• IT-Karriere:
  • Services:

Computerspiele auf der großen Leinwand

Auf der Xbox 360 gehört es zu den größten Erfolgen, jetzt hat sich auch ein Regisseur für eine Verfilmung von Gears of War gefunden. Zuständig ist Len Wiseman, die Handlung dreht sich um Elitesoldaten, die den Planeten Sera und dessen Bewohner vor den außerirdischen Locusts retten wollen. Nettes Detail am Rande: Len Wiseman hatte in seinem letzten Werk Stirb Langsam 4.0 einen kleinen Jungen Gears of War spielen lassen. Der Film soll 2009 in die Kinos kommen, ausführender Produzent ist Cliff Bleszinski, der in dem Job noch nicht tätig war - er ist eigentlich Spieldesigner bei Epic Games.

Stellenmarkt
  1. ING-DiBa AG, Nürnberg
  2. BRUNATA-METRONA GmbH & Co. KG, München

Neben den großen Produktionen sind noch eine Reihe kleinerer Filme in der Mache. So gibt es derzeit Meldungen über eine Verfilmung von Turok, die allerdings von einem kleinen Studio bearbeitet wird. Eventuell kommt der Film auch nur auf DVD.

 
Video: Trailer Far Cry

Die nächste Verfilmung eines Computerspiels, die in die Kinos kommt, ist ebenfalls kein ganz großes Schwergewicht: Uwe Boll möchte sein Far Cry noch 2008 auf der großen Leinwand sehen. In der Hauptrolle tritt Till Schweiger als Jack Carver an, außerdem sind Udo Kier als Dr. Krieger und Ralph Möller mit dabei.

Die vielleicht interessanteste Kombination aus Kinofilm und Computerspiel entsteht derzeit übrigens parallel: James Cameron dreht den Film, Ubisoft entwickelt gleichzeitig das Spiel The Avatar - beides soll Ende 2009 veröffentlicht werden. Die Handlung dreht sich in beiden Fällen um den gleichen Kriegsveteranen, der Abenteuer auf dem von Aliens bevölkerten fremden Planeten Alpha-Centauri B-4 erlebt.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed
 Computerspiele auf der großen Leinwand
  1.  
  2. 1
  3. 2


Anzeige
Top-Angebote
  1. 99,00€
  2. (u. a. Need for Speed Most Wanted, NfS: The Run, Mass Effect 3, Dragon Age 2, Kingdoms of Amalur...
  3. 649€ mit Gutscheincode PSUPERTECH10
  4. (u. a. FIFA 20 Xbox One 33,99€, Terminator Resistance 24,49€)

Jan-HBM 18. Jun 2008

Gut fand ich Final Fantasy

laZee 18. Jun 2008

Find ich super besetzt. Mark Wahlberg hat ja in "Departed" und zuletzt in "We Own the...

laZee 18. Jun 2008

Vorweg: Ich bin auch großer Postal Fan (was die Spiele angeht). Der Vergnügungspark war...

ThadMiller 18. Jun 2008

Das übliche Problem - Unterhaltung für die ganze Familie...

PowerProster 17. Jun 2008

filmen zu pacman worms trackmania (speed irgendwas gibts jetzt im kino) command & conquer...


Folgen Sie uns
       


Microsoft Surface Laptop 3 (15 Zoll) - Hands on

Der Surface Laptop 3 ist eine kleine, aber feine Verbesserung zum Vorgänger. Er bekommt ein größeres Trackpad, eine bessere Tastatur und ein größeres 15-Zoll-Display. Es bleiben die wenigen Anschlüsse.

Microsoft Surface Laptop 3 (15 Zoll) - Hands on Video aufrufen
Interview: Die Liebe für den Flight Simulator war immer da
Interview
"Die Liebe für den Flight Simulator war immer da"

Die prozedural erstellte Erde, der Quellcode vom letzten MS-Flugsimulator und eine Gemeinsamkeit mit Star Citizen: Golem.de hat mit Jörg Neumann über Technik und das Fliegen gesprochen. Neumann leitet bei Microsoft die Entwicklung des Flight Simulator.
Ein Interview von Peter Steinlechner

  1. Flug-Simulation Microsoft bereitet Alphatest des Flight Simulator vor
  2. Microsoft Neuer Flight Simulator soll Fokus auf Simulation legen

Cloud Gaming im Test: Leise ruckelt der Stream
Cloud Gaming im Test
Leise ruckelt der Stream

Kurz vor Weihnachten werben Dienste wie Google Stadia und Playstation Now um Kunden - mit noch nicht ganz perfekter Technik. Golem.de hat Cloud Gaming bei mehreren Anbietern ausprobiert und stellt Geschäftsmodelle und Besonderheiten vor.
Von Peter Steinlechner

  1. Microsoft Xbox Scarlett streamt möglicherweise schon beim Download
  2. Apple und Google Die wollen nicht nur spielen
  3. Medienbericht Twitch plant Spielestreaming ab 2020

Echo Dot mit Uhr und Nest Mini im Test: Amazon hängt Google ab
Echo Dot mit Uhr und Nest Mini im Test
Amazon hängt Google ab

Amazon und Google haben ihre kompakten smarten Lautsprecher überarbeitet. Wir haben den Nest Mini mit dem neuen Echo Dot mit Uhr verglichen. Google hat es sichtlich schwer, konkurrenzfähig zu Amazon zu bleiben.
Ein Test von Ingo Pakalski

  1. Digitale Assistenten Amazon verkauft dreimal mehr smarte Lautsprecher als Google
  2. Googles Hardware-Chef Osterloh weist Besuch auf smarte Lautsprecher hin
  3. Telekom Smart Speaker im Test Der smarte Lautsprecher, der mit zwei Zungen spricht

    •  /