Abo
  • Services:

Computerspiele auf der großen Leinwand

Auf der Xbox 360 gehört es zu den größten Erfolgen, jetzt hat sich auch ein Regisseur für eine Verfilmung von Gears of War gefunden. Zuständig ist Len Wiseman, die Handlung dreht sich um Elitesoldaten, die den Planeten Sera und dessen Bewohner vor den außerirdischen Locusts retten wollen. Nettes Detail am Rande: Len Wiseman hatte in seinem letzten Werk Stirb Langsam 4.0 einen kleinen Jungen Gears of War spielen lassen. Der Film soll 2009 in die Kinos kommen, ausführender Produzent ist Cliff Bleszinski, der in dem Job noch nicht tätig war - er ist eigentlich Spieldesigner bei Epic Games.

Stellenmarkt
  1. Robert Bosch GmbH, Stuttgart-Feuerbach
  2. Endress+Hauser InfoServe GmbH+Co. KG, Weil am Rhein

Neben den großen Produktionen sind noch eine Reihe kleinerer Filme in der Mache. So gibt es derzeit Meldungen über eine Verfilmung von Turok, die allerdings von einem kleinen Studio bearbeitet wird. Eventuell kommt der Film auch nur auf DVD.

 
Video: Trailer Far Cry

Die nächste Verfilmung eines Computerspiels, die in die Kinos kommt, ist ebenfalls kein ganz großes Schwergewicht: Uwe Boll möchte sein Far Cry noch 2008 auf der großen Leinwand sehen. In der Hauptrolle tritt Till Schweiger als Jack Carver an, außerdem sind Udo Kier als Dr. Krieger und Ralph Möller mit dabei.

Die vielleicht interessanteste Kombination aus Kinofilm und Computerspiel entsteht derzeit übrigens parallel: James Cameron dreht den Film, Ubisoft entwickelt gleichzeitig das Spiel The Avatar - beides soll Ende 2009 veröffentlicht werden. Die Handlung dreht sich in beiden Fällen um den gleichen Kriegsveteranen, der Abenteuer auf dem von Aliens bevölkerten fremden Planeten Alpha-Centauri B-4 erlebt.

 Computerspiele auf der großen Leinwand
  1.  
  2. 1
  3. 2


Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. (u. a. Der Marsianer, Spaceballs, Titanic, Batman v Superman)
  2. 4,99€
  3. (u. a. Deadpool, Alien Covenant, Assassins Creed)

Jan-HBM 18. Jun 2008

Gut fand ich Final Fantasy

laZee 18. Jun 2008

Find ich super besetzt. Mark Wahlberg hat ja in "Departed" und zuletzt in "We Own the...

laZee 18. Jun 2008

Vorweg: Ich bin auch großer Postal Fan (was die Spiele angeht). Der Vergnügungspark war...

ThadMiller 18. Jun 2008

Das übliche Problem - Unterhaltung für die ganze Familie...

PowerProster 17. Jun 2008

filmen zu pacman worms trackmania (speed irgendwas gibts jetzt im kino) command & conquer...


Folgen Sie uns
       


Akustische Kamera Soundcam - Bericht

Lärm ist etwas für die Ohren? Nicht nur: Eine akustische Kamera macht Geräuschquellen sichtbar. Damit lassen sich beispielsweise fehlerhafte Teile in einer Maschine erkennen oder der laute Lüfter im Computer aufspüren. Wir haben es ausprobiert.

Akustische Kamera Soundcam - Bericht Video aufrufen
Thermalright ARO-M14 ausprobiert: Der den Ryzen kühlt
Thermalright ARO-M14 ausprobiert
Der den Ryzen kühlt

Mit dem ARO-M14 bringt Thermalright eine Ryzen-Version des populären HR-02 Macho Rev B. Der in zwei Farben erhältliche CPU-Kühler leistet viel und ist leise, zudem hat Thermalright die Montage etwas verbessert.
Ein Hands on von Marc Sauter


    Patscherkofel: Gondelbahn mit Sicherheitslücken
    Patscherkofel
    Gondelbahn mit Sicherheitslücken

    Die Steuerungsanlage der neuen Gondelbahn am Innsbrucker Patscherkofel ist ohne Sicherheitsmaßnahmen im Netz zu finden gewesen. Ein Angreifer hätte die Bahn aus der Ferne übernehmen können - trotzdem beschwichtigt der Hersteller.
    Von Hauke Gierow

    1. Hamburg Sensoren melden freie Parkplätze
    2. Edge Computing Randerscheinung mit zentraler Bedeutung
    3. Software AG Cumulocity IoT bringt das Internet der Dinge für Einsteiger

    Physik: Maserlicht aus Diamant
    Physik
    Maserlicht aus Diamant

    Ein Stickstoff-Fehlstellen-basierter Maser liefert kontinuierliche und kohärente Mikrowellenstrahlung bei Raumtemperatur. Eine mögliche Anwendung ist die Kommunikation mit Satelliten.
    Von Dirk Eidemüller

    1. Colorfab 3D-gedruckte Objekte erhalten neue Farbgestaltung
    2. Umwelt China baut 100-Meter-Turm für die Luftreinigung
    3. Crayfis Smartphones sollen kosmische Strahlung erfassen

      •  /