• IT-Karriere:
  • Services:

Songbird 0.6 legt bei der Geschwindigkeit zu

Mediaplayer mit Metadatenbearbeitung

Mit der neu erschienenen Version 0.6 des Mediaplayers Songbird bringt dieser deutliche Geschwindigkeitsverbesserungen. Vor allem der Umgang mit Musik- und Videodateien wurde beschleunigt und verbessert. Neuerdings lassen sich die Metadaten von Multimediadateien verändern und weitere Neuerungen machen die Bedienung der Software komfortabler.

Artikel veröffentlicht am ,

In Songbird 0.6 lassen sich Metadaten wie Songtitel, Künstler, Albumname und Ähnliches nachträglich verändern, die Musikbibliothek kann neuerdings nach der Qualität der Musikstücke sortiert werden. Als Weiteres ist ShoutCast Radio direkt in Songbird integriert und im Browserbereich kann Text nun auch auf Webseiten gesucht und gefunden werden. Die Windows-Ausführung von Songbird unterstützt die Synchronisation mit Geräten nach den MTP-Spezifikationen und allgemein wurden die Synchronisationsfunktionen mit dem iPod verbessert.

Stellenmarkt
  1. AUSY Technologies Germany AG, Stuttgart
  2. Endress+Hauser Process Solutions AG, Freiburg im Breisgau

Die Datenbibliothek kommt ohne Probleme mit mehr als 10.000 Einträgen klar, das Scrolling wurde optimiert und alle Filteroperationen liefern sofort die passenden Resultate. Auch die Suchfunktion wurde beschleunigt und soll Einträge nun sehr zügig finden. Allgemein soll der Speicherbedarf der Software um bis zu 20 Prozent verringert worden sein.

Songbird 0.6 steht ab sofort für Windows, Linux und MacOS X als Download bereit.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. Hell Let Loose für 15,99€, Star Wars Battlefront 2 (2017) für 10,49€, BioShock - The...
  2. (u. a. Heldenfilme in 4K: Venom, Spider-Man: Far From Home, Jumanji: The Next Level, Bloodshot...
  3. 59€ (Bestpreis)
  4. (u. a. Super Seducer 3 - Uncensored Edition für 10,79€, Total War: Rome - Remastered für 26...

Herr Neumann 17. Jun 2008

der ist nicht zäh, das sind Muskeln... ;-)

devarni 16. Jun 2008

Einer der wenigen Player der mir nicht sonderlich gefallen hat. Dieser Mischmasch aus...

sumsi 16. Jun 2008

wäre nett ;-)

Winn 16. Jun 2008

Du Opfer...

ölf 16. Jun 2008

Das erinnert doch stark an den Grabbeltisch für Bücher, wo der Stempel "Mängelexemplar...


Folgen Sie uns
       


Peloton - Fazit

Im Video stellt Golem.de-Redakteur Peter Steinlechner das Bike+ von Peloton vor. Mit dem Spinning-Rad können Sportler fast schon ein eigenes Fitnessstudio in ihrer Wohnung einrichten.

Peloton - Fazit Video aufrufen
Programm für IT-Jobeinstieg: Hoffen auf den Klebeeffekt
Programm für IT-Jobeinstieg
Hoffen auf den Klebeeffekt

Aktuell ist der Jobeinstieg für junge Ingenieure und Informatiker schwer. Um ihnen zu helfen, hat das Land Baden-Württemberg eine interessante Idee: Es macht sich selbst zur Zeitarbeitsfirma.
Ein Bericht von Peter Ilg

  1. Arbeitszeit Das Sechs-Stunden-Experiment bei Sipgate
  2. Neuorientierung im IT-Job Endlich mal machen!
  3. IT-Unternehmen Die richtige Software für ein Projekt finden

Weclapp-CTO Ertan Özdil: Wir dürfen nicht in Schönheit und Perfektion untergehen!
Weclapp-CTO Ertan Özdil
"Wir dürfen nicht in Schönheit und Perfektion untergehen!"

Der CTO von Weclapp träumt von smarter Software, die menschliches Eingreifen in der nächsten ERP-Generation reduziert. Deutschen Perfektionismus hält Ertan Özdil aber für gefährlich.
Ein Interview von Maja Hoock


    Fiat 500 als E-Auto im Test: Kleinstwagen mit großem Potenzial
    Fiat 500 als E-Auto im Test
    Kleinstwagen mit großem Potenzial

    Fiat hat einen neuen 500er entwickelt. Der Kleine fährt elektrisch - und zwar richtig gut.
    Ein Test von Peter Ilg

    1. Vierradlenkung Elektrischer GMC Hummer SUV fährt im Krabbengang seitwärts
    2. MG Cyberster MG B Roadster mit Lasergürtel und Union Jack
    3. Elektroauto E-Auto-Prämie übersteigt in 2021 schon Vorjahressumme

      •  /