soll faltbares Smartphone auf CES gezeigt haben
  3. Vuzix Blade im Hands on Neue Datenbrille mit einem scharfen und hellen Bild

Matthias Maurer: Ein Astronaut taucht unter
Matthias Maurer
Ein Astronaut taucht unter
  1. Rocketlab Billigrakete startet erfolgreich in Neuseeland
  2. Planetologie Forscher finden große Eisvorkommen auf dem Mars
  3. SpaceX Geheimer Satellit der US-Regierung ist startklar

Zahlungsverkehr: Das Bankkonto wird offener
Zahlungsverkehr
Das Bankkonto wird offener
  1. Gerichtsurteil Internet- und Fernsehkunden müssen bei Umzug weiterzahlen
  2. Breitbandmessung Provider halten versprochene Geschwindigkeit fast nie ein
  3. EU-Verordnung Verbraucherschützer gegen Netzsperren zum Verbraucherschutz

  1. Re: "die Fläche eines halben Fußballfeldes"

    M.P. | 21:14

  2. Re: Preis

    jacki | 21:13

  3. Re: Und wie schaltet man Web Assembly aus?

    Tuxgamer12 | 21:12

  4. Re: Der Basispreis war doch bloss PR

    ChMu | 21:09

  5. Re: immer noch lahmer als Chrome..

    raysonjamal | 21:08


  1. 18:19

  2. 18:08

  3. 17:53

  4. 17:42

  5. 17:33

  6. 17:27

  7. 17:14

  8. 16:14


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel