Abo
  • Services:
Anzeige

Intel setzt auf Solarzellen

Spectra Watt soll Solarstrom billiger machen

Rund 50 Millionen US-Dollar investiert Intel in das Unternehmen Spectra Watt, das Photovoltaikzellen für Solarmodulhersteller entwickeln und fertigen will. Entstanden ist Spectra Watt aus einem Projekt von Intels New Business Initiative.

Spectra Watt wird Photovoltaikzellen für Solarmodulhersteller entwickeln und fertigen. Dabei sollen besonders zukunftsweisende Solarzellentechnik sowie Verbesserungen im Bereich Produktionsprozess und Ressourcen im Mittelpunkt der Entwicklungstätigkeiten stehen. So will Spectra Watt die Kosten der Photovoltaikenergie senken.

Anzeige

Spectra Watt geht davon aus, bereits in der zweiten Jahreshälfte 2008 in seiner neuen Entwicklungs- und Fertigungseinrichtung im US-Bundesstaat Oregon starten zu können. Erste Produktlieferungen sind ab Mitte 2009 geplant.

Das Unternehmen geht aus Intels New Business Initiative hervor, ein in Irland ansässiges Team, das die Aufgabe hat, neue Geschäftsfelder zu entwickeln und zu fördern. Die Finanzierung erfolgt über Intel Capital zusammen mit den Partnern Cogentrix Energy, eine hundertprozentige Tochtergesellschaft von Goldman Sachs, dem PCG Clean Energy and Technology Fund (PCG CETF) sowie der Solon AG.


eye home zur Startseite
Martin F. 17. Jun 2008

Wieso sollte es zusammenbrechen? Aber ist wohl nicht verkehrt, in Erzeuger elektrischer...


Duckhome / 22. Jun 2008

Aufgelesen: 23



Anzeige

Stellenmarkt
  1. MKB Mittelrheinische Bank GmbH, Koblenz
  2. Bertrandt Services GmbH, Ulm
  3. mobilcom-debitel GmbH, Büdelsdorf bei Kiel
  4. Polizeipräsidium Westhessen, Wiesbaden


Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. (u. a. Hobbit Trilogie Blu-ray 43,89€ und Batman Dark Knight Trilogy Blu-ray 17,99€)
  2. (Blu-rays, 4K UHDs, Box-Sets und Steelbooks im Angebot)
  3. 24,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)

Folgen Sie uns
       


  1. KWin

    KDE beendet Funktionsentwicklung für X11

  2. Sprachassistenten

    Alexa ist Feministin

  3. Elektromobilität

    Elektroautos werden langsam beliebter in Deutschland

  4. Crypto-Bibliothek

    OpenSSL bekommt Patch-Dienstag und wird transparenter

  5. Spectre und Meltdown

    Kleine Helferlein überprüfen den Rechner

  6. Anfrage

    Senat sieht sich für WLAN im U-Bahn-Tunnel nicht zuständig

  7. Gaming

    Über 3 Millionen deutsche Spieler treiben regelmäßig E-Sport

  8. Raumfahrt

    Weltraummüll-Räumkommando mit Laserkanonen

  9. Smartphone

    Nokia 2 kommt für 120 Euro nach Deutschland

  10. Remote Desktop

    Teamviewer kommt für IoT-Geräte wie den Raspberry Pi



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Spectre und Meltdown: All unsere moderne Technik ist kaputt
Spectre und Meltdown
All unsere moderne Technik ist kaputt
  1. E-Mail-Konto 90 Prozent der Gmail-Nutzer nutzen keinen zweiten Faktor
  2. BeA Noch mehr Sicherheitslücken im Anwaltspostfach
  3. VEP Charter Trump will etwas transparenter mit Sicherheitslücken umgehen

Star Citizen Alpha 3.0 angespielt: Es wird immer schwieriger, sich auszuloggen
Star Citizen Alpha 3.0 angespielt
Es wird immer schwieriger, sich auszuloggen
  1. Cloud Imperium Games Star Citizen bekommt erst Polituren und dann Reparaturen
  2. Star Citizen Reaktionen auf Gameplay und Bildraten von Alpha 3.0
  3. Squadron 42 Mark Hamill fliegt mit 16 GByte RAM und SSD

Snet in Kuba: Ein Internet mit Billigroutern und ohne Porno
Snet in Kuba
Ein Internet mit Billigroutern und ohne Porno
  1. Knappe Mehrheit SPD stimmt für Koalitionsverhandlungen mit Union
  2. DLD-Konferenz Gabriel warnt vor digitalem Schlachtfeld Europa
  3. Facebook Nutzer sollen Vertrauenswürdigkeit von Newsquellen bewerten

  1. Reichweite nach WLTP??

    dopemanone | 16:59

  2. Re: SJW müssen mal wieder den Spaß aus allem...

    Lagganmhouillin | 16:58

  3. Re: Projekt U10 Prozent ist im vollen Gange

    teenriot* | 16:58

  4. Re: Alexa, wo ist das nächste Freudenhaus?

    rldml | 16:58

  5. Gibt eigentlich noch neue normale offline Autos?

    Oh je | 16:58


  1. 15:30

  2. 15:02

  3. 14:24

  4. 13:28

  5. 13:21

  6. 13:01

  7. 12:34

  8. 12:04


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel