Abo
  • Services:

Modchips in Großbritannien wieder legal

Gericht entscheidet konträr zur niederen Instanz

In Großbritannien hat ein Gericht die Nutzung von Modchips wieder legalisiert. In einer niederen Instanz war dem Importeur und Händler MrModchips untersagt worden, die Chips zu verkaufen. Am 11. Juni 2008 entschied ein Berufungsgericht, dass die Modchips keine Kopierschutzeinrichtungen umgehen.

Artikel veröffentlicht am ,

Mit der Entscheidung wurden sämtliche 26 Anklagepunkte gegen MrModchips fallengelassen. Dem Beklagten wurden im Rahmen der Gerichtsentscheidung sämtliche Kosten ersetzt, die durch den Prozess entstanden. Die Vertreter der britischen "Entertainment and Leisure Software Publishers Association" kommentierten das Urteil nicht.

MrModchips dokumentiert seinen juristischen Sieg auf seiner Website mit dem berühmten Bild von Winston Churchill, der vor No.10 Downing Street mit seinen Fingern das Victory-Zeichen formt. Das eingescannte Gerichtsdokument mit der Entscheidung wurde ebenfalls veröffentlicht. Die Begründung des Gerichts liegt noch nicht schriftlich vor.



Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. Samsung 31,5 Zoll Curved Monitor 329€)
  2. (reduzierte Grafikkarten, Monitore, Gehäuse und mehr)
  3. 34,99€ (Bestpreis!)

joe su 17. Jun 2008

Regionalcode = Schweinerei Dadurch wird der freie Handel beschränkt, den wir uns wiederum...

billobass 16. Jun 2008

Ich werde das Gefühl nicht los, dass da jemand vom System eine zusätzliche Einnahmequelle...

RegionalCodeDec... 16. Jun 2008

Dann weiß ich ja gleich, wo ich meinen ModChip für die PS3 holen werde. Da freuen sich...

pss7 16. Jun 2008

ev macht die bude ja wieder auf, kam zwar aus Hong Kong - schön wäre es :)


Folgen Sie uns
       


Amazons Echo Sub im Test

Mit dem Echo Sub lassen sich Echo-Lautsprecher mit Tiefbass nachrüsten. Die Echo-Lautsprecher sind allerdings im Mittenbereich vergleichsweise schwach, so dass das Klangbild entsprechend leidet. Sobald zwei Echo-Lautsprecher miteinander verbunden sind, gibt es enorm viele Probleme: Die Echo-Geräte reagieren langsamer, es gibt Zeitverzögerungen der einzelnen Lautsprecher und das Spulen in Musik ist nicht mehr möglich. Wie dokumentieren die Probleme im Video.

Amazons Echo Sub im Test Video aufrufen
Key-Reseller: Das umstrittene Geschäft mit den günstigen Gaming-Keys
Key-Reseller
Das umstrittene Geschäft mit den günstigen Gaming-Keys

Computerspiele zum Superpreis - ist das legal? Die Geschäftspraktiken von Key-Resellern wie G2A, Gamesrocket und Kinguin waren jahrelang umstritten, mittlerweile scheint die Zeit der Skandale vorbei zu sein. Doch Entwickler und Publisher sind weiterhin kritisch.
Von Benedikt Plass-Fleßenkämper und Sönke Siemens


    Bootcamps: Programmierer in drei Monaten
    Bootcamps
    Programmierer in drei Monaten

    Um Programmierer zu werden, reichen ein paar Monate Intensiv-Training, sagen die Anbieter von IT-Bootcamps. Die Bewerber müssen nur eines sein: extrem motiviert.
    Von Juliane Gringer

    1. Nordkorea Kaum Fehler in der Matrix
    2. Security Forscher können Autoren von Programmiercode identifizieren
    3. Stack Overflow Viele Entwickler wohnen in Bayern und sind männlich

    Yuneec H520: 3D-Modell aus der Drohne
    Yuneec H520
    3D-Modell aus der Drohne

    Multikopter werden zunehmend auch kommerziell verwendet. Vor allem machen die Drohnen Luftbilder und Inspektionsflüge und vermessen. Wir haben in der Praxis getestet, wie gut das mit dem Yuneec H520 funktioniert.
    Von Dirk Koller


        •  /