Abo
  • Services:
Anzeige

Snom klarVoice - Telefonhörer für bessere Klangqualität

Breitbandtelefonhörer für VoIP-Telefone deckt doppeltes Frequenzspektrum ab

Der Berliner VoIP-Telefonhersteller Snom will mit klarVoice "eine neue Klangdimension für die VoIP-Telefonie" eröffnen. Der Breitbandtelefonhörer deckt im Vergleich zu herkömmlichen Telefonhörern das doppelte Frequenzspektrum ab. Kombiniert mit dem Codec G.722.2 PSTN verspricht das eine deutlich bessere Klangqualität.

Der Telefonhörer "Snom klarVoice" lässt sich an alle VoIP-Telefone des Berliner Herstellers anschließen. Er nutzt den Codec G.722.2 PSTN, der die Bitrate des Sprachkanals auf 12,65 KBit/s reduzieren kann und ohne zusätzliche Hardware auskommt. Während herkömmliche VoIP-Telefone nur ein Frequenzspektrum von 200 bis 3.300 Hz übertragen, deckt der Snom klarVoice ein Frequenzband von 50 bis 7.000 Hz ab.

Anzeige
 
Audio: Snom klarVoice Simulation (0:54)

"Telefone haben sich seit so langer Zeit nicht mehr verändert - die Menschen wissen gar nicht, mit welchen Beschränkungen sie sich bisher abgefunden haben", sagt Snoms Marketingchef Michael Knieling. Voice-over-IP mache "eine Revolution in der Klangqualität möglich".

Bei bisherigen VoIP-Gesprächen in normaler Bandbreite wurde das Stimmsignal mit 8.000 Hz abgetastet, was ein Stimmfrequenzband von 200 bis 3.300 Hz ergibt. Snom klarVoice arbeitet mit einer verdoppelten Samplingrate, was zu dem deutlich höheren Frequenzumfang führt.

Der Snom klarVoice soll ab Juli für knapp 30 Euro (24,99 Euro netto) zu haben sein.


eye home zur Startseite
Nostromo 18. Jun 2008

Richtig - bei den anderen sind es aber in der Regel weniger. Bei G.729 z.B. ca 8-12 kbit...

-.- 17. Jun 2008

Den bestell ich mir gleich zu meinem neuen LAN-Kabel dazu (https://www.golem.de/0806/60455...

rbugar 17. Jun 2008

Bei sipgate gibts auch verschiedene "HD" Telefone zu kaufen. AVM Mini und irgend so ein...

JaPPe 17. Jun 2008

Nunja, dann könnte es interessant für Firmen sein, die intern VoIP-Phonie benutzen, da...

Puh 17. Jun 2008

Interessanter Satzbau. Also ich habe keine Kurbel mehr, Kabel auch nicht, Wählscheibe...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Schwarz Dienstleistung KG, Neckarsulm
  2. Carmeq GmbH, Ingolstadt
  3. escrypt GmbH Embedded Security, Stuttgart
  4. TANNER AG, Erlangen


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. ASUS-Gaming-Produkt kaufen und bis zu 150€ Cashback erhalten

Folgen Sie uns
       


  1. Indiegames-Rundschau

    Krawall mit Knetmännchen und ein Mann im Fass

  2. Microsoft

    Surface Book 2 mit 15 Zoll kommt nach Deutschland

  3. Patent

    Huawei untersucht alternative Smartwatch-Bedienung

  4. AirSpaceX

    Lufttaxi Mobi-One kann fliegen und fahren

  5. NGSFF alias M.3

    Adata zeigt seine erste SSD mir breiterer Platine

  6. Ransomware

    Krankenhaus zahlt 60.000 US-Dollar trotz Backups

  7. Curie

    Google verlegt drei neue Seekabel

  8. Auto

    Ferrari plant elektrischen Supersportwagen

  9. Faser-Wearables

    OLED als Garn für leuchtende Stoffe

  10. Square Enix

    PC-Version von Final Fantasy 15 braucht 155 GByte auf der HD



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Computerforschung: Quantencomputer aus Silizium werden realistisch
Computerforschung
Quantencomputer aus Silizium werden realistisch
  1. Tangle Lake Intel zeigt 49-Qubit-Chip
  2. Die Woche im Video Alles kaputt
  3. Q# und QDK Microsoft veröffentlicht Entwicklungskit für Quantenrechner

Netzsperren: Wie Katalonien die spanische Internetzensur austrickste
Netzsperren
Wie Katalonien die spanische Internetzensur austrickste

Spectre und Meltdown: All unsere moderne Technik ist kaputt
Spectre und Meltdown
All unsere moderne Technik ist kaputt
  1. Microsoft Fall Creators Update ist final für alle Geräte verfügbar
  2. BeA Noch mehr Sicherheitslücken im Anwaltspostfach
  3. VEP Charter Trump will etwas transparenter mit Sicherheitslücken umgehen

  1. Re: M.2 bietet nicht genügend Speicher im Notebook?

    maverick1977 | 12:09

  2. Re: Mortalität darf deutlich im Prozentbereich sein.

    Tantalus | 12:05

  3. Re: Das darf zum trend werden bitte mit der...

    fuddadeluxe | 12:05

  4. Re: Ich verstehe den Sinn dahinter nicht

    AllDayPiano | 12:04

  5. Re: Unsichtbarkeit-Mantel machbar

    nolonar | 12:03


  1. 12:00

  2. 11:48

  3. 11:20

  4. 10:45

  5. 10:25

  6. 09:46

  7. 09:23

  8. 07:56


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel