Abo
  • Services:

Kostenloser Kreatureneditor für Spore veröffentlicht

Eigene Kreaturen in Will Wrights Lebewesenbaukasten Spore basteln

Für Electronic Arts ist es einer der wichtigsten Titel des Jahres - was taugt Spore von Sims-Erfinder Will Wright tatsächlich? Ab sofort können Computerspieler das selbst herauszufinden und im frisch veröffentlichten Kreatureneditor ein bisschen Gott spielen.

Artikel veröffentlicht am ,

Spore Labor
Spore Labor
Beine, Rumpf und Maul, dazu noch ein paar weitere Körperteile und Bemalung - fertig ist die neue Gattung. Jedenfalls in Spore, der kommenden Lebewesensimulation des Sims-Erfinders Will Wright. Electronic Arts hat jetzt eine kostenlose Demoversion des Kreatureneditors "Spore Labor" veröffentlicht, in der Spieler mit wenigen Mausklicks aus Modulen eine neue Gattung basteln können. Anschließend lassen sich die neuen Kreaturen in einer Art 3D-Gehege anschauen und testen. So lässt sich beispielsweise herausfinden, wie das Geschöpf wütend aussieht, oder was es bei Trauer macht. Wer sich registriert, kann sein Lebewesen auch ins Internet hochladen und es so mit anderen teilen. Ob die erstellten virtuellen Lebewesen auch im Spiel genutzt werden können, ließ EA offen - es würde jedoch nicht überraschen, wenn es so wäre.

Spore Labor
Spore Labor
Die jetzt im Internet verfügbare Version des Kreatureneditors ist gut 190 MByte groß und unterstützt auch deutsche Bildschirmtexte; ausgerechnet auf der offiziellen Website ist das Programm erst ab Dienstag, den 17. Juni 2008, erhältlich. Zwei Tage später will EA für 9,99 Euro eine Premium-Version veröffentlichen, die mehr Körperteilmodule als die kostenlose Variante enthält. Das finale Spiel hat EA für den 5. September 2008 angekündigt.



Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. 4,25€
  2. (u. a. Box-Sets im Angebot, z. B. Die Tribute von Panem - Complete Collection für 19,97€ und...

anonymous 19. Jun 2008

lang mal bitte bei dir in den schritt und schau ob du ein geschlecht hast. im regelfall...

rofllolmaoundso... 17. Jun 2008

Meine Kollegin fragt mich grad warum ich so lache... mh ob ichs ihr zeige?

punkt. 17. Jun 2008

Exakt - wie bei vielen andern EA Spielen gibts ne Art Gimmick für 10 € die man sich...

elektriker 17. Jun 2008

Gibt mitlerweile auch af der offiziellen http://eu.spore.com/whatisspore/creaturecreator.cfm

Ph43n0m 17. Jun 2008

Genau, EA lässt doch nicht seine Vista Jünger in stich :P *uuuundlos..*


Folgen Sie uns
       


Siri auf Deutsch auf dem Homepod

Wir haben uns die deutsche Version von Siri auf dem Homepod angehört. Bei den Funktionen hinkt Siri der Konkurrenz von Alexa und Google Assistant hinterher. Und auch an der Aussprache gibt es noch einiges zu feilen. Apples erster smarter Lautsprecher kostet 350 Euro.

Siri auf Deutsch auf dem Homepod Video aufrufen
Windenergie: Wie umweltfreundlich sind Offshore-Windparks?
Windenergie
Wie umweltfreundlich sind Offshore-Windparks?

Windturbinen auf hoher See liefern verlässlich grünen Strom. Frei von Umwelteinflüssen sind sie aber nicht. Während die eine Tierart profitiert, leidet die andere. Doch Abhilfe ist in Sicht.
Ein Bericht von Daniel Hautmann

  1. Hywind Scotland Windkraft Ahoi

Smartphone von Gigaset: Made in Bocholt
Smartphone von Gigaset
Made in Bocholt

Gigaset baut sein Smartphone GS185 in Bocholt - und verpasst dem Gerät trotz kompletter Anlieferung von Teilen aus China das Label "Made in Germany". Der Fokus auf die Region ist aber vorhanden, eine erweiterte Fertigung durchaus eine Option. Wir haben uns das Werk angeschaut.
Ein Bericht von Tobias Költzsch

  1. Bocholt Gigaset baut Smartphone in Deutschland

Battlefield 5 Closed Alpha angespielt: Schneller sterben, länger tot
Battlefield 5 Closed Alpha angespielt
Schneller sterben, länger tot

Das neue Battlefield bekommt ein bisschen was von Fortnite und wird allgemein realistischer und dynamischer. Wir konnten in der Closed Alpha Eindrücke sammeln und erklären die Änderungen.
Von Michael Wieczorek

  1. Battlefield 5 Mehr Reaktionsmöglichkeiten statt schwächerer Munition
  2. Battlefield 5 Closed Alpha startet mit neuen Systemanforderungen
  3. Battlefield 5 Schatzkisten und Systemanforderungen

    •  /