Abo
  • Services:

iBreadcrumbs: Bookmarks als Ariadnefaden

Erweiterung für Firefox bringt Ordnung in die Lesezeichen

Themenspezifische Bookmarks zu setzen ist eine stupide Tätigkeit, dachten sich die Macher von iBreadcrumbs und entwickelten eine Browsererweiterung, mit der jede einzelne besuchte Seite auf Befehl aufgezeichnet und gespeichert wird. Damit lassen sich zu Einzelthemen ganze Bookmarksammlungen anlegen und online verteilen.

Artikel veröffentlicht am ,

iBreadcrumbs
iBreadcrumbs
IBreadcrumbs richtet sich an Schüler, Studenten und andere Personen, die ihre Webrecherchen geordnet ablegen und verwalten wollen. Die dazugehörige Browsererweiterung für den Firefox nistet sich nach der problemlosen Installation in die Lesezeichenzeile ein.

Stellenmarkt
  1. EnBW Energie Baden-Württemberg AG, Karlsruhe
  2. Next Level Integration GmbH, Leipzig, Köln, Rostock

Ausgerüstet mit einer Start- und Stopptaste, die von nun an den Browser ziert, kann die Aufzeichnung gesteuert werden. Die besuchten Seiten lassen sich zudem bewerten und mit Notizen versehen. Im mageren, aber ausreichenden Konfigurationsmenü kann eingestellt werden, ob Popups gleich mit gespeichert werden sollen oder nicht.

Mit iBreadcrumbs können auch ganze Gruppen ihre Bookmarksammlungen gemeinsam pflegen. Dazu ist ein Gruppenkonto erforderlich, das wie auch die Einzelbenutzerlizenz kostenlos beim Hersteller erhältlich ist.

iBreadcrumbs
iBreadcrumbs
Nach erfolgtem Webstreifzug wird die Aufnahme beendet. Im folgenden Webinterface von iBreadcrumbs können die gespeicherten Seiten nun sortiert, mit weiteren Notizen versehen und auf Wunsch auch gelöscht werden. Durch die Löschfunktion ist der Nutzer nicht gezwungen, mitten beim Recherchieren auf den Seitenblick zur Lieblingswebsite verzichten zu müssen.

iBreadcrumbs
iBreadcrumbs
Die Brotkrumen lassen sich sortieren, gruppieren, bewerten und per HTML- und Excel-Datei exportieren, an andere Nutzer des Netzwerks verschicken und natürlich auch entfernen. Ein Posteingang listet diejenigen Brotkrumensammlungen auf, die Dritte eingeschickt haben.

Wer möchte, kann seine Bookmarksammlungen innerhalb seiner Gruppe oder der Allgemeinheit zugänglich machen. Eine Literaturdatenbank erlaubt den Export der Fundstellen mit bibliografischen Angaben. Eine URL, die direkt auf die Breadcrumbs verweist, rundet das Angebot ab.



Anzeige
Hardware-Angebote
  1. täglich neue Deals bei Alternate.de
  2. (u. a. RT-AC5300 + Black Ops 4 für 255,20€ + Versand)
  3. bei Alternate vorbestellen
  4. ab 399€

Jay Äm 20. Jun 2008

...und kannst Leuten keinen Link schicken, über den sie ihn betrachten können. Klar kann...

Jay Äm 20. Jun 2008

Ich finde das Tool äußerst nützlich. Das einzige, was mich ein wenig gestört hat war die...

Älän Karr 17. Jun 2008

Solange er hier nicht die Screenshots macht, wird er daran nichts ändern können. Oder...

Jay Äm 17. Jun 2008

Mir ist das klar, ich habe mich auch schon bei iBreadCrumbs bedankt und ein paar...

Der.Bernd 17. Jun 2008

Brilliant. Golem sollte den Redaktionstext löschen und durch deinen ersetzen. Der.Bernd


Folgen Sie uns
       


Battlefield 5 Open Beta - Golem.de live

Ein Squad voller Golems philosophiert über Raytracing, PC-Konfigurationen und alles, was noch nicht so funktioniert, im Livestream zur Battlefield 5 Open Beta.

Battlefield 5 Open Beta - Golem.de live Video aufrufen
Echo Link: Amazon hält sich für Sonos
Echo Link
Amazon hält sich für Sonos

Sonos ist offenbar für Amazon ein Vorbild. Anders ist die Existenz des Echo Link und des Echo Link Amp nicht zu erklären. Aber ohne ein Ökosystem wie das von Sonos sind die Produkte völlig unsinnig.
Ein IMHO von Ingo Pakalski

  1. Smarte Echo-Lautsprecher Amazon macht Alexa schlauer
  2. Amazon Alexa Echo-Lautsprecher können bald über Skype telefonieren
  3. Zusatzbox Amazon bringt Alexa mit Echo Auto in jedes Auto

Indiegames-Rundschau: Unsterbliche Seelen und mexikanische Muskelmänner
Indiegames-Rundschau
Unsterbliche Seelen und mexikanische Muskelmänner

Düstere Abenteuer für Fans von Dark Souls in Immortal Unchained, farbenfrohe Geschicklichkeitstests in Guacamelee 2 und morbides Management in Graveyard Keeper - und endlich auf Toilette gehen: Golem.de stellt die besten neuen Indiegames vor.
Von Rainer Sigl

  1. Indiegames-Rundschau Kalte Krieger und bärtige Berliner
  2. Indiegames-Rundschau Spezial Unabhängige Riesen und Ritter für Nintendo Switch
  3. Indiegames-Rundschau Schiffbruch, Anime und viel Brummbrumm

Lenovo Thinkpad T480s im Test: Das trotzdem beste Business-Notebook
Lenovo Thinkpad T480s im Test
Das trotzdem beste Business-Notebook

Mit dem Thinkpad T480s verkauft Lenovo ein exzellentes 14-Zoll-Business-Notebook. Anschlüsse und Eingabegeräte überzeugen uns - leider ist aber die CPU konservativ eingestellt und ein gutes Display kostet extra.
Ein Test von Marc Sauter und Sebastian Grüner

  1. Thinkpad E480/E485 im Test AMD gegen Intel in Lenovos 14-Zoll-Notebook
  2. Lenovo Das Thinkpad P1 ist das X1 Carbon als Workstation
  3. Thinkpad Ultra Docking Station im Test Das USB-Typ-C-Dock mit robuster Mechanik

    •  /