• IT-Karriere:
  • Services:

Songbird 0.6 legt bei der Geschwindigkeit zu

Mediaplayer mit Metadatenbearbeitung

Mit der neu erschienenen Version 0.6 des Mediaplayers Songbird bringt dieser deutliche Geschwindigkeitsverbesserungen. Vor allem der Umgang mit Musik- und Videodateien wurde beschleunigt und verbessert. Neuerdings lassen sich die Metadaten von Multimediadateien verändern und weitere Neuerungen machen die Bedienung der Software komfortabler.

Artikel veröffentlicht am ,

In Songbird 0.6 lassen sich Metadaten wie Songtitel, Künstler, Albumname und Ähnliches nachträglich verändern, die Musikbibliothek kann neuerdings nach der Qualität der Musikstücke sortiert werden. Als Weiteres ist ShoutCast Radio direkt in Songbird integriert und im Browserbereich kann Text nun auch auf Webseiten gesucht und gefunden werden. Die Windows-Ausführung von Songbird unterstützt die Synchronisation mit Geräten nach den MTP-Spezifikationen und allgemein wurden die Synchronisationsfunktionen mit dem iPod verbessert.

Stellenmarkt
  1. Hectronic GmbH, Bonndorf im Schwarzwald
  2. SCHOTT AG, Mainz

Die Datenbibliothek kommt ohne Probleme mit mehr als 10.000 Einträgen klar, das Scrolling wurde optimiert und alle Filteroperationen liefern sofort die passenden Resultate. Auch die Suchfunktion wurde beschleunigt und soll Einträge nun sehr zügig finden. Allgemein soll der Speicherbedarf der Software um bis zu 20 Prozent verringert worden sein.

Songbird 0.6 steht ab sofort für Windows, Linux und MacOS X als Download bereit.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)

Herr Neumann 17. Jun 2008

der ist nicht zäh, das sind Muskeln... ;-)

devarni 16. Jun 2008

Einer der wenigen Player der mir nicht sonderlich gefallen hat. Dieser Mischmasch aus...

sumsi 16. Jun 2008

wäre nett ;-)

Winn 16. Jun 2008

Du Opfer...

ölf 16. Jun 2008

Das erinnert doch stark an den Grabbeltisch für Bücher, wo der Stempel "Mängelexemplar...


Folgen Sie uns
       


Mechwarrior 5 - 8 Minuten Gameplay

In Mechwarrior 5 setzen wir uns einmal mehr in einen tonnenschweren Kampfroboter und schmelzen die gegnerischen Metallungetüme. Zuvor rüsten wir unseren stampfenden Mech aber mit entsprechenden Waffen aus.

Mechwarrior 5 - 8 Minuten Gameplay Video aufrufen
Dell Ultrasharp UP3218K im Test: 8K ist es noch nicht wert
Dell Ultrasharp UP3218K im Test
8K ist es noch nicht wert

Alles fing so gut an: Der Dell Ultrasharp UP3218K hat ein schön gestochen scharfes 8K-Bild und einen erstklassigen Standfuß zu bieten. Dann kommen aber die Probleme, die beim Spiegelpanel anfangen und bis zum absurd hohen Preis reichen.
Von Oliver Nickel

  1. Dell Anleitung hilft beim Desinfizieren von Servern und Clients
  2. STG Partners Dell will RSA für 2 Milliarden US-Dollar verkaufen
  3. Concept Duet und Concept Ori Dells Dualscreen-Geräte machen Microsoft Konkurrenz

Coronakrise: Hardware-Industrie auf dem Weg der Besserung
Coronakrise
Hardware-Industrie auf dem Weg der Besserung

Fast alle Fabriken für Hardware laufen wieder - trotz verlängertem Chinese New Year. Bei Launches und Lieferengpässen sieht es anders aus.
Ein Bericht von Marc Sauter

  1. Kaufberatung (2020) Die richtige CPU und Grafikkarte
  2. SSDs Intel arbeitet an 144-Schicht-Speicher und 5-Bit-Zellen

CPU-Fertigung: Intel hat ein Netburst-Déjà-vu
CPU-Fertigung
Intel hat ein Netburst-Déjà-vu

Über Jahre hinweg Takt und Kerne ans Limit treiben - das wurde Intel einst schon beim Pentium 4 zum Verhängnis.
Eine Analyse von Marc Sauter

  1. Maxlinear Intel verkauft Konzernbereich
  2. Comet Lake H Intel geht den 5-GHz-Weg
  3. Security Das Intel-ME-Chaos kommt

    •  /